Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Ryan F
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
20.01.2009 | 20:18 Uhr
ich bin richtig beeindruckt! vor allem, weil es dein erster schreibversuch in dem sinne ist! du hast einen schönen, flüssigen und glaubwürdigen schreibstil.

allerdings hätte es, wie bereits erwähnt, 400 steifel heißen müssen. und manchmal haben die zeitformen nicht ganz gepasst, du bist vom perfekt ins präsens gewechselt (zumindest glaube ich, dass die zeiten so heißen xD).

sonst gibt es wirklich nichts zu bemängeln!
am besten hat mir die rede des paladins gefallen, mit den zwischenschüben wie er die sache wirklich sieht! dashatte eine tolle wirkung. und das ende hat auch sehr schön reingepasst! weiter so! *daumen hoch*
08.07.2008 | 12:58 Uhr
Grüße!

Ja, fein geschrieben, einzig einige Kleinigkeiten sind mir aufgestoßen. So besteht die Legion ausschließlich aus Dämonen. Drachen und anderes hat da nichts zu suchen. Und einmal redest Du von 200 Stiefeln, obwohl es dann ja 400 sein müssten. Oder Du sagst Stiefelpaare .. wobei tragen Dranei überhaupt Stiefel in dem Sinne? hm.

Was ich aber wirklich ändern würde sind die fehlenden Absätze. Dieser Textblock könnte sonst den ein oder anderen verschecken, der die Geschichte sonst gern gelesen hätte.

Aber schöne Geschichte, sehr stimmungsvoll, weiter so


Lieber Gruß

Celeb Anthar
DieRache3 (anonymer Benutzer)
22.06.2008 | 22:25 Uhr
richtig gute geschichte.

hättest aus den 200 kriegern ja 300 machen können.
schon hättest du es ja richtig episch machen können und die geschichte hätte einen wahren hintergrund gehabt.

war ja bei den spartanern genauso
sonst find ich sie wie gesagt gut

lg
dierache3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast