Reviews 1 bis 14 (von 14 insgesamt):
20.10.2013 | 18:12 Uhr
zu Kapitel 8
Huhu liebe Kuga-san

Ich hab gerade deine Geschichte gelesen und finde sie echt toll.
Da ich sowieso ein großer Fan von dein beiden bin kann ich dir nur
danken, das du sie hier Hochgeladen hast. Leider gibt es ja nicht
besonders viel von ihnen. DANKE, DANKE, DANKE!!!


Liebe Grüße,

Any
katharina010696 (anonymer Benutzer)
07.08.2011 | 00:15 Uhr
zu Kapitel 8
supa story ^^ freu mich schon auf andere ff´s mach weiter so
schönes ende
21.09.2010 | 19:44 Uhr
zur Geschichte
Ich Liebe diese Story erlich, Natsuki ist so süss. .
Dhan (anonymer Benutzer)
25.04.2010 | 11:46 Uhr
zu Kapitel 1
Du hast einen schönen Schreibstil und die Story war auch mal erfrischend anders.
Deine Rechtschreibung ist soweit durchgehend gut, nichts, was den Lesefluss störte.
Aber manchmal hätte ich mir ein paar Absätze mehr gewünscht. ;)

Ich hab sie sehr gern gelesen, dennoch bleibt mir ein komisches Gefühl zurück.

Ab Kapitel 5 hatte ich leider das Gefühl durch die Story gehetzt zu werden. Da hätte ich gern noch 1-2 weitere Chapter gelesen, die langsamer auf die Wendung eingeführt hätten. So fühlte ich mich doch etwas erschlagen.
Was ich auch nicht ganz nachvollziehen konnte, war die Tatsache, dass Natsuki sofort der Mail Glauben schenkte. Ich hatte erwartet, dass sie zumindest mit Zweifeln zum Treffpunkt gehen würde, um sich selbst zu überzeugen, was die Wahrheit war.
Natürlich war es verdächtig, dass Shizuru auch an dem Tag nicht da war. Aber irgendwas hat gefehlt. Wahrscheinlich sehen das aber andere wieder anders. ;)

Ach ja, wer war jetzt eigentlich der "Prototyp"? Nagi? Zumindest musste ich an ihn denken dabei. Reito konnte es ja nicht sein, da er noch auf der Schule war, dachte ich so bei mir...
Erdbeerkakao (anonymer Benutzer)
07.12.2008 | 23:04 Uhr
zu Kapitel 8
Das wars also schon, hm?
Waah, und keine Yamanat Szene!?! ;__;

Schön, dass es nicht wirklich Shizuru war (obwohl ein Bad End auch ok gewesen wäre xD).

Naja, hoffentlich bleibt das nicht deine einzige Geschichte auf ff.de ^^
Erdbeerkakao (anonymer Benutzer)
07.11.2008 | 18:11 Uhr
zu Kapitel 7
Ahaa, hier kommt das berüchtigte "kindliche Vorfreude und hoffnungsvolle Erwartung " vor xD

"Ara" ist übrigens ein Frauenausdruck, aber vielleicht ist das ja so gewollt. Ich kenn den Chara ja nicht. xD

Jetzt ist mir der Name auch wieder eingefallen, Yamada hieß er xD (Ich wette fast, er wird mit Berg und Feld geschrieben?^^)

Tja, jetzt, wo Natsuki sauer auf Shizuru ist, ist ja dann wieder ne Möglichkeit für meinen Wunsch drinne, ne? XD
Erdbeerkakao (anonymer Benutzer)
07.11.2008 | 18:03 Uhr
zu Kapitel 6
Hmhrmhrm.......

Was soll ich dazu noch sagen? xD
Du weißt, dass so die letzte Thematik nicht mein Ding ist, aber ich hab dir versprochen ein Review zu schreiben, also...^^

Ich finds immer noch schön geschrieben, besser als meine Geschichten allemal xD

Aber ich wäre trotzdem für ne Szene mit PolizistxNatsuki(das war doch die mit den langen Haaren?)^^
MetalDragoon (anonymer Benutzer)
08.10.2008 | 23:46 Uhr
zur Geschichte
Diese Story klingt interessant und du verbesserst dich bei jeden Kapitel. Das Date zwischen Natsuki und Shizuru hast du super gemacht. Ich freue mich riesig auf´s nächste Kapitel.
10.09.2008 | 00:52 Uhr
zur Geschichte
Thanks für dein Kommi

Ich mag auch kein NatNao wie kommen nur die Leute darauf?
ShizNat forever sag ich da nur ^^
Erdbeerkakao (anonymer Benutzer)
28.08.2008 | 23:59 Uhr
zu Kapitel 5
Die Beschreibung der Motorradfahrt find ich echt toll^^

Und so schlimm fand ich "es" in diesem Kapitel auch nicht, also... naja, mal sehen obs auf das nächste Kapitel zutrifft (>.<)
Erdbeerkakao (anonymer Benutzer)
24.08.2008 | 15:37 Uhr
zu Kapitel 4
Ja, hier gibts dann schon mehr Andeutungen *grusel* xD

Mal abgesehen davon, ist das Kapitel toll geworden^^
Vielleicht könnten aber etwas mehr Absätze nicht schaden.
Erdbeerkakao (anonymer Benutzer)
24.08.2008 | 15:10 Uhr
zu Kapitel 3
Schönes Kapitel^^

Im Gegensatz zu deiner Warnung xD konnt ich da jetzt aber nichts von drin sehen (bin ich blind?^^)
Nunja, auf jeden Fall weiter so :)
Erdbeerkakao (anonymer Benutzer)
06.08.2008 | 19:05 Uhr
zu Kapitel 2
Also war der Polizist Natukis Kontaktmann?
Wie ich schonmal schrieb, der Stil lässt sich gut und flüssig lesen und Grammatikfehler diesmal auch wieder keine, die ich entdecken konnte.

Vielleicht etwas viel Handlung in einem kurzem Text, daraus hätte man noch mehr rausholen können, mit mehr Beschreibungen etc.  ;)
Die alte Leier xD
Erdbeerkakao (anonymer Benutzer)
04.08.2008 | 00:21 Uhr
zu Kapitel 1
Dein Schreibstil ist sehr solide und der Satzbau sehr gut. Der Text lässt sich flüssig lesen, und mir sind auch noch keine Rechtschreibfehler aufgefallen.

Was du eventuell noch ändern könntest, wäre, dass du Beschreibungen, Gespräche und Handlungen etwas mehr mit Wörtern ausbaust. Also nicht einfach nur hinschreiben, was passiert, sondern das ganze ein wenig ausschmücken, vielleicht mit passenden Metaphern, mehr Gefühlsregungen und mehr Adjektiven.