Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
01.05.2017 | 23:28 Uhr
*snif* Oha ist das traurig *schluchz* Aber gleichzeitig auch total schön... ich finde, dass es sich in Englisch ziemlich gut anhört, auch wenn mein Englisch nicht gerade hervorragend ist^^ Gaaaaaaaaaaaanz toll geschrieben, einfach nur klasse.
14.02.2012 | 22:38 Uhr
Wunderschön und zum heulen traurig... :'-(
Ich finde, dass englisch manchmal viel schöner klingt als deutsch. In deinem Fall hast du es sehr geschickt gemacht. Ich finde es auch gut, dass die Reime nicht "hingebogen" sind.
Es passt auch zu Milady, so hat sie sich sicher wirklich gefühlt, damals.
Gefällt mir gut!
22.12.2010 | 14:40 Uhr
sehr schönes Gedicht, finde ich gut gelungen!

lg
Angi (anonymer Benutzer)
29.06.2008 | 12:28 Uhr
Hui, mal auf Englisch, ganz was Neues. Besonders gut gefällt mir der vorletzte Absatz. Auch klasse, dass es sich trotz des Englischen (fast) nie danach anhört, dass die Reime hingebogen werden mussten... Schön! Aber irgendwie find ich die deutschen Sachen trotzdem noch intensiver... Liegt vlt einfach daran, dass es Muttersprache ist :)
25.06.2008 | 00:00 Uhr
Das ist schön! Klingt auf Englisch sehr melodiös find ich =)
Dennis Bahr (anonymer Benutzer)
19.06.2008 | 16:58 Uhr
auch ein sehr schönes Gedicht :-)
aber ich glaube in deutsch könntest du die Gefühle besser rüberbringen ;-)
(naja, ich mag englisch sowieso nciht so doll^^)

aber gefällt mir auch :-)
13.06.2008 | 19:33 Uhr
Wow!
Auch wenn's auf englisch war, konnte ich es verstehen (mein Englisch ist nicht unbedingt besonders gut...)
Hat sich auch sehr schön lesen lassen1
Ein ganz großes Lob!
Ragnaroeck
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast