Reviews 1 bis 14 (von 14 insgesamt) für Kapitel 1:
17.12.2013 | 09:56 Uhr
zu Kapitel 1
hey!
Ich habe gerade in deine Geschichte rein gelesen und ich bisher finde ich sie sehr gut. An deinem Schreibstil kann ich nichts aussetzen und die Umsetzung deiner Idee ist dir, zumindest soweit ich gelesen habe, auch gut gelungen. Allerdings finde ich eine Stelle im Prolog etwas seltsam. Dumbledore sucht ja nach einem Lehrer, der halt nicht nur gut fliegen kann, sondern auch "ein Gefühl für Menschen und seine Umgebung" besitzen soll. Ehrlich gesagt kam Oliver Wood für mich im Buch immer so rüber, als ob er, was Quidditch angeht, doch ziemlich hart durchgreift und ich denke, es wäre wahrscheinlich, dass er sich dann nicht unbedingt in seine Schüler hineinversetzen kann. Ich häte es besser gefunden, wenn Dumbledore erst etwas gezöert und diese Bedenken geäußert hätte und sie sich dann vllt doch für oliver entschieden häten, weil sie von ihm wussten, dass er Dumbledore vertraut und eben auch die letzte Möglichkeit ist. Das nur mal als kleine Anmerkung. Wie gesagt, sonst finde ich die Idee gut und du hast dir zumindest eine gute Erklärung für Olivers Rückkehr an die Schule ausgedacht. Wobei ich jedes Mal schmunzeln muss, wenn erzählt wird,  dass er "Flugkampf" unterrichten soll. Okklumentik finde ich da irgendwie noch plausibler.
So und mal nebenbei: Ich würde gerne deine Betaleserin für deine neue Herr der Ringe Geschichte werden. Ich finde die Idee sehr gut und glaube, dass man daraus ziemlich viel machen kann. Außerdem finde ich, dass Thranduil eine interessante Person ist.
Ich würde mich freuen!
Lieben Gruß, Stina
billy (anonymer Benutzer)
25.04.2013 | 14:08 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo,
Ich bin vor kurzem auf deine Geschichte gestoßen
und ich finde sie großartig! Sehr angenehm geschrieben :-)
Wirklich schade dass du sie abgebrochen hast,
bin wirklich neugerig was noch alles passiert wäre....
Ich würde mich wirklich riesig freuen
wenn du doch Lust verspürst und weiter schreibst :-)

Lg billy
SlytherinsGirl (anonymer Benutzer)
13.12.2011 | 14:23 Uhr
zu Kapitel 1
Hey
was ich fragen wollte, ist die Story abgebrochen oder gehts mal weiter?
Weil ich finde sie ist echt der Hammer und es wäre schade, wenn es
nicht weiter gehen würde.
Natürlich will ich dich zu nichts drängen
Liebe Hrüße
Antwort von Lalaith am 13.12.2011 | 20:40:53 Uhr
Hallo!

Danke für deine Frage - die Antwort richtet sich jetzt an dich und alle anderen, lieben Leser :)
Die Story ist nicht abgebrochen, sondern nur für den Moment etwas ... unterbrochen ^.^ Es schwirren zurzeit so viele andere Sachen in meinem Kopf rum (z.B. auch der diesjährige Uniabschluss), dass es schade wäre, sich nur halbherzig darauf zu konzentrieren.
Ich werde aber weitermachen!

Hoffentlich konnte ich dir damit weiterhelfen! Danke für dein Verständnis!
Lg
Lala
Blaise Zabini (anonymer Benutzer)
03.06.2011 | 12:00 Uhr
zu Kapitel 1
Ich finde Challenges richtig richtig gut ...
Bitte bitte bitte bitte bitte bitte schreib bald weiter bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte
LaLaLand (anonymer Benutzer)
23.05.2011 | 21:24 Uhr
zu Kapitel 1
Hej, ich lese deine story schon länger und ich bin wirklich total begeistert! Mindestens alle 2 wochen schau ich nach und hoffe das du ein neues kapitel geschrieben hast.
Ich bekomm diese story wirklich nie ganz aus meinem kopf :) und das muss echt was heißen bei all dem schulstress und den anderen stories die ich lese.
Ich kann nur hoffen das es bald weiter geht denn ich bin ein großer Fan der Geschichte, Oliver und Katie und natürlich auch von deinem erfrischenden Schreibstil.

Ich freu mich auf mehr^^
Ady (anonymer Benutzer)
25.08.2009 | 13:45 Uhr
zu Kapitel 1
Hi,
Ganz ehrlich? ADRIEN HARROLD ist soooooooooo süß...
nee im ernst, bitte schreib noch viel, viel mehr über ihn, okay??
Ady ist auf jeden fall meine Lieblingsperson in der Story, obwohl Oliver natürlich auch nicht schlecht ist =)
also ich hoffe es gibt bald ein neues Kapitel!!!!
Antwort von Lalaith am 25.08.2009 | 15:23:28 Uhr
Hej!

Noch ein Adrien-Fan xD Also wenn das so weiter geht, wird FF.de wohl eine eigene Suchkategorie für ihn einführen müssen ^^
Adrien wird natürlich weiterhin eine präsente Rolle in der Geschichte spielen, keine Sorge :)
Neues Kapitel ist in Arbeit :)

Lg
Lala
BeauteClassique (anonymer Benutzer)
20.08.2009 | 15:25 Uhr
zu Kapitel 1
Ich bin gerade auf deine Geschichte gestoßen.
Ich bin begeistert. Du hast eine  tollen Schreibstil, so lebendig und mitreiden und emotional.
Die ganze Story ist gut durchdacht und auch aufregend. Kommt es in deiner Geschichte eigentlich auch zu dem Kampf?
Luju (anonymer Benutzer)
26.09.2008 | 17:59 Uhr
zu Kapitel 1
Ahhh! Du bist gemein xD Ich bin total aufgeregt jetzt xD Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, das Kapitel hat mir so super gefallen.
Ersmal zu Olivers Weihnachten : Seine Familie war genial, man konnte sich alles so supi vorstellen. Auch die Eltern, die zierliche Mutti und so. Wirklich passend =) Schön, dass du auch etwas zu seinen Verwandten erzählt hast ( über die Kinder von Oliver´s Onkel u.s.w.) Das lässt die Geschichte so umfangreich wirken. Es ist halt nicht so Oliver hier, Katie da. Diese Abwechslung gefällt mir. Die Beziehung von Oliver zu Matthew finde ich auch toll, schöne Idee =) Die Omi fand ich i-wie lustig xD Ich konnte mir auf jeden Fall die ganze Situation klasse vorstellen.
Und nun zum zweiten Teil: Adrien!! Hach, du weißt, dass ich ihn sehr lieb gewonnen hab ;) Er ist mir einfach sympatisch. Besonders die Gespräche zwischen ihm und Oliver, ihre kleinen Neckereien..xD Irgendwie drollig.
Und das Geschenk von Oliver an Adrien xD Genial! Wo bekommst du nur immer solche Ideen her? =D
Auch bei diesem Gespräch hat mir die Abwechslung gut gefallen. Es ging nicht alles um Katie, sondern z.B auch um die Party und Cubby´s Bemühungen ( Ich musste sie einfach mal erwähnen xD Ich weiß gar nciht, wer mir mehr leid tut, Cubby oder Adrien xD) . Aber auch das Thema Katie, was natürlcih super wichtig war ( ich hatte mich schon gefragt, wann er Adrien von ihr erzählt) , es war genial..Von wegen Umfeld und so..klasse! Wo Adrien dann meinte, außer es seie eine Schülerin..o.O Armer Oliver, war wirklich gespannt auf seine Reaktion, und die fand ich auch dann super passend.
Und nun will ich mal auf Angelina und Adrien kommen. Ich hab mir schon öfter gedacht, die beiden würden gut zusammenpassen. Ich hoffe schon die Ganze Zeit, dass die beiden sich mal kennenlernen. Gibt es Grund zur Hoffnung? xD Ich interpretiere überall kleine Andeutungen rein =D Also meiner Meinung nach, wäre das fantastisch. Ich gönne es den beiden so =) Aber wie ich dich Einschätze wirst du Adrein nicht für immer alleine lassen, besonders nach dieses kleinen, traurigen Andeutungen. Aber mein Favorit bleibt erstmal Angelina xD ( Aber ich glaube, du kannst mich auch von jedem anderem Überzeugen ;D)

So, nun will ich dich nicht weiter vom weiter-schreiben ablenken ;) ich bin wirklich total aufgeregt xD
Also, bis zum nächsten Kapitel,
lG Luju =)
17.04.2008 | 11:41 Uhr
zu Kapitel 1
Heyyyy,

hier bin ich mal wieder *g* Habe gerade Freistunde und dachte mir ich schreibe mal ein weiteres Review.
Lee Blackburn gehört zu den Charakteren, die mir über die Maße unsympathisch sind. Wieso? Er verhält sich einfach so ekelhaft arrogant, dass man ihn schon mit den Slytherins in ein und dieselbe Schublade stecken könnte. Da würde ich an Adriens Stelle auch irgendwann mal ausrasten, auch wenn ich wohl nicht handgreiflich werden würde, aber für Adrien ist die Situation eh um einiges prisanter. Er tut mir wirklich Leid. =(
Es ist wirklich toll wie Adrien Oliver noch immer verteidigt, obwohl er innerlich wohl immer noch enttäuscht ist, dass Oliver gegangen ist, auch wenn er es irgendwie auch wieder nachvollziehen kann.
Das die Presse gerade in so einer Situation wieder auftauchen muss, ist mehr als typisch. Die kommen immer dann wenns am unpassensten ist und erwischen einen immer eiskalt. In diesem Punkt beneide ich keinen, der berühmt ist. Wenn ich mir vorstelle, dass sich immer wieder jemand in mein Privatleben einmischen würde, ich würde...
Adrien scheint Situation wirklich nicht gewachsen zu sein. Er ist wirklich ein schwerer aber auch umso faszinierender Charakter. Ich finde ihn interessant, aber das weißt du ja.

Ich muss auch an dieser Stelle schluss machen. Ich hoffe nur Adrien kriegt das bald in den Griff. Das die Presse ihn dann schon wieder erwischt hat, ist natürlich ärgerlich, aber vielleicht wird ihm dann endlich bewusst, wie tief er in der ******* steckt.

Fühl dich von mir geknuddelt.
wir schreiben uns mal wieder <3
Hdl Vici *kisu*
15.03.2008 | 18:21 Uhr
zu Kapitel 1
hey
ist echt klasse geworden. Hast ne gute ff hinbeckommen. Ist eigentlich eine sehr gute idee das wood harry´s lehrer sein darf. Hey hoffe du bringst noch was gutes raus
LG
Die Lady (anonymer Benutzer)
21.01.2008 | 15:57 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu,
schon wieder ich *g*
Tolles Kapitel und soo schön lang. Du hast die Gefühle der beiden wunderbar rübergebracht, vor allem Katie's. Aber sag, hatte Oliver schon früher Gefühle für sie, hat er sie erst jetzt entdeckt/sich eingestanden?
Bin schon so gespannt wie es mit den beiden und Umbridge weiter geht...
Ist die Story schon fertig oder schreibst du "live"?
lg die Lady
fahir (anonymer Benutzer)
17.11.2007 | 18:29 Uhr
zu Kapitel 1
Mehr!!
Sofort!!!!
Bitte!!!

Nein im ernst das ist wirklich um Längen besser als das was wir vor Jahren gemeinsam fabriziert haben, obwohl es kein Fehler gewesen wäre, wenn du es mir vorher zum durchlesen gegeben hättest.

Oder auch nciht, zwei Dinge waren es die mir aufgefallen sind und die ich jetzt noch weiß:

Zum einen: Regentropfen die beim Feinster "herunterrannen" ich wäre ja mehr für hinab- oder hinunterliefen

und: sich jemanden untertan machen schreibt man doch klein oder?? Ich bin mir echt nicht sicher aber ich würde es klein schreiben, aber ich weiß nicht ob man das  Wort Untertan auch adjektivisch gebrauchen kann.

Sonst fällt mir nichts mehr ein, zum verbessern natürlich mit dem Reviwe bin ich noch nicht fertig.

Immerhin hab ich die neue Lehrerin noch nicht erwähnt, eine Griechin also???

Achja ich kann mir das schon so richtig vorstellen, schwarz gelocktes Haar, ein kantiges Gesicht mit meiner Nase(hehehe, nein du weißt was ich meine oder?? ich sag nur Stadlernase) große Augen, hohe Wangen und schöne Hüften nict war???

Aber jetzt hör ich auf ich will ja nicht zu viel vorne weg nehmen und wie gesagt ist das rein meine Phantasie.

Wo wir also jetzt schon beim Thema Phantasie sind, strang deine Phantasie an und schreib weiter und zwar flott ^^

Wünsche dir ncoh einen schönen Abend und einen schönen Gruß von Tane sol ich dir ausrichten.

In Liebe die ewig Deine oder der K.v.G.
Tane (anonymer Benutzer)
13.11.2007 | 20:48 Uhr
zu Kapitel 1
jaja, die gute alte McGonagall und ihr grüner Umhang - ähm...moment mal, welches war nochmal ihr Haus Professor? *g*
also wenn das mal kein heimliches Bekenntniss ist xD
*räusper*
naja...back tp topic ^^°
eigetnlich kennst du ja meine Meinung schon meine Liebe, aber ich wiederhole sie gerne nochmal ^.~
SUPER!
Ich mags vorallem, wie gut du Dumbledore und McGonagall getroffen hast. Außerdem war die Atmosphere etc wieder mal toll beschrieben, da konnte man es sich wiedermal richtig gut ildlich vorstellen ^^

Fazit:
MEHHHHHHR !!!*gg*
Seekeks (anonymer Benutzer)
13.11.2007 | 15:50 Uhr
zu Kapitel 1
Ein sehr schöner Anfand, der definitiv Lust auf mehr macht.
Die Atmosphäre und all das kommt sehr gut herüber und auch die Nachdenklichkeit von Dumbledore, diese kleinen Gesten - sehr schön beschrieben.
Ich bin gespannt auf die Entwicklung und den Verlauf der weiteren Geschichte und erwarte freudig das nächste Kapitel!

Mach weiter so!

*Keks geb*

Liebe Grüße

Keks