Autor: Taleweaver
Reviews 1 bis 25 (von 28 insgesamt) für Kapitel 1:
Kadan (anonymer Benutzer)
05.11.2014 | 18:48 Uhr
zu Kapitel 1
Oh mein Gott, wie geil xD
Ich sitz hier, nach dem ersten Kapitel, schon vollkommen fertig vor dem Laptop und kann nicht mehr xD
Diese Sues sind einfach...
Als ehemalige RPG-Admin auf einem Server weiß ich, auf was für Charakterideen manche Leute kommen. Und ich fühlte mich wirklich zu gut daran erinnert.
Danke für diese wunderbar amüsanten Worte!
Ich mach mich jetzt ans Lesen der anderen Kapitel... und hoffe, das meine Mitbewohnerin nicht denkt, ich würde hier sterben ;)

LG,
Kadan
LiamIsMyBatman (anonymer Benutzer)
19.07.2013 | 00:07 Uhr
zu Kapitel 1
Hey :)
Ich hab nu rmal eine Frage.
Wie kann man schwanger werden,
das Kind nichtmal zur Welt bringen,
und dann noch zwei Kinder in seinem
Bauch heranwachsen lassen?
Und das ohne ein einziges Mal in den Wehen zu liegen?
Das ist doch total unlogisch!
Solltest du dann vielleicht auch noch anmerken.
Ist mir nur grade so aufgefallen.

Ziva xx

Antwort von Taleweaver am 19.07.2013 | 12:27:42 Uhr
Meiner Meinung nach war das so offensichtlich, dass es keiner Erwähnung bedurfte. Aber danke für den Hinweis, Captain Obvious.
Pumpkini (anonymer Benutzer)
20.03.2013 | 21:48 Uhr
zu Kapitel 1
Vielen Dank für die Lachanfälle, die mir dein Text verschafft hat. Ist das schön^^
Weiß gar nicht, was ich noch groß schreiben soll außer "Super!".

Liebe Grüße!
05.01.2013 | 18:03 Uhr
zu Kapitel 1
O.O einfach nur geil!
Echt ich musste grad aufstehen, weil ich vor Lachen grad vom Sofa gefallen bin ^^
super gemacht, wirklich! das sind die mary-suigsten und gary-suigsten mary-sues und gary-stues
von denen ich je gelesen habe (ja, der Satz war grad iwie merkwürdig XD)
SUPER!
lg Sturmklang
Tsukuyomi-sama (anonymer Benutzer)
13.12.2012 | 14:33 Uhr
zu Kapitel 1
Oh mein Gott.
Bitte sag mir jetzt, dass du dir das alles nur zum Spaß ausgedacht hast, und niemand so etwas grottendämliches erfunden hat! Bitte! Nein... ?
O mein Gott, ich glaube, dass ist so ziemlich das idiotischste, was mir in meinem ganzen Leben untergekommen ist...

Deine Idee ist fantastisch, super umgesetzt, ich bin schon total gespannt aufs nächste Kapitel...
06.11.2012 | 13:11 Uhr
zu Kapitel 1
Wow!
Hier habe ich wirklich viele Fragen:
1. Wie kann Saphira bitte von Eragon schwanger werden?!
2. Welcher Vater schwängert seine eigene Tochter?!
3. Wie können sich ihre Kräfte verhundertfachen, nur durch eine einzige Schwangerschaft?!
4. Wo ist der Sinn in dieser Geschichte?!

Ich bin etwas verwirrt und verblüfft, wie jemand auf eine solche Idee kommen kann…aber irgendwie finde ich sie doch lustig…..
Naja, interessant, mal eine solche Mary-Sue in Kurzform zu lesen:D
Toll, dass du dir die Mühe gemacht hast, ein paar von denen rauszuschreiben..ich werde zu jedem Kapitel was schreiben!
Alles Liebe
capjack
09.07.2012 | 19:17 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöchen^^

Ich hab mich mal auf Harry Potter, Bis(s), Tokio Hotel, Fluch der Karibik und Herr der Ringe beschränkt.
Den Rest kenne ich nicht oder nicht gut genug (oder ich finde es öde (das ist zwar bei TH nicht unbedingt anders, aber darüber kann man sich lustig machen, ohne großes Vorwissen =D))
Also sehr cool! Am besten ist ja wohl wie tragisch die armen Marys alle verenden. Ohne Abendessen ins Bett geschickt! o.O
So wie Max aus "Wo die wilden Kerle wohnen" =D

Alles Liebe
emion
21.10.2011 | 18:23 Uhr
zu Kapitel 1
Hi.
Hab echt selten so gelacht.
Ich amüsiere mich regelmäßig über diese Mary-Sue Geschichten und finde deine Zusammenstellung echt Klasse.
Da es biologisch gesehen ja schon unmöglich ist, dass Saphira von Eragon schwanger sein kann, würde ich - wenn es die Geschichte wirklich gibt - gerne lesen.
Hoffentlich schreibst du bald weiter.

Schöne Grüße,
Stargate
Raawiya (anonymer Benutzer)
16.07.2011 | 21:59 Uhr
zu Kapitel 1
Ich bin gestern auf diese FF gestoßen und ich muss sagen, dass ich selten so gelacht habe!
Du schreibst das so schön bissig *g* und sprichst mir stellenweise wirklich aus der Seele =)
Einfach mal nichts weiter als *Daumen hoch*

Ganz besonders gut haben mir die Mary-Sith, die Mary Sueperstar, die "Bloody Mary" Sue und die Marybella Swansue gefallen!
Ich hoffe, dass du noch viele, viele, viele weitere Mary Sues, die die Welt nicht brauchst findest! Das sollte mit dem neuen Justin Bieber-Fandom doch eigentlich kein Problem sein, oder ;D Wie dem auch sei. Ich hoffe, dass du das hier nicht allzu lange pausieren lässt.

Ganz liebe Grüße,
Lili
ChatNoir (anonymer Benutzer)
16.07.2011 | 12:12 Uhr
zu Kapitel 1
Haha.. Sowas Verrücktes hab ich ja noch nie gelesen!
Konnte nur lachen und den Kopf schütteln zu gleich. :)

Voll witzig!

LG ChatNoir
03.07.2011 | 23:14 Uhr
zu Kapitel 1
Hey das ist echt ne coole Idee XD
Ich fands lustig, nur bei Naruto muss ich dir leider sagen, dass die typische Naruto-Sue mit Sasuke zusammen kommt, der seine Rache an Itachi für sie vollkommen vergisst und himscheißt ;) Wirklich JEDE Naruto-Sue kommt mit Sasuke zusammen, ausnahmslos. xD
Lg, Suki
18.12.2010 | 14:35 Uhr
zu Kapitel 1
hallo:) Also das Naruto Mary Sue Kapitel hat mir am besten gefallen, was aber nicht heißen soll, dass die anderen nicht gut waren^^ ich hoffe, du machst noch ganz viele solcher Kapitel - vielleicht auch mehrere im Anime Bereich wie Digimon, Pokemon oder Dragonball Z^^

Lg Nandolinchen
10.12.2010 | 15:09 Uhr
zu Kapitel 1
ich würd gerne mitlachen!
Kann mir jemand erklären WAS Mary Sues sind?
hoffe auf antwort,
gglg,
Knoffi

Antwort von Taleweaver am 10.12.2010 | 15:20:35 Uhr
Ist ganz einfach:

Mary Sues sind Figuren in einer Fanfic, welche eigentlich viel zu cool für die Fanfic sind. Sie können alles, überwinden alle Gefahren, haben Kräfte, die selbst für ihre eigene Welt viel zu groß sind und sehen nebenbei noch blendend aus und stehlen allen anderen die Schau. Oftmals tragen sie noch "zufällig" den selben Namen wie die Autorin der Fanfic, weshalb man sie mitunter verdächtigt, sie seien eine Selbstbeweihräucherung der Schreiberin.

Fast alle Mary Sues sind weiblich. Sind sie männlich, nennt man sie meist Gary Stu.
08.12.2010 | 17:31 Uhr
zu Kapitel 1
Oh nein, oh nein, was ist nur mit meinem früheren Lieblingsbuch geschehen???
Das war Mary Sue extrem. Ich glaube ich würde so eine FF schreiend verlassen.
Klasse geschrieben!
lg
04.11.2010 | 14:15 Uhr
zu Kapitel 1
Echt genial! *lach* Und dein Humor *Lachtränen aus den Augen wisch*
So gewöhnlich, oh jaaaa xD
Edward würde ich zwar nicht direkt als Gothic bezeichnen, aber nun ja...
James... Marilyn Manson... Super!!^^ Edward fand das sicher sehr... nett.
Es würde mich mal interessieren, welche HP FF Edward DA gelesen hat.
Dieses Kapitel war ja reich an gewöhnlichen Leuten, da muss man gleich etwas ungewöhnliches machen! *Bis(s) les*
Freue mich sehr auf das nächste Kapitel!
Lg Rima^^
01.09.2010 | 22:07 Uhr
zu Kapitel 1
OK, jetzt hast du (bzw der Autor dieser zweifelhaften...Gott, darf man zu sowas wirklich Geschichte sagen?) es doch geschafft, mich zu verblüffen.
Darüber muss ich erstmal nachdenken. Das übersteigt tatsächlich das, was ich gewöhnt bin. Das jemand sowas schreiben kann ohne sich dabei über die Tastatur zu übergeben...
Nunja, wie dem auch sei.
Ich lese die nächsten Kapitel lieber ein anderes Mal.
Das war jetzt doch etwas zu viel des Unfähigen.
12.08.2010 | 21:03 Uhr
zu Kapitel 1
hey ^^

Deine FF ist genial ^^
Wie kommst du auf eine so coole Idee?
freu mch schon auf die anderen Kapitel ^^

LG RobertMaddison
04.11.2009 | 20:44 Uhr
zu Kapitel 1
Hi!
Echt genial!
Deine Parodien sind alle durchweg echt gut und lesenswert. Diese hat mir allerdings besonders gut gefallen.
Mach weiter so, lg
Felina
27.09.2009 | 04:52 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr schön! Vor allem die Star Trek TNG-Sue hat mich alten Trekkie absolut zum Lachen gebracht. So einen ähnlichen Charakter agb es in der Serie sogar wirklich- Amanda Sonstwas.

Antwort von Taleweaver am 27.09.2009 | 11:02:19 Uhr
Amanda Rogers. Aber vertrau mir - die war viel weniger ver"sue"t...
19.06.2009 | 16:23 Uhr
zu Kapitel 1
Volle Puktzahl für deinen wunderbaren Humor!

Du sprichst mir aus der Mary-Sue geplagten Seele. In fast jeder Durchschnitts-FF gibt's mindestens eine Sue, nur leider ist keine so literarisch wertvoll wie deine es hier sind...
Mit Abstand am besten sind Tokio Hotel - Sue und Star Wars -Sue!
Ich musste wirklich ehrlich lachen, als ich diese zwei Kapitel gelesen habe (was selten vorkommt^^)

DIckes Lob und weiter so!

Hochachtungsvoll,
Creep
Teetasse (anonymer Benutzer)
02.04.2009 | 10:41 Uhr
zu Kapitel 1
Ach ja, was wäre die Welt ohne Mary-sues?^^
Würde uns FF-Fans ohne diese glubschäugigen, liebreizenden und tragisch missverstandenen Wesen nicht etwas fehlen? Also, mir schon... es gibt nämlich nichts, was mich mehr erheitert als eine Mary-sue-FF zu lesen! Besonders nicht, wenn ihr Autor seine Geschichte selber toternst nimmt und nicht merkt, was für einen lächerlichen Schund er da eigentlich fabriziert hat! XD
Also nochmal, ich mag Mary-sues! Und besonders die Exemplare aus deiner tollen Aufzählung, Talaweaver! ^^
Sie sind einfach so... unglaublich mitreißend und sympathisch und wunderschön und mysteriös und originell und toll und... und... ähm... ach ja, das Beste an ihnen: sie finden alle ein (tragisches) Ende! ^^
Würde mich freuen, wenn das Mary-sue-Rudel noch um ein paar Mitglieder wachsen würde, deine Beschreibungen sind so toll zu lesen! ;)

lg Teetasse
18.10.2008 | 19:50 Uhr
zu Kapitel 1
Auch die anderen Marys haben es in sich. Nun weiß man endlich,warum Joda immer etwas, nun ja, verwirrt klang. Und ich hatte auch immer den Eindruck, als wäre eine Mary Sue besser für den Job als Ringträgerin geeignet.
Vielleicht sollte man noch ein Crossover daraus machen, die Sue aus Herr der Ringe trifft die aus Star Wars, um Sauron zu besiegen und die Mary Sue aus der Tokio-Hotel-Geschichte liefert den Soundtrack dazu. Und die Saphira-Sue rettet sie alle zum Schluss aus dem Vulkan....
18.10.2008 | 19:41 Uhr
zu Kapitel 1
P.S. Hab wirklich auf einer Seite schon mal eine Geschichte entdeckt, in der Saphira sich in einen unsagbar gut aussehenden Menschen verwandelt.....
18.10.2008 | 19:40 Uhr
zu Kapitel 1
Eine interessante neue Ansammlung von Mary Sues. Nummer 1 hat es ja schon in sich (Drillinge....)
Eigentlich mag ich Eragon-Geschichten. Aber ich sitze trotzdem hier und grinse vor mich hin und die Familie fragt schon, was los ist.....
(Das ganze könnte man noch steigern, indem Dorn sich in einen Prinz verwandelt, der am ganzen Körper rot ist....)
08.10.2008 | 01:06 Uhr
zu Kapitel 1
Leider steckt viel Wahrheit darin.
Aber erklär mir mal, wie Eragon und Saphira...?
Okay, ich brauche mehr Phantasie...
deborah111