Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Hundepfote
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
24.01.2013 | 00:01 Uhr
Hi
Erstmal sag ich danke das du dich an so ein schwieriges Thema wie DC rangewagt hast.
Ich werde hier nicht anfangen den Inhalt oder das Verhalten der Characktere zu beurteilen das obliegt dir dem Autor. Alles was ich schreiben werde bezieht sich au den Schreibstil.
1. Meiner Meinung nach ist deine Geschichte sehr Sprnghaft das mag in einem Comic oder einer Serie gehen wo du zusätzlich zum Text noch die Bilder hast die dir erklären was los ist aber hier ist das einfach viel zu sprunghaft und man wird von einer Szene in die andere hineingeworfen.
2. Die einzelnen Characktere werden am Anfang zwar vorgestellt aber teils treten sie gar nicht auf
3. Mach weiter schreib so viel du kannst !!!!!!!!!!!!!!!
4. Es hat spaß gemacht es zu lesen
05.11.2011 | 20:00 Uhr
Die Story is genial! * *
Bitte schreib weiter!
LG Tatze
31.08.2011 | 22:50 Uhr
OMG schreib sofort weiter! ^^
Bis jetzt ist die Story echt super! * *

Antwort von Hundepfote am 07.09.2011 | 11:22 Uhr
Vielen Dank fürs Lob ^-^
Wenn du noch weitere Geschichten von mir lesen möchtest findest du die Reihenfolge in meinem Profil. Und Danke fürs Kommi *verbeug*
Tyeona (anonymer Benutzer)
26.06.2011 | 01:15 Uhr
Hey also zu Beginn: Wow packend vom Beginn an.
Sehr eindringlich beschrieben. Ok ich bin kein guter Kritiker aber mir hat es gefallen, Spannung gut gehalten und hoffe es bleibt so. Einzelne Action-Szenen gut eingefangen und auf den Leser übertragen.
Ich konnte mich teilweise dabei erwischen an den Fingernägeln zu kauen was ich sonst nie tue ^^
Vielleicht das Einzige was mich ein wenig irritiert hat, war wie schnell und reibungslos das Happy-End von der Bühne lief, aber trotz alledem gut nachzuvollziehen und ... ja, super :).
05.09.2010 | 17:12 Uhr
Batman und Tochter, keine schlechte Idee. Bin gespannd wie es weiter geht.
blancpapillon (anonymer Benutzer)
06.06.2010 | 16:04 Uhr
So, jetzt hab ich mir doch mal den ersten Teil reingezogen, weil mir "Bator und Asmodes" (Hoffentlich hab ich das jetzt richtig geschrieben.) so gut gefallen hat. Also da ich ja Batman-Fan bin, war es erfreulich auch mal seine Tochter kennen zu lernen. *zwinker* Auch hier haben mich die detailierten Kampfszenenbeschreibungen sehr beeindruckt. Zwar kenne ich gerade mal die Hälfte der Helden, die im Text vorkommen, aber da tat der Sache jetzt keinen Abbruch. Schade, dass es wieder nur so ein kurzer Text war, ich hat gern noch mehr gelesen. Du schreibst wirklich gut!
na dann bis demnächst!
blancpapi

Antwort von Hundepfote am 07.06.2010 | 10:19 Uhr
Vielen Dank für das Lob ^^

Ich hab noch meine 3. Geschichte auf dem Rechner. Ich glaub bei soviel positiven Feedback stelle ich sie die nächsten Tage mal on!
02.03.2009 | 07:09 Uhr
@freivolk: :-) Es ist meine Absicht, in meinen Geschichten vieles unklar zu lassen, damit sich der Leser seine eigene Meinung bilden kann. Und wer wissen möchte wer Red Claw ist, dem sie die Batman Animated Series ans Herz gelegt. Dort taucht sie zum ersten mal auf.
Vielen Dank für dein Kommentar. *verbeug*
01.03.2009 | 21:22 Uhr
Eigentlich eine nette Geschichte, aber es wäre doch besser gewesen, wenn du mal erklärt hättest, wer dieser Red Claw eigentlich ist.
Venom (anonymer Benutzer)
01.03.2009 | 19:29 Uhr
Eine schöne kleine Geschichte rund um die Tochter Batmans und ihre Abenteuer mit der Justice League of America!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast