Autor: Aelea
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
21.02.2012 | 19:05 Uhr
Hallo,
Ich habe gerade hier in der Rubrik geschaut, ob es Geschichten gibt, die man verstehen kann, wenn man nur den Film gesehen hat, und bin unter anderem bei dir fündig geworden. (Die Bücher habe ich natürlich auch bestellt, aber sie kommen erst morgen...)
Ich muss sagen, ich bin begeistert!
Du bringst diese Welt super rüber, am besten hat mir die Darstellung von Mrs Coulter gefallen.
Ich kann mir vorstellen, dass das nicht so einfach war, aber diese Geschichte ist einfach tadellos!
Achja, und Lord (Wie war sein Name?) ist ein Schwein - Das hast du auch toll hinbekommen!
Liebe Grüße, Athdara
Honeyx3 (anonymer Benutzer)
05.08.2009 | 09:59 Uhr
wundervoll.
das ist so schön!
du hast wirklich talent & würde gern wissen ob & wie es weitergeht.
dein ausdruck & deine wortwahl sind echt klasse & wie du alles beschrieben hast ist auch richtig super.
wirklich toll, weiter so!
(=
27.08.2008 | 23:20 Uhr
Hi!
Deine FF ist super duper. Würde gerne wissen wie es weiter geht.
Du hast echt talent.
Lg Addison
NarumiHellgate (anonymer Benutzer)
05.06.2008 | 23:44 Uhr
Ich befinde, dass dies eine wahnsinnig faszinierende Geschichte war. Außer meinem einen Oneshot, den ich geschrieben habe, habe ich nie eine FF über Asriel und Marisa finden können, die die faszinierenden Charaktere beider Personen inne hatte. Ich konnte nicht mal überhaupt eine Geschichte zu den beiden finden xD Von daher möchte ich dir an dieser Stelle herzlich dafür danken, dass du diese Geschichte hochgeladen und geschrieben hast. Damit hast du die Welt um etwas wunderbares bereichert, vielen Dank. =)

An dieser Stelle weise ich immer gerne als schonungslose Kritikerin darauf hin, wie sehr mich dies und jenes gestört hat und wie unglaublich unsinnig ich etwas fand einzubringen. Doch hier muss ich - wunderbarerweise - kirtiklos, glücklich und vollkommen berauscht und zufrieden zurückbleiben. Das war ein Stück Kunst, das war ein Stück formvollendeter Kunst!

An deinem Stil finde ich besonders interessant, wie du Dinge wiederholst, um ihnen mehr Ausdruck zu verleihen, ohne dich selbst dabei zu wiederholen und den Leser somit zu langweilen - und das ist weiß Gott nicht einfach!

Wenn du wieder eine Geschichte schreiben möchtest, sag mir ruhig Bescheid - ich werde sie lesen und kommentieren! :)

Mit freundlichen Grüßen,
Narumi_Hellgate
babykeks (anonymer Benutzer)
05.06.2008 | 15:32 Uhr
Hi!
Erstmal tolle Story! Das war echt mal nötig.

@ Luccia:
Ich finds im Buch auch blöd, dass Lyra ihm so gleichgültig ist. Aber ich denke auch, dass er sie nicht hasst, sonst hätte er sie ja am Ende des ersten Buches an Rogers Stelle nehmen können...
26.05.2008 | 17:36 Uhr
Das ist echt ne tolle Story, wirklich cool, dass du diesen MM aufgegriffen hast.Du kannst wirklich toll schreiben.Ich hab mich tierisch gefreut, als ich die Rubrik gefunden hab.(Das ist nämlich meine Lieblingsuchreihe)Und dann auch noch soo ne tolle Geschichte dazu. Cooooool
29.01.2008 | 18:13 Uhr
Hey!!!
Respeckt wegen deiner Story!
Das Einzige was mir nur aufgefallen ist ist (wie schon gesagt) das Problem mit Fra Pavel und nicht FraU. Naja is ja nicht so schlimm und ich finde das gut das endlich mal das Gespräch, welches im Buch ja nur so kurz angeschnitten wurde, auch mal erzählt und geschrieben wurde. Das Einzige was ich blöd finde im Buch (nicht in deiner story!) ist die Gleichgültigkeit von Asriel um seine Tochter!!!
obwohl marisa und er sich zum schluss ja nur für sie geopfert haben. Und dann find ich auch noch blöd das Layraund Will sich nich mehr wieder sehen können! hab fast geheult!!! =)
Noch mal Respeckt!!!!!
08.01.2008 | 13:23 Uhr
Gefällt mir sehr gut, habe auch die Bücher gelesen. Ich denke du hast das in Word geschrieben, oder? Das vebessert nämlich immer Fra zu Frau, ist mir auch schon diverse Male passiert. :)
Das Gespräch zwischen Asriel und Marisa war wirklich mal fällig, das kommt im Buch ja etwas kurz. Schön hier mal etwas zu His Dark Materials zu lesen.

Gruß
Lyris
06.01.2008 | 23:28 Uhr
Hi!

Gut geschrieben!
Und absolut IC würde ich sagen! :-) Das sollen dir andere - sollte noch mehr in der Rubrik hier schreiben (was ich doch mal annehme) - erst einmal nachmachen!
Respekt!

(P.S.: Ausgerechnet im ersten Satz hast du einen Tippfehler: "s"ie jetzt, anstatt "w"ie jetzt.)

LG
Rune