Autor: Keyla
Reviews 26 bis 50 (von 108 insgesamt):
29.01.2010 | 16:50 Uhr
zu Kapitel 35
Wow, ein unglaublich starkes Kapitel! Diesen Forschern könnte man ununterbrochen in den Hintern treten!
Und auch der Rest der Geschichte bis hierher ist einfach unglaublich überzeugend und gut. Man kann sich total in die Charaktere hineinversetzen, es passt sehr gut in die X-Men-Welt (so weit ich mich da auskenne *grins*) und auch die Idee mit den Kapitelüberschriften (erinnert mich ein wenig an Bartimäus) ist gut. Sie hat leider den Nachteil, dass man sich schlecht merken kann, welche Kapitel man schon gelesen hat, aber das ist ja mein Problem ;)
Nur weiter so!
LG
18.01.2010 | 14:29 Uhr
zu Kapitel 38
Naaaa,
Tolles kap. ich bin ja sooo gespannt wie es weitergeht!!!
Also...dann...
Hast du dich den vielen Stimmen gebeugt, die sagten wo das hingehört? ;)
na ja, mach es wie du meinst,
bis bald,
dein wasserherzchen
17.01.2010 | 20:34 Uhr
zu Kapitel 38
ist das schöööööön, man konnte die friedliche Atmosphäre regelrecht spüren ;-)
ich glaube in diesem internat sind sie wirklich gut aufgehoben
bin gespannt was dort noch auf sie wartet :-)
lg
09.01.2010 | 00:03 Uhr
zu Kapitel 37
Die Kapitel waren
soooooooo
SUPER
SUPER
SUPER
einfach unglaublich spannend und mitreisend
ganz großes Kino *daumen hoch*
28.12.2009 | 12:44 Uhr
zu Kapitel 37
OHHHHH
toll, toll, toll.
Also deine neuen Kaps haben die warte Zeit wettgemacht, allemal!
Ich freue mich schon so wie es weiter geht.
Ich finde es sollte noch einiges Aufgeklärt werden...
z.b. Wer sind jene Mutanten, die die kleine Familie gerettet haben,
Was soll nun mit den dreien Geschehen, und was passiert mit diesen "Wissenschaftlern"?
Und es wäre sicherlich toll noch eine revolutionäre und Bahnbrechende Schlacht zu sehen zwischen Mensch und Mutant...
Also ich will dir nicht reinreden, aber das wären so meine Ideen.
Bis dann
dein wasserherzchen
26.12.2009 | 22:09 Uhr
zu Kapitel 37
Hallo!

Ich verfolge deine Geschichte auch schon seit geraumer Zeit. Ich freue mich jedes Mal wie verrückt, wenn es in den Alerts aufblinkt ^^

Die Mädels sind mir richtig ans Herz gewachsen- alle vier!
Diesen intolleranten Heinis könnte ich sonstwas tun! *murr* Irgendwelche perversen Experiemente zu machen...

Und endlich kommen die X-Men! *freu* Hat die gute Storm das Gewitter maßgeblich beeinflusst? Die kleine Rain ist doch nicht ~soo~ stark, oder? Und dann war auch gleich noch Wolverine mit da *noch mal freu*

Ich bin sehr gespannt, welche Abenteuer noch auf das Quartett warten! Jetzt so an Xaviers Schule... Das wird mit Sicherheit sehr interessant.

Schreib (schnell) weiter! Ich bleibe eine treue Leserin.

Liebe Grüße,
CA
artemis94 (anonymer Benutzer)
25.12.2009 | 17:36 Uhr
zu Kapitel 1
hi^^

erstmal ein gaaaaaaaaaanz großes lob an dich!!!....Deine Geschichte ist wirklich total fesselnd...Sie hat mich richtig begeistert, ist super spannend geschrieben! Man will bez eher MUSS einfach wissen wie es weitergeht! Ich hab schon gedacht die bleiben jetzt Menschen usw....echt super...du kannst großartig schreiben und hast super Ideen. Meine hochachtung....

bitte schreib schnell weiter

lg artemis94
15.11.2009 | 13:32 Uhr
zu Kapitel 34
Die Geschichte gefällt mir ausgezeichnet! Man kann sich sehr gut in die Protagonisten einfühlen und es kling alles sehr realistisch. Schon ziemlich krass, wie das mit den ganzen Irren ist, die einfach nicht einsehen können, dass auch Mutanten noch MEnschen sind... Nur weiter so!
08.11.2009 | 17:46 Uhr
zu Kapitel 34
oh Gott *völlig geschockt vor dem Computer sitz*
die armen

du kannst doch nicht einfach aufhören mit schreiben... an so einer stelle, wehe du schreibst nicht ganz schnell weiter ;-) super Kapitel!
glg
05.11.2009 | 17:32 Uhr
zu Kapitel 34
AAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Hilfe!
Hilfe!
HILFE!!!!!
Schreib weiter! BITTE! SCHNELL!
Was ist mit Quappe????
Können die anderen entkommen?
Was passiert hier?
War das nur beteubung, oder ist Quappe jetzt kein mutant mehr?
Hilf mir! und schreib so schnell weiter wie du kannt!!! BITTE!
dein wasserherzchen
04.11.2009 | 19:40 Uhr
zu Kapitel 34
Also ich finde das Kapitel, genau wie die Anderen wo ich nichts geschrieben habe, sie aber gelesen habe, super!
Natürlich ein bisschen traurig, aber du hast uns doch ein wenig an der Nase herum geführt. Im ersten Moment könnte man denken es ist Storm ^^
Tolle Entwicklung der Geschichte!
Vor allem da jetzt Future kommt, die nicht bei den Beiden ist!
Freu misch schon auf das nächste Kapitel (:
Lg Asliana
01.11.2009 | 17:04 Uhr
zu Kapitel 33
schreib ganz ganz schnell weiter, ich will wissen was jetzt passiert

hoffentlich finden sie einen Platz wo sie hinkommen... hm vielleicht kommen sie ja auf dieses internat...

super, super super!
27.10.2009 | 19:35 Uhr
zu Kapitel 33
OOOOOHHH
ich...weiß absoulut nicht was ich sagen soll
die kaps waren wie immer toll, aber...
wie gehts weiter!???
BITTE schreib schnell weiter, ich will wissen was passiert!
Ich MUSS wissen was passiert,
lass mich nicht hängen ja...
bis dann
dein wasserherzchen
23.10.2009 | 18:09 Uhr
zu Kapitel 31
jetzt sind sie endlich alle wieder zusammenfragt sich nur wie es jetzt mit ihnen weitergeht... sie können ja nicht bis an ihr lebensende dortbleiben, oder? zumindest könnte ich mir das nie vorstellen
schreib schnell weiter!
22.10.2009 | 14:35 Uhr
zu Kapitel 31
toll
Das kap war kurz, aber sehr schön
willkommen zuhause!
was soll ich noch sagen, außer
schreib bitte schnell weiter, hoffentlich ist dein schreibelan noch nicht ganz ausgebaucht.
hoffentlich bis bald
dein wasserherzchen
20.10.2009 | 18:31 Uhr
zur Geschichte
Also WOW!
Ich kann mich den Anderen nur anschließen - super Kapitel.
Leider haben die Anderen schon alles gesagt,m weshalb ich kein großartiges Kommentar mehr abgeben kann...
Also ich freu mich schon total auf das nächste Kapitel!
18.10.2009 | 19:50 Uhr
zu Kapitel 30
Ahhh,
vielen Dank!
Das neue kap. war... erschreckend, aber wie immer ein Erlebnis
Arme Quappe! Was für ein durchgeknallter Direktor!
Der ist doch selber behindert, man sollte solche menschen abschießen!!
Leider gibt es noch kein Heilmittel gegen Dummheit!
Na ja, aber wir haben immer noch ein kleines Problem...
Rain und Future gingen weil sie nichts mehr hatten was sie hielt,
aber Vita und Quappe MUSSTEN gehen, haben aber immer noch etwas was sie nach hause zieht...
bin ja mal gespannt was daraus wird!
BITTE SCHREIB SCHNELL WEITER!!!!
dein wasserherzchen
17.10.2009 | 22:34 Uhr
zu Kapitel 30
krass
dabei ging es Quappe so gut, wenigstens weiß sie wohin sie jetzt kann
die vergleiche mit Nazis waren so gesehen ziemlich treffend
war ein spannendes Kapitel wieder
03.10.2009 | 15:25 Uhr
zu Kapitel 29
Hi!
Also du hast die Gefühle sehr gut beschrieben.
Auch wenn diese Geschichte meiner Meinung nach weniger Inhalt in dem Sinne hat, das es viel aktiven Inhalt hat, stattdessen kann man die Handlungen sehr gut nachvollziehen und es ging darum frieden zu schließen.
Im Kurzen: Gutes Kapitel! Schreib schnell weiter!
Lg Asliana
03.10.2009 | 14:05 Uhr
zu Kapitel 29
Ich weiß nicht ob ich meiner Mutter verzeihen könnte, wenn ich Vita wäre
aber wenigstens hat sie ihre Freunde
was wird jetzt aus den drein?
kommt Quappe wieder?
bin gespannt wann es weitergeht!
29.09.2009 | 19:39 Uhr
zu Kapitel 29
Ohhhhh
wann kommt Quappe???
Ich weiß nicht mehr egal...
glückliche Familie...
das Kapitel ist dir wiedermal toll gelungen
und ich freue mich schon auf das nächste...
auf bald (hoffentlich)
dein wasserherzchen
29.09.2009 | 08:40 Uhr
zu Kapitel 28
Puh, ich habs endlich wieder geschafft,
waren zwei sehr schöne Kapitel !
18.09.2009 | 15:24 Uhr
zu Kapitel 28
Oh, schönes Kapitel <3
Du hast di Gefühle super beschrieben und auch die Träume.
Ich konnte mir alles ziemlich lebhaft vor stellen!
Den Journalisten mag ich, vor allem das er alles wahrheitsgetreu wiedergab.
Also gibt es auch noch gute Menschen auf dieser Welt ^^
Ich hoffe du schreibst bald weiter!
Lg Asliana
17.09.2009 | 17:31 Uhr
zu Kapitel 28
Ja also,
da haben wir wieder unsere kleine Rain (klein ist übertrieben, aber egal)
das war ein schönes kap,
ich bin schon sooo gespannt wie sich das weiter entwickelt und auch was diese Zeitschrift noch schreibt (ich denke doch das da noch was kommt, oder...)
ach, ich bin meinen wagen vermutungen völlig ausgeliefert, tu was!
Bring licht in mein Dunkel:
Schreib schnell weiter!
dein wasserherzchen

(P.S: vielen dank für den dank am anfang...)
15.09.2009 | 22:50 Uhr
zur Geschichte
Also ich habe nichts aus zu setzten, das Kapitel war total toll!
Wie du das ganze beschreibst... Wenn es sein muss schnell und eher oberflächlich, dann wieder genauer!
Also ich finde es echt spitze und hoffe du schreibt schnell weiter?
Wenn das ist im Moment mein einziges "Buch"...
HAb alle ausgelesen!
Lg Asliana