Autor: Sasi
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
24.03.2008 | 19:40 Uhr
zu Kapitel 1
Ich glaube, daß Gleichgültigkeit besser ist als Haß...
Im Haß verausgabt man sich und kann immer noch gefühlsmäßig
verletzt werden...das ist bei Gleichgültigkeit weniger möglich...

Womit ich nicht sagen will, daß das die beste Lösung ist - aber es hilft...

Hauptsache, man wird später nicht genauso wie seine Mutter...das wäre schlimm!
(*Gänsehaut*)

Liebe Grüße!
21.03.2008 | 20:40 Uhr
zu Kapitel 1
Hört sich gar nicht schön an ... Tut mir sooo leid für dich ich kann das richtig gut verstehen ... Hass, es ist ein hartes Wort, aber ja ... vlt macht es das Ganze einfacher! Ja, einfacher ... oh ich hab da noch nei drüber nachgedacht, dass Hass es einfacher macht ...
naja, irgendwann bist du sie los, dauert ja nicht mehr so lange
Stark, sei stark, dann schaffst du das! nie aufgeben!!
sunshine-girl93 (anonymer Benutzer)
16.03.2008 | 11:38 Uhr
zu Kapitel 1
ich find dein gedicht sehr gut
erinnert mich auch an meine situation
mittlerweile sehe ich meine mutter auch nur noch als erzeugerin
Lg Jenny
03.11.2007 | 15:55 Uhr
zu Kapitel 1
Ich hoffe für dich dass die Sache mit deiner Mutter besser wird, ich versteh mich mit meiner auch nicht gut. Es ist viel leichetr soie zu hassen nicht wahr? Na ja ich fand dein Gedicht sehr beiiendruckedn!
lg
Lmd