Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Tesla
Reviews 1 bis 21 (von 21 insgesamt):
Nussknacker (anonymer Benutzer)
30.12.2013 | 14:19 Uhr
Das war die mieseste ff die ich je gelesen habe
Das hätte ich in der ersten klasse, als Schreibanfänger besser hinbekommen

Das ist so. Werde aber nun auch vor dir fliehen.
Rückzug. Suchen. Nicht finden. Bamm !

Krass !
Dai Rye (anonymer Benutzer)
08.11.2013 | 21:32 Uhr
Hy
eigentich habe ich keine Ahnung was es in den Manga geht und habe allgemain keine Ahnung von was es hier geht,aber ich finde die story toll
Kekune (anonymer Benutzer)
05.05.2011 | 21:01 Uhr
Das ist cool geworden.
Ich mag den Schreibstil und den Freiraum. man hatte so noch Platz um seine eigene Meinung zu
interpretieren.
Doch wirklich gelungen.

Liebe Grüße
05.08.2010 | 18:10 Uhr
Hallo!

Ja, das gefällt mir sehr gut, auch wenn der Inhalt so brutal ist. Aber du hast die Stimmung denke ich gut rübergebracht. Und das mit den abgehackten Sätzen passt ganz gut, das macht das ganze ein bsschen dramatischer.

Ehrlich gesagt kenne ich das Manga gar nicht, gibt es das zu kaufen und worum geht es da genau?

Lg, Chemia
21.05.2010 | 23:21 Uhr
Die Art wie du es geschrieben hast ist interessant, auch wenn man sich anfangs erst einmal ein bisschen einlesen muss.
Dallas Grausamkeit gegenüber Lawrence kommt auch ziemlich gut zur Geltung.
Besonders der letzte Satz gefällt mir ... ich weiß nicht, der hat einfach was.

Also insgesamt ist dir der Oneshot sehr gut gelungen, wie ich finde.

Liebe Grüße
18.05.2010 | 19:04 Uhr
Hi,

ist schon ein paar tage her, dass ich den Manga gelesen habe. Nachdem ich nun deine FF las, kramte ich dem manga wieder aus um meine Erinnerungen wieder aufzufrischen.

Deine Story passt super. Und eine Art zu schreiben hat etwas ganz eigenes. Es hat mir sehr gut gefallen. Ich hoffe, du schreibst noch mehr.

gruss
06.03.2010 | 21:18 Uhr
HI!
Also ich hab so einen Hass auf diesen Dallas...
Wie kann man seinem Bruder so was antun?
Du hast das alles echt gut beschriebn.Seine Grausamkeit.
Also großes Kompliment!!
Weiter so..ich warte auf mehr.
Deine Door
lula123 (anonymer Benutzer)
26.02.2010 | 21:04 Uhr
wow- wirklich wieder einmal verdammt schön geschrieben.
du kannst es einfach ^^
*dir kekse und ilch hinstell* ^^
und immer schaffst du es, dass es unter die haut geht.
Blastjarna (anonymer Benutzer)
04.02.2010 | 23:03 Uhr
Hey!
Wow, das ist richtig gut. Und ja, ich konnte dir folgen^^
Obwohl die Worte relativ einfach sind, oder vielleicht genaud deshalb,
kommen die Gefühle richtig gut rüber. Und die Beziehung zwischen denBrüder
ist gut dargestellt.
Das einzige, was mir nicht gefällt, ist der Satz: "Ist doch mein Bestes Pferd im Stall"
Ich an deiner Stelle hätte das "doch" weggelassen, aber das ist geschmacksache.
Ich kann deinen Professor verstehen!

mfg
Akuma Angel (anonymer Benutzer)
07.12.2009 | 22:10 Uhr
kurz aber beschreibt die Beziehung recht gut. grrr ich mag den kerl nicht ò.Ó...Laaaw >.<" Interessante Schreibweise, bringts gut auf den Punkt.

LG
Metal-Girly (anonymer Benutzer)
17.07.2009 | 17:41 Uhr
Mann wieso is mein Name net blau??
Noch was.
Genial.
Bin immer noch beeindruckt.^^
Metal-Girly (anonymer Benutzer)
17.07.2009 | 17:40 Uhr
*schnief*
Also...
*sprachlosigkeit*
Zwei Worte: Einfach Genial!
Kurze Sätze.Präzise.Nachdenklich.
Das ist Kunst.
*Daumen hoch*
02.01.2009 | 01:41 Uhr
Ich finde das sehr gut ^^
Hat mir sehr gefallen x)
Gut beschrieben und inspiert mich auch zu diesem Manga etwas zu schreiben!
Vielen Dank für dieses kurze Stück.
08.08.2008 | 14:27 Uhr
Yoahhh ... seh abgehackt, wüde ich meinen ...

ich musste mich erst durchkämpfen, aber als ich mich dann wieder in die story hineingedacht habe, hats mich echt berührt ...

echt schöne lösung, diese grobe, harte art ...

mein armer law ...

lg, dü fly
17.06.2008 | 08:57 Uhr
tja also... ich kan sagen... _sowas_ hab ich noch nicht gelesen. läst sich gut folgen... irgendwie... es erinnert mich an funksprüche, mit dem extrem abgehackten.
also, ich mein das jetz ne als schlechte kritik gemeint, nor?
auch wens mih jetz ne so sehr verstört hat. Hab den manga ja auch gelesen... is zwar schon ewig her, aber na ja...
ich finde es euserst passend. und ma jemand andres. naja, ich hoffe du wirst aus meim gekrackel schlau, ich werds jdenfalls net so recht >3
mika
14.06.2008 | 11:01 Uhr
fuck man.
das is absolut GEIL!
abgehackte sätze in perfektion. echt klasse!
01.04.2008 | 22:06 Uhr
*nachdenk*
...
*immernoch nachdenk*

hm... ich weiß nicht, was ich dazu schreiben soll...
Ich find die Idee ganz schön..hätteste vllt noch n bissl ausbauen können..
aber ansonsten...joah, ok^^

lg NIN
kleinesBeisl (anonymer Benutzer)
01.04.2008 | 20:21 Uhr
Woah!
heftig, heftig.
Aber du hast den Charakter von diesem Kerl echt gut getroffen, und mit wenigen Worten wirklich eine geniale Atmosphäre aufgebaut:)

glg.
01.03.2008 | 20:55 Uhr
Ola
o__o
Es beschreibt den Charakter des Mangas vollkommen.
Ich mochte den Manga. Er war erschreckend hart ^^

Dein text... ist eigentlich kurz und knapp sehr gut uû
ich finde er hätte auf jeden fall ein besseren bruder verdient... *nick*
aber wie er gestorben ist. muss ich sagen.. ich war froh ^^
er hatte es geschafft.
*nick*

erschreckend hart und... gerecht...
wie du es sagstes ^^
skaniss (anonymer Benutzer)
06.02.2008 | 15:45 Uhr
Immer noch so brutal wie beim ersten lesen.
Bin ich froh, daß ich ein Einzelkind bin. Du auch?
VlG vons Isch
05.02.2008 | 09:39 Uhr
0.0 konnte man total gut folgen. voll fies, aber so ist halt eben der charakter, der ist spot-on getroffen. mag ich.
sogar sehr.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast