Autor: Anna Strange
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
28.02.2009 | 14:28 Uhr
zu Kapitel 4
und hier das review zu letzten kap... nebenbei bin ich erstaunt wie schnell du diese begonnene geschichte zu ende bringen kannst... o.Ô'' egal...
boh... musste das kap so beginnen? menno, jetzt bin ich eifersüchtig auf jayne... =.= wieso kann ich auch nicht so eine fähigkeit haben? wie oft habe ich mir gewünscht, dass meine olle schwere tasche neben mir herschweben könnte... <.<''
Oh! Oh! Oh! was bzw. wer kann denn unsere jayne so erschreckt haben? o.Ô *neugierig sei*
*baff sei* woher kennt der typ sie? o.Ô''
was er ist es? ¬.¬ du hast echt etwas vor mit den beiden... *g* (nebenbei mir würde es auch merkwürdig vorkommen... aber wer weiss vielleicht ist der gute cop nicht so brav wie er scheint? vielleicht is er ja ein stalker?! °_°'' )
jake? uh... da fällt mir ein passender "paar"name ein... ^____~ nämlich... *ta-daa!* JayJay... XD ^.^''(ist immer noch besser als benifer oder so)
uhu... ein drei-tage-bart? jep... der macht einen mann gerade besonders... (ich persönlich finde es oft noch ziemlich sexy so ein drei-tageb-bart... XD *breit grins* *das ärzte-lied mit diesem titel summ*)
diese alte frau... kann es sein, dass du dir da eine so rosige, liebe grossmutter vorgestellt hast, die alle liebt und die alle lieb haben? ^.^ (mag sie aber auch... vielleicht wird sie ja noch zur kupplerin... *unschuldig pfeif*)
uh uh uh... kann das...? oh ja... es isser... unser charmeur mohinder... <.<'' (entschuldigung aber seit der etwas mit maya hatte ist der bei mir unten durch dieser freak... baut sich zwei staffeln lang es ein freund und helfer auf und dann ist er so egoistisch... =.=)
oh... er kann auch mal nicht mehr so egoistisch sein... oh wunder oh wunder... nett das er jayne vorwarnt... hätte nicht gedacht, dass er (noch) so edel sein kann...
*kleiner applaus* ich danke dir für die logische begründung wieso das die kleine molly im laufe der 3. staffel verschwindet... Danke! Danke! Danke! *dich mit blumen überstreu* mindestens du denkst noch an die "kleinen" heroes... (micca und monika haben die ja auch einfach "vergessen"... <.<'' sehr nett...)
hm... wer wohl bei mohinder war? o.Ô mysteriös... Ô.o''
hm... arme jayne... aber wie sagt man so schön? eine tür schliesst sich öffnet sich ne andere... und man sieht ja schon was dort steht... *zu jake schiel* *breit grins* (irgendwie mag ich diesen cop ^.^ vielleicht ist er auch ein hero? o.Ô bei heroes ist bekanntlich alles möglich... *hüstel* man nicht einmal normal sterben... *zu peter, nathan, noah und sylar schiel* und es hat sich ja schon gezeugt, dass heroes einander irgendwie fast anziehen...)
jö... der süsse sorgt sich um seine tante... wie süss... hey komm jayne, einen besseren findest du so schnell nicht wieder! schnapp ihn dir! *g*
oho... zweideutig... uhu pass auf jayne... XD da steht jemand auf dich... (trotz lügen und hysterischen freundinnen ^.~)
XD tja... wie hat jayne das bloss gemacht mit diesem nervenden cop vom letzten kap... könnte so ein dunkelhäutiger typ und freund weniger worte der grund sein? ^.~
ach nö... schon fertig? =.= menno in solchen momenten hasse ich offene enden... <.<''
aber ich hoffe mal du wirst irgendwann mal (und ich hoffe dieses irgendwann mal wird bald sein ^____~ ) weiter über jayne schreiben... (schick mir dann wieder eine nachricht ja? ^.^)
ansonsten schöne fastenzeit!
pass auf dich auf!

gruss

*
28.02.2009 | 13:40 Uhr
zu Kapitel 3
ach schande über mich... -.- *ein riesen-blumen-bouget rüberreich* entschuldigung das ich erst jetzt einen review schreiben... *ganz lieb guck* kannst du mir verzeihen? ich geb mir auch die mühe pro kap ein review zu schreiben... ^.^
also zur story... hab ich schon erwähnt dass ich es cool finde, dass du für jedes kap so ein zitat raussuchst? respekt... ô^.^ô (mache das auch bei einer geschichte und ich verrecke fast bis ich ein passendes lied finde... <.<'')
egal nun aber echt zur geschichte... ^.^ oha... jayne steckt schon wieder in einer fragerunde fest... <.<'' wieso behandelt dieser polizist als wär sie die verbrecherin? o.Ô doofer bulle... und wieso appelliert sie nicht auf schock und adrenalin? (schock erklärt die "gedächtnislücke" und das hormon die ungewöhnliche kraft ^.~)
der cop regt mich jetzt echt auf! verdammt! sie ist erst gerade überfallen worden, hat eine kopfverletzung und der hat die nerven! er muss eher langsam aufpassen, dass er keine strafe eingebrummt kriegt... <.<
XD der spruch mit dem drehbuch ist cool! ein kleines lob dafür... ^.^
uh... ist dieser mccallum nicht der cop vom club? *g* hast du was vor mit den beiden? ^.^ (schliesslich braucht jayne bald einen neuen freund... wir wissen ja alle wie mohinder in der 3. staffel abdreht... <.<'' oder willst du jayne in einer schleimpackung enden lassen? o.Ô'')
uhu... was für ein lieber polizist... *jayne anstupst* los schnapp ihn dir, süsse XD
°_° hat sie das jetzt echt gesagt?! XD eigentlich schade das da gerade tara reingerauscht ist... hätte gerne mccallums antwort oder jaynes ausredeversuch gehört... (ich weiss ich bin gemein... *fies grins* )
aber im nachhinein... taras ausbruch ist auch nicht schlecht... ^____~
und ich glaube sehr dass mccallum glück hatte... bei taras temperament weiss man nie was als nächstes passieren kann... XD
uhu ist unser cop etwa eifersüchtig? <.< *g* muss er doch nicht... nicht gegenüber ryan... *pfeif*
a propos ryan... wen wer wohl meint? o.Ô oder was? *an die firma denk*
uhu zum zweiten... nimm da jayne meinen rat an? ^.^ weiter so, kleine! (wie gross ist sie eigentlich? o.Ô'' egal...)
und fazit... cooles kap... auch wenn der erste cop mich ein bisschen genervt hat... (ist wahrscheinlich absicht dass der unsympathisch ist...) und weiter geht es zum nächsten kap... wie ich gesehen habe, das leider das letzte ist... (vielleicht solltest du wieder ein bisschen die wohnung putzen... *unschuldig pfeif* ^.~)
schönes weekend!

gruss

*
Sarah McDarkshire (anonymer Benutzer)
22.02.2009 | 22:54 Uhr
zu Kapitel 4
Soso, Mohinder ruft auch mal wieder an. Noch hat er ja Zeit da zu... und wer wohl im Hintergrund geredet hat, wenn nicht Herr A. P. aus N. :P
Mal schauen was mit dem guten Polizisten und Jayne wird oder auch nicht und ob Jayne irgendwie in die Dinge der dritten Staffel verwickelt wird. Zumindest wäre das denkbar nachdem, was N. P. aus N. so vorhat.
Aber auch wenn es nicht um Jayne gehen wird, wer weiß was du noch schreiben wirst. ;)

Bis dann. :)
(Und bald gibt's auch bei mir ein neues Kapitel. *schaut mal Sam an und hüpft hoch*)
15.02.2009 | 18:27 Uhr
zu Kapitel 4
Oh! Du bist so gemein! Hörst einfach so auf! Ahh... Ich muss mich beruhigen....
Natürlich wäre ich mit dabei, wenn du wieder eine "größere" Story schreiebn würdest, keine Frage.
Und zum Kapitel: Die Tante find ich ja mal richtig klasse. Die mag ich. Aber irgendwie ist jeder mit jedem verwandt. Dieser Polizist soll die Finger von Jayne lassen!
Und das mit der Sonnenfinsterin... Das verweist doch auf die 3. Staffel nicht?
Naja, egal...

Ciao
Sam
10.02.2009 | 16:38 Uhr
zu Kapitel 3
Oh nein! Jayne und der Polzist? Sie sollen nicht zusammenkommen.Er hat mit ihr geflirtet. Das darf nur Mohinder! *empört sein* Und Tara *räusper* also ehrlich, dass war filmreif. Ich konnte mir das richtig bildhaft vorstellen. *g* Ryan, der Retter in der Not mit seinen genialen Einfällen. Aber wer kann nur dieser geheimnisvoller Anwalt sein? Nathan.. hmm eher nicht... Bob...?

Ich bin richtig gespannt wie es weiter geht!

Sam
08.02.2009 | 13:14 Uhr
zu Kapitel 2
ersten 'tschuldigung dass ich erst jetzt einen review schreibe, hatte ein bisschen viel um die ohren... -.-'' aber mindestens schreibe ich einen... ^.~ *höhö* =.=''
also rein ins vergnügen! ^_____^
vorweg cooles zitat... ô^.^ô
uhu... o.Ô ryan ist schon wieder mit von der partie? und tara wurde über alles aufgeklärt?! hm hm... darf ich ehrlich sein, ich nehme es unserem "ex-agent" nicht wirklich ab, dass er aus der firma getreten ist... das ist so nicht firma-like... <.<'' nebenbei wie kann man nur bier trinken! <.<'' XO ^.~
*stirn runzel* ich kann mir jayne mit besten willen nicht in einem superhelden-kostüm vorstellen... die wirken meistens immer so kindisch... und besonders die capes... nebenbei, wie man bei den unglaublichen belernt wird, bringen diese ein riesiges unfallrisiko...
oh oh... wer ist denn erschienen das tara so fassungslos ist? *neugierig sei* *g* ach... der liebe polizist von letztens... so einen schlechten eindruck hatte er auf mich gar nicht gemacht... o.Ô''
die mädchen werden schon ein bisschen paranoid... o.Ô zum glück haben sie den "super-ex-agent" ryan... XD der ryan mit vielem insiderwissen a la undercover und ect. ... ^.^
hm ganz mysteriös die sache mit dem ausflug... o.Ô
oh arme jayne... sie scheint echt in letzter zeit das unglück anzuziehen... <.<'' hoffentlich passiert ihr nichts...
Ha das ist die jayne die ich kenne! eine die bösen jungs in die ärsche tritt! XD los, jayne los!
o.Ô die polizei der retter in der not... mit schlechtem timing-gefühl... -.-''
XD wenn das nicht schicksal ist... o.Ô was hast du nur mit den beiden vor? ^.^
hm... wieder mal unsere sture jayne... na ja man kann es ihr nicht verübeln... wer wollte in einem solchen moment nicht abhauen?
ein spannendes kap... grosse klasse... bereue es schon fast richtig es nicht früher gelesen zu haben... das wird mir beim nächsten mal nicht passieren... ^.^ weiter so!
schönen sonntag noch...

gruss

*
25.01.2009 | 18:46 Uhr
zu Kapitel 2
Oh neeeein! Böser Polizist! Ganz bööse!
Das ist unsere gute alte Jayne mal wieder in die Zwichmühle geraten. Ich hoffe du holst sie schnell wieder heraus... Obwohl, nee, besser nicht... Dann wäre es ja langweilig. ^^
Und auch ein freudiges Wiedersehen mit unserem Ryan. Ja das freut mich.

War mal wieder ien super Kapitel.

Ciao
Sam
Sarah McDarkshire (anonymer Benutzer)
18.01.2009 | 17:05 Uhr
zu Kapitel 1
So läuft es, wenn man als "Hero" mit dem "normalen" Alltag zu kämpfen hat. :P
Man muss überlegen, was man sagt, wenn man seine Kraft für irgendwas in der "Öffentlichkeit" genutzt hat, aber Jayne hat sich ja ganz gut rausgeredet. Mal schauen wie's weiter geht. ;)
(PS: Behind the Curtain nicht vergessen. :p *mit zaunpfahl winkt*)
18.01.2009 | 16:56 Uhr
zu Kapitel 1
Oh! Ich find das richtig toll! Weißt du was? Ich habe Jayne vermisst *g*. Die Situation in der du unsere Jayne reingeschleust hast, war wirklich lustig. Jetzt sieht man sie mit "normalen" (kann man einen Überfall als "normal" bezeichen?) Problemen kämpfen... Und sie hatte die perfekte Notlüge parat! Tja, sie erinnert mich an jemanden... Vielleicht an mich selbst? Ich schweife ab...
Jedenfalls freue ich mich, dass du Jayne nich im Stich gelassen hast und erwarte sehnsüchtig die nachfolgenden Kapitel.

Sam
17.01.2009 | 23:15 Uhr
zu Kapitel 1
boho erste! XD (rechtzeitig dank deinem bescheid *g* ^.~)
oho... das fängt schon gut an... jayne wird ausgefragt... wegen eines überfalls... kann mir schon gedenken wieso...
und liege richtig... *breit grins* ja ja die waffe "fiel"... und zwar nach oben (oder auf die seite... ich weiss es zwar nicht, aber ich kann mir vorstellen was passiert ist^___________^) wusste ich es doch... ach es fängt wirklich gut an...
XD hm hm typisch tara... mal wieder auf männerfang... ^.^
^.^ tja der officer kann ja nicht wissen das jayne schon schlimmeres erlebt hatte, als von einem möchtegern-ganoven mit einer waffe bedroht zu werden... <.<'' ^.~
mann mann die arme jayne... da sitzt sie deftig im schlamassel... XD (irgendwie finde ich es aber witzig... ich meine, jetzt da sie ihre fähigkeit endlich akzeptiert... ^.^)
oho zum zweiten... das wäre fast schief gegangen... aber irgendwie hätte ich gerne das gesicht des polizisten gesehen, wenn plötzlich jayne seine waffe in den händen hält die vorhin bei ihm gelegen hatte... XD
oho zum dritten, jedoch diesmal für den netten officer... da ist wohl jemand ins fettnäpfchen getreten... <.<''
alles in allem fängt echt gut an... und vor allem humorvoll... erstaunlich was einem alles beim wohnungsputz einfallen kann... aber wenn es immer so gut ist... immer her damit ^.^
bin schon gespannt wie es weiter geht...

gruss

deine treue leserin * ^.^