Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
03.09.2016 | 18:28 Uhr
zu Kapitel 1
Ach du heilige Scheiße *-*
Anscheinend ist noch jemand der Meinung, dass es zu wenig Oliver Wood FFs gibt. Und deine Fanfiction ist grandios *o* Ich hab das hier drei mal durchgelesen (mit dem zweiten Teil) und muss dich mal ganz dolle loben :D Dein Schreibstyl ist total toll und du hast die Charaktere alle sehr gut getroffen <3. Eine der besten Storys über Oliver Wood, die ich je gelesen hab'.
Alles liebe,
Magpiemoon
Kleine Hexe (anonymer Benutzer)
16.04.2009 | 21:59 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo!

Deine Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Du beschreibst sehr genau, wie es Oliver nach dem Spiel geht, und ich kann mir gut vorstellen, dass auch JKR sich das so oder so ähnlich vorgestellt hat (wenn sie sich überhaupt damit beschäftigt hat, was ich, ehrlich gesagt, ein bisschen bezweifel...). Schön fand ich auch deinen Einstieg - gute Idee, das aus dem Buch zu übernehmen. Auch wenn ich zugeben muss, dass ich das nur überflogen habe, weil ich gerade erst HP3 gelesen habe.
Als das Team anfing, sich Sorgen zu machen (was du übrigens auch wieder sehr schön beschrieben hast), hatte ich, ehrlich gesagt, ein bisschen Angst. Hätte ja sein können, dass du... dich nicht so ganz an die Bücher hältst.
Man könnte ja jetzt meinen, dass Oliver ziemlich übertrieben reagiert, aber so ist er nunmal. Quidditch ist eben sein Leben...
Aber inwiefern er der Fehler im Plan ist, habe ich noch nicht so ganz verstanden. Ich geh dann mal die Fortsetzung lesen, vielleicht klärt sich das da ja auf...
Jedenfalls hat mir die Geschichte gut gefallen, dein Schreibstil gefällt mir, und ich hoffe, es gibt von dir noch mehr so gute Oliver-FFs... Gibt es die? Sonst wird es höchste Zeit, dass du welche schreibst^^
Liebe Grüße
Die kleine Hexe
Nachtigall (anonymer Benutzer)
26.12.2007 | 19:16 Uhr
zu Kapitel 1
*heul* Armer Oliver! Das Ende hat mir besonders gut gefallen. "Er liegt bei mir." Das ist so was von... mir fehlen die Worte...
Du hast die ganze Sory gur rübergebracht. Hat mir sehr gut gefallen.
Mach weiter so,
deine Zottelratte
Shrrg (anonymer Benutzer)
19.11.2007 | 19:17 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu :)

Muss ich doch auch mal reviewn, wenn du das so fleißig bei mir machst :)

Mir hat der One Shot gut gefallen, kann schließlich gut sein, dass Oliver so hätte drauf sein können. Der Arme... :(

Sorry, iwie kann ich nichs konstruktives schreiben xP

lg, Curry
vryna (anonymer Benutzer)
14.11.2007 | 09:33 Uhr
zu Kapitel 1
Die Geschichte ist echt klasse geschrieben ;o
lg vryna
Tanja-chan (anonymer Benutzer)
18.09.2007 | 22:03 Uhr
zu Kapitel 1
Hey meine liebe Lala!

ich muss sagen das ist wrklich ein seeeeehr schöner Leckerbissen geworden ^^
wobei....hab ich eigenlich was anderes von dir erwartet?
- *grins* Nein! ^^

freu mich schon wenns weiter geht.
wobei, eine frage wäre da noch, was zum teufel hat angelina in der jungsdusche zu suchen xD *g* tststssss ...Profeeeeessssooooooorrr!!
fahir (anonymer Benutzer)
18.09.2007 | 19:37 Uhr
zu Kapitel 1
*räusper* Hallo?? Ui, wieder mal nicht dei erste. Nicht lynchen Lala ich hol das ja nach.
Also auf in den Kampf, zur Story:
Story an sich kenn ich ja schon also idee und einige Roh entwürfe. (Frage am Rande, hat er in einem nicht mal wirklich selbstmord begangen?? Also ich bin mir nicht sicher aber war da nicht mal irgendwas?) Storyline lieb ich ja das weißt du, genauso wie ich es mag wenn du dich so intensiv mit einer Person oder einem bestimmten Moment beschäftigst. Das liegt dir einfach und mal ehrlich Oliver Wood unter der Dusche?
Und Achja Schätzchen ich hoffe du hast einen Plan wies weiter geht den nur mit "ich bin der Fehler" gebe ich mich und auch die anderen hier wie ich so sehe nicht zu frieden! *klar soweit* (Oje ich hab grad wieder meine Phase, gut das ich so langsam tippe, da kann ich mir alles noch mal überlegen, ansonsten würde wohl das totale Chaos raus kommen!!)

Ähm back to topic:
Ich liebe die Geschicht, ich liebe einen verzweifelten Wood, ich liebe Fortsetzungen und vorallem aber lieb ich wie du das alles zu Papier bringst.

Bis die Tage meine Liebe, Lüpsch baba die Deine oder der K.v.G.













Was bist du noch immer hier??? Solltest du nicht schon längst weiter schreiben??














Na jetzt aber ran an die Arbeit, wir sind hier nicht zum faulenzen!!!
18.09.2007 | 19:25 Uhr
zu Kapitel 1
*tief luft hol*
jaaaaaaaaaaaaaaahhh...
eins ist schon mal sicher: ich finds super! ich mag solche nachdenklichen, leicht depri-angehauchten one-shots und vor allem wenn dabei noch so leckere oliver woods unter der dusche vorkommen XDDD
gaaaanz tollig! *handküsschen geb* hätte auch garüberhauptnix dagegen einzuwenden wenn da vielleicht möglicherweise noch mehr kommen würde... quasi ein two- oder auch three-shot ^^
*grins*
bis die tage
die shio
18.09.2007 | 17:04 Uhr
zu Kapitel 1
ich bin begeistert und entsetzt!
Du hast die Situation sehr gut beschieben, ich konnte die Verzweiflung Olivers richtig miterleben. Ich konnte ihn so gut verstehen. Besonders dass die Gefühle doch stärker sind, als die Maske die er so mühsam versucht aufrecht zuerhalten. Schließlich ist er der Käpten und muss stark sein...
Dein Schreibstil gefällt mir super gut, du hast es so einfühlsam beschrieben, dass mir die Gänsehaut kam. Als das Team sich begonnen hat Sorgen zu machen hab ich nur noch gehofft, dass du kein AU-Ende draus machst...
Oliver hat den Fehler gefunden und der Fehler soll er selbst sein??
Das kannst du doch nich zu lassen, was hältst du von einer Fortsetzung, wo er die Hoffnung, den Krieg doch noch zu gewinnen, wiederfindet.. seinen Kampfgeist?!
jedenfalls beide Daumen hoch für deine Story,
lg Hermine