Autor: M0lly
Reviews 1 bis 8 (von 8 insgesamt):
murty (anonymer Benutzer)
05.10.2011 | 23:41 Uhr
zu Kapitel 1
So, ich habe seit dem Erscheinen von Batman Begings damals gestörte Cillian Murphy Flashs. So kam ich dazu mal wieder FFs auszugraben, die ihn irgendwie beinhalten könnten.
Schön, dass ich deine gefunden habe. Ich glaube ich habe Mace und Capa bereits nach den ersten Filmminuten geflasht.
Die FF ist schon ein wenig älter, wollte dich aber trotzdem wissen lassen, dass sie mir sehr gefallen hat. Hot hot hot.
Alleine die Vorstellung der beiden am Boden... sehr sehr schön! Danke dafür ^^
25.10.2009 | 16:03 Uhr
zu Kapitel 1
Soo, es ist zwar schon ne Weile her, dass du die Geschichte geschrieben hast, aber ich hab sie grad gelesen und will dir meine Meinung nicht vorenthalten. ;)
Der Film ist toll, ich kann ihn immer wieder gucken und ganz besonders mag ich Cillian Murphey.
Dein Schreibstil ist wirklich gut, liest sich sehr angenehm.
Zum Inhalt: OMG. Uff. Hart. Das muss ich erstmal verkraften.^^ Recht interessant.
Ich guck mir gleich mal deine Fortsetzung an.
14.03.2009 | 14:25 Uhr
zu Kapitel 1
Ein toller Film,
und eine wirklich wunderschön geschriebene Geschichte.
Wirklich toll :)
Weiter so.
lg
Lavinia-Elf (anonymer Benutzer)
09.02.2009 | 19:06 Uhr
zu Kapitel 1
Hi! Mir gefällt der film so sehr (hauptsächlich weil chris evans mitspielt also mace! *ganz wild mit den armen fuchtel*)
und das was du geschrieben hast hätt mich echt beinahe zum heulen gebracht so toll war das! biiiittttööööö schreib mehr!!!!
gruß Lavinia
Cranberry4free (anonymer Benutzer)
29.07.2008 | 21:55 Uhr
zu Kapitel 1
Oh man, entschuldige, aber ich muss dir einfach noch ein Review schreiben^^
Ich hab den Film gestern noch mal gesehen und musste dann deine Fanfiktion nochmal lesen und... oh man, ich bin einfach so begeistert :-P Ich lese sie total gerne und immer wieder und finde sie richtig toll^^
Ich habe mich gefragt, ob du vielleicht Lust hättest, noch mehr so kleine One-Shots über "Sunshine" zu schreiben, denn dein Schreibstil gefällt mir einfach und liest sich sooo gut..
Vielleicht lese ich ja bald noch mehr und wenn nicht, dann nicht...
Das hier ist jedenfalls echt klasse^^
Liebe Grüße (nochmal)
von Cranberry
Cranberry4free (anonymer Benutzer)
25.06.2008 | 17:34 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöle ;-)
Eine wunderbare Geschichte, ich liebe sie^^
Ich mag den Film so gern und besonders meinen lieben Capa à la Cillian Murphy und wie bereits auch schon gesagt wurde, durch deinen flüssigen Schreibstil wird man richtig in den Bann der Story gezogen. Außerdem hast du auch alle Gefühle gut zum Ausdruck gebracht und es geschafft, dass man am Ende der Geschichte denkt:
"Verdammt, ich will mehr!"
LIebe Grüße und mach weiter so,
Cranberry :-)
31.05.2008 | 20:21 Uhr
zu Kapitel 1
Also, ich muss sagen, du hast einen echt beeindruckenden Schreibstil. Wenn man das liest, kann man sich garnicht mehr lösen^^
Ist auf jeden Fall richtig gut, auch wie du die Gefühle immer wieder mit ins Spiel bringst, dabei aber die Bewegungen nicht vergisst!
Kannst ja mal eine Vortsetzung schreiben, wäre schön =)
Mace01 (anonymer Benutzer)
11.05.2008 | 12:23 Uhr
zu Kapitel 1
Hey, erste! ;)
Dein Oneshot gefällt mir. Hast einen schönen Schreibstil!
Und der Film war wirklich schön!! Schade das die alle da gestorben sind.
Noch mal zu deiner Story! ^^
Sie gefällt mir sehr! wirklich schön geschrieben

grüßle Mace01