Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
Ellesma Lordnannt (anonymer Benutzer)
25.08.2010 | 18:06 Uhr
Das ist wirklich sau cool !
Wie du das alles beschreibst:)
echt WOW!


LG Ellesma
26.12.2008 | 10:57 Uhr
Und die Moral von der Geschicht: Mit dem Unbekannten spielt man nicht!

Du hast das Experiment wirklich sehr schön geschrieben, und die Beschreibung der Tageszeit und des Wetters untermalt die düstere und bedrückende Stimmung, die ob Raistlins Vorhaben entsteht. Außerdem hast Du den Vorgang hervorragend beschrieben, und auch das, was Raistlin dann erlebt, paßt perfekt zu dem Geschehen.
Zudem zeigst Du eine varianten- und stilreiche Sprache, die ebenfalls zu der erzeugten Stimmung paßt.

Fazit: Alles in allem hervorragend beschrieben. Nur weiter so!
09.08.2008 | 14:48 Uhr
Nicht schlecht! Ich habe bisher nur wenige Bücher der Drachelanze gelesen, aber da ging es hauptsächlich um Raistlin. Ich bin wirklich erstaunt, wie gut du ihn beschreiben kannst! Das könnte glatt eine Szene aus einem Buch sein. Weiter so!
09.02.2008 | 16:53 Uhr
BOAH COOL!
Caramon und Raistlin wie wir sie alle kennen, lieben oder auch hassen. Ich mag die Zwillinge und die ff hat einen sehr schönen Anfang und das Ende ist dafür umso überraschender. Als ich gelesen habe, wäre ich auf das Ende so nicht gekommen und alleine dafür bekommst du von mir ein "Daumen hoch".
Du kannst Raistlin sehr schön beschreiben und an den hinteren Stellen hatte ich Gänsehaut.
Gute ff und schöner Schreibstil.

Gruß Mondengel