Autor: Pandora02
Reviews 1 bis 25 (von 78 insgesamt):
08.01.2014 | 18:02 Uhr
zu Kapitel 12
:-) hallo... wollte nur eben verdeutlichen, dass ich dich noch nicht vergessen habe
mucki1 (anonymer Benutzer)
01.01.2014 | 09:28 Uhr
zur Geschichte
Bitte, bitte schreib weiter. Du hast einen klasse Schreibstil und die Story hat mich gepackt... ich will so gerne wissen, wie es endet.

Antwort von Pandora02 am 05.01.2014 | 12:41:41 Uhr
Hi Mucki! Vielen lieben Dank für dein Review! :)))
Leider stecke ich schon eine ganze Weile mit der Story fest - hauptsächlch aus Zeitgründen -, aber ich habe die ganz feste Absicht, sie eines Tages fertig zu kriegen. \o/
LG
26.01.2013 | 02:50 Uhr
zu Kapitel 12
Ich bin übrigens immer noch da....hab jetzt lebensmittelvorräte um mich herum gesammelt und warte nun bis es weiter geht...

Antwort von Pandora02 am 05.01.2014 | 12:43:44 Uhr
Hallo Lea, und ein Frohes Neues Jahr dir!
Hoffe, du hast weiterhin so brav Geduld und dir gehen nicht die Lebensmittelvorräte aus. Ich kann leider nix versprechen, habe aber den ganz dringenden Wunsch, dass dieses jahr etwas produktiver wird.
*wink*
15.03.2012 | 17:49 Uhr
zur Geschichte
klingt spitze!!!! :-)) *Keks verdrück*
Dann freu ich mich schon mal vor.
12.03.2012 | 00:55 Uhr
zu Kapitel 1
Wir haben fast Jahrestag seit dem letzten Update...

Antwort von Pandora02 am 15.03.2012 | 16:42:33 Uhr
Seufz.. ich weiß... sooooo lange...
Aber man mag es kaum glauben: Ich hab die Fortsetzung zumindest wieder in Arbeit. Na, wie klingt das? :) *kleinen Bitte-um-Geduldskeks dalass*
10.11.2011 | 17:12 Uhr
zu Kapitel 12
Ich warte trotzdem weiter.
Bin auch ein Superheld. Meine Fähigkeit: Geduld aus Stahl.

Antwort von Pandora02 am 14.11.2011 | 13:34:38 Uhr
Liebe Lea,
Dir sei hiermit die große Tapferkeitsmadaille für übermenschliche Geduld verliehen! Mit Schleife.
Irgendwann geht es auch weiter - heißt ja nicht umsonst "Unterwegs" har har har... Drück Clark und Lex einfach die Daumen, dass ein großer Superheld um die Ecke kommt, der Zeit und Inspiration regnen lässt, und nebenbei etwas Ordnung ins Chaos bringt. Das wär prima :)
*wink*
04.08.2011 | 18:34 Uhr
zu Kapitel 12
hey ^^
Bis jetzt ist diese Geschichte super ^^
Die Idee gefält mir und du hast die Charaktere so schön getroffen xD
Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht
Hoffentlich kommt bald ein neues Kapitel

LG

Antwort von Pandora02 am 16.08.2011 | 21:18:59 Uhr
Hi!
Hach ja, Unterwegs ist irgendwie mein Lieblings- und mein Sorgenkind... Deshalb dauert's momentan auch so lange mit den Updates - ich will das nächste Kapitel erst posten, wenn ich damit zufrieden bin. Immerhin: Es ist schon einiges geschrieben ;-)
Danke fürs Lesen & Kommentieren trotz WIP!
LG,
P.
02.07.2011 | 14:56 Uhr
zur Geschichte
Diese FF ist einfach toll - gut geschrieben, die Charaktere sind super getroffen und es wird nie langweilig...ich kann nur sagen, Du hast mich total begeistert. Ich bin so süchtig nach deiner FF, ich lese sie bestimmt schon zum dritten Mal, weil ich es einfach nicht abwarten kann, bis es weiter geht.
Deine Beschreibungen und deine Wortwahl ist wirklich gut und es macht eine Freude deine Geschichte zu lesen.
Allergrößtes Lob!^^

Liebe Grüße,

Mindy

Antwort von Pandora02 am 15.07.2011 | 13:39:18 Uhr
Hi Mindy!
Süchtig?!? Oh Gott, das kann nicht gesund sein! Aber... irgendwie ist es auch cool :)) Ich freu mich ungemein drüber, dass dieser merkwürdige Roadtrip von Clark und Lex dir gefällt, denn, du hast es vielleicht in den A/N über den Kapiteln gesehn, mir liegt diese FF selber sehr am Herzen. Drum hat es mit den Updates zuletzt auch so lange gedauert. Ich wollte erst weiterschreiben, wenn es sich "richtig" anfühlt. Am nächsten Kapitel wird gewerkelt, ich hoffe, dass ich es bald fertig kriege.
Danke für das tolle Lob!
*hugs*
P.
Movie (anonymer Benutzer)
30.04.2011 | 22:09 Uhr
zu Kapitel 12
Hach...welch ein Tag!
Da schau ich doch nach ewigen Zeiten mal wieder hier rein und bekomme postwendend
die schönste Belohnung überhaupt dafür!!! Ein neues Kapitel!!!!!

Ich liebe es, wie Du dieses winzige Glimmen in einen Funken der Hoffnung ausbaust,
nur um das aufkommende kleine Feuerchen im Keime zu ersticken.
ER SCHLÄFT!?!?

Aber man kann nicht im geringsten böse oder betrübt darüber sein,
denn viel zu schön ist es, wie sie sich soooooo langsam annähern.
Diese Ungewissheit prickelt in meinen Zehen *gg* HERRLICH
Es macht nur APPETIT AUF MEHR!

Nur einen Verbesserungsvorschlag hätte ich:
Bitte, bitte,bitte, warte nicht wieder so lange, bevor Du uns mit einem weitern Kapitel beglückst!

Antwort von Pandora02 am 30.04.2011 | 22:43:57 Uhr
Hi Movie!
Danke für den tollen Kommentar!
Hehe, jawohl, Lex schläft. Bisschen antiklimaktisch, was? Nach der Dusche, bzw. dem, was *vor* der Dusche war. Ich verrate dir was: Das hier ist die 3. Version des Kapitels. Ich hab's zwei ganz andere Entwicklungen geschrieben - eine schmalzig, eine dramatisch -, aber beide gefielen mir nicht, drum gab's erst mal (wieder mal) nur schlichte Action in Clarks Kopf.

Oh, ich find's klasse, dass du diese lange Ungewissheit spannend findest! *freu* (Zehenkribbeln gefällt mir =D) Manchmal befürchte ich, es könnte zu langweilig werden, weil sie imer nur um den heißen Brei rumtigern, aber irgendwie haben Clark und Lex hier fast schon ein Eigenleben entwickelt...

Dein Verbesserungsvorschlag ist absolut gerechtfertigt, und ich will versprechen, dass ich ganz ganz feste daran arbeite, dass so was nie wieder passiert :)

Lieben Gruß
22.04.2011 | 12:02 Uhr
zu Kapitel 12
:-)
Das ist wie Geburtstag als Kleinkind.
Man wartet und wartet und wartet in fiebriger Vorfreude und dann ist er da!
Kuchen mit Kerzen, Luftballons und das tolle Geschenkt was man sich eigentlich schon vom Nikolaus gewünscht hat, doch es bis jetzt warten musste.
War also toll! doppel toll!

Ich bleib natürlich dran. :)

Antwort von Pandora02 am 30.04.2011 | 22:25:57 Uhr
Ta-daaaaaaa!!!!
:))))
Irgendwie kann ich mir dein Geburtstagskuchengrinsen sehr gut vorstellen^^
Obwohl es erst mal nur eine kleine Fortsetzung war... Aber ich hab immer gesagt, eines Tages geht's weiter, und nun isses endlich soweit. *strahl* Jep, ich geb's zu, ich freu mich selber drüber.
Am nächsten Kapitel wird gewerkelt :)
LG
12.04.2011 | 21:32 Uhr
zu Kapitel 12
Huhu liebe Pandora!

Jippi - es geht wieder weiter!!!
Freut mich, dass du die Story noch beenden willst.
Du machst es aber verdammt spannend mit den beiden - hoffentlich bringst du bald Licht in diese Dunkelheit ...
und lässt die Jungs übereinander herfallen!!!! *gggg*

*Schoki für deine Muse hinstell*

Lg,
Deine Lady

Antwort von Pandora02 am 30.04.2011 | 22:21:10 Uhr
Hey Ho Lady-lein!

Oh, ich *wollte* die Story immer beenden, bloß das mit dem Schreiben klappte dummerweise nicht... miep!
Wenn meine Muse jetzt nicht den Mund voller Schoki hätte, würde sie bestimmt artig 'danke vielmals' sagen. Aber so lassen wir sie einfach fröhlich schmatzen und hoffen, dass sie mich brav weiter schreibseln lässt^^
Ich freu mich jedenfalls, dass du trotz der elendig langen Pause noch weitergelesen hast!

*schmatz*
21.03.2011 | 20:04 Uhr
zu Kapitel 1
Gut,
ein bisschen Geduld hab ich noch. ;)
Obwohl ich bestimmt noch in 10 Jahren hier auf ne Fortsetzung gewartet hätte und eifrig Kommentare geschrieben hätte.
Bin da sehr hartnäckig.

Freu mich wenns weiter geht

LG
13.01.2011 | 22:29 Uhr
zu Kapitel 11
Bin noch hier und warte... wenns sein muss ewig.
lalalala...wartewartewarte....

Antwort von Pandora02 am 21.02.2011 | 11:28:57 Uhr
Liebe Lea,
oje oje oje, ich verdiene es echt nicht, dass du so lange wartest und (un)geduldig Kommentare schreibst ;-) Schätze, da bist du so ziemlich die einzige. Aber ich freu mich immer wieder darüber!!! Also, drum freust du dich vielleicht, wenn ich dir verrate, dass es bald weitergeht. Das nächste Kapitel kommt - und ehrlich, ich bin selbst tierisch erleichtert, dass es endlich mit dem Schreiben wieder geht...
Also, danke nochmal für deine Meldungen!!
LG,
P.
19.10.2010 | 23:01 Uhr
zur Geschichte
... *auf die Uhr schau*... jetzt wirds aber langsam Zeit
12.09.2010 | 10:39 Uhr
zu Kapitel 1
ich gebe niemals auf!
und warte und warte und warte.. auf die Vortsetzung dieser tollen storry!
06.06.2010 | 13:00 Uhr
zu Kapitel 1
ich lass nicht locker... ich warte jetzt hier und lade die seite alle zwei minuten neu, damit ichs ja mitbekomme wenn das neue vollständige kapitel online ist. und ich mach das so lange bis es ist, fals ich also mein abi deswegen verpasse bist du dran schuld! jaa! du! und deine tolle Geschichte!
05.02.2010 | 16:21 Uhr
zu Kapitel 1
^^ schon so lange her, dass ich mal angefeuert habe.
Ich weiß auch langsam nicht mehr so ganz was ich noch schreiben könnt.
Ich hab an erpressung und entführung eines Haustieres gedacht (Falls du eins hast). Aber das war man dann doch zu psycho und außerdem weiß ich nicht wo dein Haus steht. ^^
Daher bleibt mir nichts ürbig als zu schmollen und ich hör erst auf wenn auch alle anderen in den Genuss des nächsten Kapitels gekommen sind.

LG
06.12.2009 | 04:58 Uhr
zu Kapitel 1
hmmm... zu weihnachten ein kapitelchen? Was meinste? Wär n klasse geschenk... ^^ ich weiß ich nerve.
18.10.2009 | 16:59 Uhr
zu Kapitel 3
so bis hir hin hab ichs schon mal gelesen :)
ich muss erlich gestehen das ich mir bezüglich slash im superman universum noch nicht so ganz sicher bin. das heißt jetzt nicht das ich es gar nicht mag, aber da ich nun mal ein superman fan mit fleisch und blut bin, ist clex doch noch etwas an das ich mich gewöhnen muss. (na gut, ein heimlicher fan von bruce/clark bin ich ja shcon)

soviel dazu. jetzt etwas wirklich wichtiges, nämlich zu deinem text.
du hast am anfang geschrieben das du im jahr 2003 angefangen hast an dieser story zu schreiben. das finde ich sehr positiv, denn da sieht man wie sich jemand mit dem was er schreibt auch über jahre hinweg auseinder zu setzen weis. ich selbst hab letztes jahr so ein groß projekt gestartet (und bin noch nicht sonderlich weit).
gut bei den ersten drei kapitel weis man noch nicht so genau um was es geht, und da ja auch erst mit diesem die story wirklich begonnen hat, stehen mir noch einige frage offen. was mir jedoch negativ aufgefallen ist, vielleicht irre ich mich auch nur weils gestrn abend schon so spät war, das du plötzlich in der zeit in der du schriebst gewechselt hast. irgendwann im dritten kapitel triftest du langsam in die dritteperson vergangenheit statt gegenwart. mir macht das nichts aus, ganz im gegenteil, mag ich lieber wie gegenwart. jedoch sollte man, auch wenn der text schon sehr alt ist, darauf achten das man in der gleichen zeitform bleibt. passieren kann das, das weis ich, schließlich sind wir auch nur menschen. deswegen häng ich dir das nicht groß an die glocke :)

eine frage hätte ich dann aber doch noch.
ich versteh nicht so ganz wieso lex sagt/denkt/meint, die sache mit seinen eltern und seinem vater? ich dachte immer, lionel hätte seine mutter getötet, bzw ist an irgendwas gestorben, und sie habe seinen bruder umgebracht. wieso spricht er dann vom mord an seinen eltern? sein vater lebt doch noch. oder sind lex großeltern gemeint?

mal sehn was die nächsten kapitel noch so bringen. bin auf jedenfall gespannt. :)
lg still ♥
15.10.2009 | 03:33 Uhr
zu Kapitel 1
Ich glaub mitlerweile hilft nur noch erpressung.
Wenn du nicht binne einer Woche den neuen Teil online stellst werde ich die Luft anhalten SO LANGE bis du es tust! :)

... ich bleibe treu und schau weiterhin jeden Tag nach einem neuen Kapitel...
06.09.2009 | 13:22 Uhr
zu Kapitel 1
Weil heut mein Geburtstag ist wünsch ich mir von allen 19 Kerzen die auf dem Ding stehen was sich Kuchen schimpft, dass diese tolle Geschichte endlich weiter geht und ich wieder mitfiebern kann wie es denn wohl enden mag.
26.07.2009 | 00:10 Uhr
zu Kapitel 1
Ich spüre es genau.... die Erde bebt, ein Knistern liegt in der Luft... bald ist es vollbracht und Kapitel 12 ist zum lesen bereit...

oder täuschen mich da nur meine Sinne?
RedHell (anonymer Benutzer)
30.06.2009 | 17:46 Uhr
zu Kapitel 11
Hallihallo. Vielleicht erinnerst du dich ja noch an mich *hust*, so ganz entfernt XD Ich lebe noch! Du hoffentlich auch, weil noch keine Antwort kam *g* Und gerade nehm ich mir jetzt einfach mal die Zeit, um endlich dein neues Kapitel zu lesen.

In der Tat eine sehr merkwürdige und futuristisch gesicherte Hütte, die Luthor Senior da mitten in der Wildnis okkupiert! Und noch merkwürdiger war in der Tat der Zeitpunkt, zu dem Clarks "Vernunft" sich eingemischt hat. Man unterbricht doch Lex nicht, wenn der offensichtlich was Bedeutsames ganz nervös rausquetschen will...!
"Stottere nicht rum wie Hugh Grant!", das war übrigens ganz famos. Und diese spezielle Im-Boden-versink-Fähigkeit hätte ich auch gern :P

Ich würd jetzt echt gern wissen, was Post-Dusche noch so alles passiert. Deinem letzten Updatedatum nach zu urteilen bist du ja ziemlich beschäftigt, schade. ;)
Yve-Chan (anonymer Benutzer)
18.06.2009 | 13:39 Uhr
zu Kapitel 1
Ich bin durch mit der storry und sehr begeistert.
bin gespannt wies weiter geht mir Lex und Klark.

Antwort von Pandora02 am 01.07.2009 | 13:17:36 Uhr
Hey! Vielen Dank für das Review!
Ich freu mich, dass die Story dir gefällt :)
Wie man an den letzten Update-Daten sieht, komme ich momentan nur selten zum Schreiben, aber irgendwann geht's weiter mit den beiden Jungs - gar keine Frage!
LG
08.06.2009 | 02:00 Uhr
zu Kapitel 11
Die Story ist so toll!*garnet in Worte fassen kann* Hab sie in einem Schwung durchgelesen und bin grad völlig platt! Dein Schreibstil ist einfach sagenhaft, bei manchen Formulierungen hab ich so laut gelacht, dass ich wahrscheinlich das halbe Haus geweckt habe!XD
Wirklich zu schade, dass Clark Lex unterbrochen hat, wo's doch grad so spannend war... naja, typisch Clark-sches Timing, das muss irgendwie fest in seinen Genen verankert sein *g*
Hoffentlich geht es bald weiter!*dich ganz lieb anguck*

lG
Iceblue