Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Vetinari
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
04.11.2009 | 15:23 Uhr
Deine Geschichte sticht aus der Masse deutlich heraus. Deine GEschichte lebt nicht von einer Aneinanderreihung sich überstürzender Ereignisse, sondern du suchst zwei kleine Begebenheiten aus, die aber für zwei Personen zu Schlüsselerlebnissen geworden sind. Die Art, wie du dabei durch eine Erzählung in der ERzählung diese Ereignisse ineinander verschränkst, finde ich schon ziemlich meisterhaft. Und du schilderst das Erlebnis des Veterans in der Tat so mitreißend, dass man die Faszination des jungen HÖrers mitempfinden kann. Dessen Gedanken zu dem Bericht brechen diesen einerseits und lassen seinen Entschluss, selbst Geschichtenerzähler zu werden, verstehen.
Und nebenbei ist das Ganze noch eine Reflexion darüber, was den WErt guter Geschichten ausmacht.
Alfadas (anonymer Benutzer)
19.05.2008 | 23:44 Uhr
Also ich finde die Story genial geschrieben.
Jetzt weiß ich ja entlich wieso Lares so war, die er war (Habe mit ihm in der Gruppe gespielt)

Ja, das Ganze hat etwas...
Die Sache mit dem schlechten Fisch finde ich ebenfalls sehr gelungen.
Es muss ja nicht immer gleich Entführung, Mord oder ähnliches im Spiel sein.
Eine Geschichte der etwas anderen Art.

Hat mir wirklich sehr gut gefallen.

Der einzige Makel sind wirklich einige Rechtschreibfehler, die wirklich herausstechen... (ja ist bei mir leider auch der Fall)
lg Alfadas
Fermin-Tenava (anonymer Benutzer)
14.01.2008 | 20:44 Uhr
Deine Idee ist erstmal sehr originell, die Geschichte eines Gauners und Überlebenskünstlers, der sich auf die Macht des gesprochenen Wortes verlässt, hat echt was! Ich wünschte, ich hätte solche eigenständigen Ideen ; )
Auch dein Schreibstil ist gut und bringt etwa die bildhafte Sprache des Einarmigen gut rüber.
Nun etwas leicht negatives (ich hoffe, du kommst gut mit konstruktiver Kritik zurecht^^?) : Es gibt ein paar Rechtschreibfehler, die wiederholt auftreten, etwa d anstatt t in 'eigentlich' u.ä. !
Mach aber trotzdem bitte weiter, die Story ist ansonsten klasse!
Noch eine Frage: Ist es beabsichtigt, dass am Ende jedes Kapitels 'Lares ging' oder 'Lares rannte'?
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast