Autor: Rodo
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
19.01.2016 | 07:55 Uhr
zu Kapitel 1
Das ist wirklich ein wunder, wunderschöner, knuffiger One-Shot. Ich hab erst vor kurzem von der Serie erfahren, finde das was ich gesehen richtig klasse, aber suche irgendwie falsch danach . Weißt du vielleicht, wo ich die Serie im Originalton finde?
LG Noredacil
20.06.2015 | 18:30 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu!
Mir hate dein OS gefahlen. Ned hatte also Geburtstag und die drei wollten ihn überraschen. Schöne Idee. Den Kuss fand ich voll cool.
Lg,
E
30.03.2011 | 21:21 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr, sehr schön! Besonders hat mir Emerson gefallen, du hast ih wirklich sehr gut getroffen!
01.02.2011 | 14:48 Uhr
zu Kapitel 1
Süße Geschichte . Die gefällt mir echt gut. Du hast toll auf Details geachtet ( emerson rollt mit den Augen +grins+) Toll gemacht.
24.01.2011 | 19:08 Uhr
zu Kapitel 1
Hey.! Da ich gestern die Serie zuende gesehen habe, suchte ich natürlich sofort nach Nachschub und da fand ich deinen Oneshot. Mir ist aufgefallen, dass wirklich nirgends erwähnt wird, wann Ned Geburtstag hat, aber du hast mir da eine suuper Variante geliefert. Du hast die ganzen Charaktere wirklich gut nachempfunden. Beispielsweise Ned's Kuchengebacke.. oder die überschwängliche Chuck und Olive. Sogar Emerson :P Schade das es nur ein Oneshot ist. Freue mich schon auf weitere Geschichten von dir. Baibai, qood qiirl.
Yvaina (anonymer Benutzer)
07.11.2010 | 17:38 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo,

dein One Shot ist echt klasse! Die Idee mit Neds Geburtstag hat mir wirklich sehr gefallen (auch weil er so Ned-typisch reagiert hat, weil er sich gar nicht an seinen Geburtstag erinnern kann etc)
Auch die anderen Figuren hast du getreu der Serien beschrieben. Besonders das Olive dem Kuchenbäcker um den hals fällt und Emersons (selbst gestricktes) Geschenk in Zeitungspapier eingewickelt war, war sehr typisch für die Figuren.
Naja, und zu dem Geburtstagskuss muss man a nicht mehr viel sagen, oder?

glg
Yvaina
30.03.2010 | 14:13 Uhr
zu Kapitel 1
Hi.^^
Ich bin eigentlich nur kurz über dein Profil gestolpert, aber als ich dein Profilbild gesehen habe, musste ich gleich mal gucken, ob du auch eine Fanfiktion zu "Pushing Daisies" hast. Also bin ich hier gelandet.

Der Schreibstil legt einem regelrecht die Stimme des Serien-Erzählers ins Ohr. Das ist dir unheimlich gut gelungen. Ich bin völlig begeistert.
Von der Handlung her passiert eigentlich nichts zu spannendes, aber es macht richtig Spaß den One-Shot zu lesen.
Am besten kommt ja meiner Meinung nach Emmersons Charakter herüber.
Was mir ein bisschen gefehlt hat, war die Sehnsucht von Ned und Chuck sich zu berühren. Also das Ende war toll, da hat kam das gut herüber. Nur als Olive Ned umarmt, hat sich bei mir der Gedanke eingeschlichen, dass Chuck Emmerson oder Olive auffordern würde Ned nochmal zu umarmen. Als stellvertretende Umarmung. Wobei es bei einem One-Shot natürlich gefährlich ist, dass ganze dadurch nicht zu sehr zu verkitschen. Also bin ich mal leise und freue mich über den Klang der Erzählerstimme, die mir noch in den Ohren klingt. :3


-Soil
16.06.2009 | 13:04 Uhr
zu Kapitel 1
Ich finde du stellst im Disclamier dein Licht gewaltig unter den Scheffel.
Emmerson (mein Liebling!) und der selbstgestrickte Schal, den er NATÜRLICH nicht selbstgestrickt hat, vor allem nicht zu einem Geburtstag, den er nicht wissen wollte...super!
Mir persönlich wurden die Textpassagen vom Serienerzähler vorgelesen (nur in meiner Fantasie, selbstverständlich).
Wie wäre es mit einer weiteren kleinen Episode?
Liebe Grüße
21.03.2009 | 12:58 Uhr
zu Kapitel 1
Aw. Wirklich süß :)
Besonders der Kuss am Ende, ein kuchensüßer Abschluss :)
<3
19.03.2009 | 19:47 Uhr
zu Kapitel 1
Ich find's super. Vorallem der Kuss von Chuck und Ned ... ♥ Hach, wie schön. Ich bin auch selbst super froh das meine Freunde mcih nur Chuck nennen ;)
Ich hoffe du schreibst weitere Geschichten!

Deine Chuck <333
15.02.2009 | 20:03 Uhr
zu Kapitel 1
Das ist echt ne klasse Kurzgeschichte!!!
Gefällt mir tootal gut :)
Die Charaktere hast du wirklich gut getroffen und die Idee ist auch süß.
10.02.2009 | 14:37 Uhr
zu Kapitel 1
Hey, neuer Stoff für eine meiner Lieblingserien auch wenn ihr leider nur ein kurzes Lebn beschiinen war. Aber das hier hat mir richtig gut gefallen. Ich mag diese Art der Findung sich zu berühren ohne das man es kann. Hast du gut getroffen. Unklar ist mir nur, geht es da noch weiter? Obwohl da Ende stand? Also machst du lauter kleine Storys? Mich würde es sehr freuen, weil mir das gut gefallen hat.