Autor: Roseinateacup
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
01.10.2008 | 00:12 Uhr
zu Kapitel 1
Ouh... mou... soooo.. schön...
einfach.. schön.. so einen Traum wünsch auch ich mir... aber das Aufwachen...

maaan es ist zu ausrasten... ich will... dich... in den Arm nehmen... dich ein wenig stützen... nur eine Weile... dass schaff ich locker... nur bis.. er wieder da ist... nur so lange... mou... *schnief*

Es ist so... wunder-wunder-wunder-wunderschön geschrieben... entrückend... verträumt... man wird selber richtig verträumt wenn man es liest...

Hmmm... mou... *dich ganz fest in den Arm nehm*

daisuki
Noir
30.09.2008 | 21:17 Uhr
zu Kapitel 1
Wunderschön!
Hier gibt es nichts zu bemängeln, es passt einfach alles! Deine Art zu schreiben, die Gefühle, die du rüberbringst...für mich ein perfektes Gedicht!
Cenny (anonymer Benutzer)
29.09.2008 | 21:55 Uhr
zu Kapitel 1
Erster!
Mir träumt ein ganz großartiges Gedicht vor mir!
Das ist echt schön, rhytmisch, aufgebaut und so voller Einsamkeit, Sehnsucht, Wünschen... voll TRauer und Melancholie. So viel Gefühl in einige Zeilen... echt toll gemacht!