Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: IidaVnus
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
08.11.2012 | 14:44 Uhr
Hay Eine Freudin hier(shadowpad) gfab mir den Link :
Ist Hammeer :;D
OErfekt erotik und wow !
nur denkt Krabat nicht kurz , dass er immer dachte er hätte Tondsa verraten?
abver Hamma ;D
Und joah was wars ;D
26.09.2012 | 15:36 Uhr
Hey !!

Deine Geschichte war kurz nd knackig , super zu lesen!! Könntest du auch eine längere Geschichte mit den beiden schreiben

lg ShadowPad
30.12.2011 | 22:36 Uhr
Auch wenn ich keinen wirklichen Plot erkennen kann, sondern eher
nur eine Einleitung, finde ich es nicht schlecht. Immerhin bin ich ge-
rade dabei, gefallen an dem Paar zu finden. Und ich habe beschlos-
sen, das Buch ein drittes Mal zu lesen.
Lyschko wird mir immer sympathischer.
10.06.2011 | 16:50 Uhr
Finde deine Story super! Da ich total begeistert von Krabat bin (mehr vom Film als vom Buch) und noch dazu auf Lyschko stehe :) kann ich gar nicht genug davon bekommen. Hoffe du schreibst nochmal eine ähnliche. Wie du das beschrieben hast, da konnte ich mich richtig reinversetzen ...
08.08.2010 | 03:44 Uhr
Schade, dass hätte man gut und gerne weiterschreiben können. Gefällt mir seeeeeehr!
Der andere Lyschko, ja ja... :-)

Liest sich sehr gut, die Charas bleiben dem Film treu, super!

GLG, Saelyna
19.05.2009 | 19:34 Uhr
Ein interessantes kleines Intermezzo, das die beiden da hatten.
06.05.2009 | 16:35 Uhr
Klasse!!!
Die beiden gehören einfach zusammen. (Tonda soll zurückkommen und mit Kantorka zusammen kommen, damit Lyshko freie Bahn hat XD).
Meine Freundin steht total auf solche Storys ich werde ihr diese ausrücklich empfeheln ^.^!
19.12.2008 | 01:00 Uhr
Oha...Das war eine wirklich leckere Slash- Story...Eigentlich dachte ich ja, ich hätte dem Slash entsagt, aber das animiert mich direkt doch auch mal wieder was in der Art zu schreiben. *grrr* Nein, sehr gelungen, und die Sex- Szene ist sehr heiß und schön ästhetisch geschrieben, das beherrschen nicht viele. Einige Stellen könnte man vom Ausdruck her noch geringfügig verbssern, aber eigentlich habe ich nichts auszusetzen. ;-)
esma (anonymer Benutzer)
05.12.2008 | 19:50 Uhr
jup
review
ich find des teil toll
ich hab nur leider den film net gesehen
meinst des sollt ich noch machen??
ich würd jedenfalls gern nochmehr von dir lesen
glg
esma
Muesli (anonymer Benutzer)
13.11.2008 | 22:27 Uhr
Wow! Das war ziemlich intensiv!
*Grins* Ein Lyschko- Fetischist? Es scheinen immer mehr zu werden:-)
Wäre schön, wenn Du noch mehr Oneshots dieser Art schreiben würdest. Hat mir sehr gut gefallen.
30.10.2008 | 19:09 Uhr
Meow.
Nachdem ich nun den Film gesehen hatte, hab ich meine zwei Begleiterinnen nur noch genervt, dass ich endlich deine Story lesen will xD (So sehr dass die eine die auch lesen wollte XD Merkst du, ich schleichwerbe für dich <3)
xD und rrrawwww ich find sie toll. Super tolle Idee, genial beschrieben. Die Geschichte mit Tonda aufzuwärmen war ne gute Idee... rrrawww xD Ach Anni, du hasts mal wieder geschafft *_* ich lüpä es *_*
lemons are pretty good *erinner* XD und ich maaag die lemon. heiß, heiß, heiß, und durchaus zeitgemäß geschrieben. einfach nur AWWW!
25.10.2008 | 21:52 Uhr
*hachja*
ich bin mit ner freundin absolut einig darüber, dass krabat einer der slash-lastigsten filme der letzten zeit ist. XD
gott, so oft wie wir im film *_* und <3 waren, weil da ne szene war, die sowas von slashig war, das ist schon nicht mehr zu glauben. XD

und wir sind vollkommen davon überzeugt, dass zwischen tonda und krabat mehr war, als nur ein brüderliches verhältnis... *harhar*
es ist schön zu sehen, dass noch wer in krabat mehr sah als nen kinderfilm. XD

lyschko... yummi! gott war der toll gespielt vom stadlober, wirklich erste sahne! man war sich bis zum ende nicht sicher, ob er nun gut war oder nicht. *lach* und schnucklig war der kerl, hrrrrrr... X3

ich hätte ihn zwar eher als uke gesehen als als mehr oder minder erfahrenen seme... und in echt hätten die beiden wohl inzwischen ne lungenentzündung (ich hätte ihre klamotten angelassen, wäre auch mal was anderes gewesen XD)... und ich finds trotz der 'geheimnissvollen, plötzlichen anziehungskraft' die es so oft in fics zu geben scheint, etwas unwahrscheinlich, dass sie wirklich sex hatten (ich hätte es auf einen zarten, vertrauensvollen kuss am ende reduziert, nach einigem hadern ob man dem anderen vertauen kann etc... oder höchstens auf etwas fummeln und nen hand-job, ums auf gut deutsch zu sagen... *hüstel*)...

aber ich fand die story nichts destotrotz schick und freu mich, dass war über und mit krabat online kam. ;D
nimm also was ich sagte nicht böse, wollte nur meine meinung und vll. etwas konstruktive kritik an die frau bringen. ^^

liebe grüße,
chiisu
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast