Autor: Honeycat
Reviews 1 bis 25 (von 26 insgesamt):
09.12.2016 | 07:44 Uhr
zu Kapitel 1
Ich hab deine Geschichte verschlungen, sehr gut. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist, dass die Eigenarten der Chara aus den Anime etwas verloren gegangen sind. Zum Beispiel die spitzen Kommentare von Jin und die kindlich dummen Antworten von Mugen.
06.09.2011 | 13:43 Uhr
zu Kapitel 1
Halloo erst mal :)
Ich will auch nicht viel schreiben außer das ich es
Super fand deine Geschichte ist voll süß :D gefällt mir sehr gut !!
würde mich freuen auf mehr.
21.08.2011 | 00:14 Uhr
zu Kapitel 1
hey!
boah ey, das war ma ne geile geschichte!
dein schreibstil gefällt mir, hoffe ich bekomm noch mehr von dir zu lesen...

lg lina
12.11.2010 | 18:45 Uhr
zu Kapitel 1
Heyho ^-^

Die FF war schon süß xD
nur ist mir aufgefallen ,dass du oft die Perspektive zwischen Ich und Erzähler gewechselt hast.
Hat mich am Anfang etwas verwirrt O.o

Aber doch ziemlich cool xD

Kekse und bla,
greetz,Kuraiko
16.09.2010 | 21:43 Uhr
zu Kapitel 1
OMG... Mir fiel grad auf... das ich dir noch gar kein Review geschrieben habe >_<
dabei hab ich die Geschichte jetzt schon 7 oder 8 mal gelesen... es begeistert mich immer wieder aufs neue *-*
die beiden passen echt gut zusammen... x3
Ich finde, du hast es echt gut und (iwie) niedlich geschrieben... und es gefällt mir sehr!
aber... was auch mir aufgefallen ist... die Zeit... ständige Sprünge...und, die Perspektive ändert sich voll oft... Mal aus der Ich-perspektive, dann Er-/Sie-/Esform und wieder zurück zum Ich-Erzähler....
Das iritierte mich doch schon ganz schön....
aber ansonsten finde ich es echt, echt gut und les es auch gerne noch weiter male. ;)
LG
Yours AXES
Taruhna Honovi (anonymer Benutzer)
07.08.2010 | 22:53 Uhr
zu Kapitel 1
hallöchen
hat mir sehr gut gefallen, sehr süß die idee von fuu *yeah konfetti werf*
auch die charaktere hast du gut getroffen, ach ich liebe die beiden einfach *-*
also wie gesagt schöne ff, hab gerne meine zeit damit verbracht!
liebe grüße
Taruhna
31.07.2010 | 16:59 Uhr
zu Kapitel 1
Die Idee an sich fand ich super!
Ich finde, du hast Fuu sehr gut getroffen, die anderen beiden leider nicht so. Alles in allem ging mir das aber zu schnell.

Es wirkte auf mich so, als ob du möglichst schnell auf den punkt kommen wolltest... das ist wirklich schade. durch etwas mehr beschreibungen hätte eine schöne atmosphäre entstehen können und das ganze wäre glaubhafter geworden
23.06.2010 | 16:44 Uhr
zu Kapitel 1
Die Story hat mir wirklich gut gefallen. Meiner Erfahrung nach gibt es nur wenige FF´s zu den beiden, da es mehr Feingefühl braucht als bei vielen anderen Charakteren.
Obwohl ich Mugen (komischerweise) eher immer in der passiven Rolle gesehen habe, finde ich diese Version sehr gut! :3
07.06.2010 | 16:38 Uhr
zu Kapitel 1
Jaaah, wie toll O:
Jin und Mugen sind ein süßes Paar x3
Aber ehrlich, ich hätte nicht gedacht, dass Jin sich unterwerfen würde o.o
Das hat mich ziemlich überrascht :'D
Tolle Aktion von Fuu :D
Allgemein 'ne tolle Story und ein sehr schöner Schreibstil :)

LG,
ChocoNeko
28.05.2010 | 10:19 Uhr
zu Kapitel 1
*grins*
lol
ja....die story is geil

auch wenn zu sehr oft im tempus switcht!!

und ich hab es "eigentlich" lieber wenn jin oben ist

aber das hat mich recht wenig gestört.

trotzdem "thumbs up"
ICH (anonymer Benutzer)
26.02.2010 | 16:50 Uhr
zu Kapitel 1
Okay.. du hast es geschafft xD
ich bin wieder fanfiction geflasht xD

Mal abgesehen davon, dass du n paar gramatikalische fehler drin hast und ab und an die zeit gewechselt hast ist das echt top!
schwule sind so süß xD
Bellalein (anonymer Benutzer)
10.02.2010 | 19:57 Uhr
zu Kapitel 1
Ich war von deiner Geschichte hingerissen... Ich habe sie gelesen und war direkt so begeistert, dass ich sie noch einmal gelesen habe... Ich weis nicht genau was ich genau so toll daran finde, aber es ist einfach im großen und ganzen wundervoll. Es ist nun schon einige Zeit (naja so lange auch wieder nicht) her, dass ich sie zum ersten mal gelesen habe und bis jetzt habe ich sie schon 5-6 bmal gelesen und war richtig traurig als mein Pc dfür ne Woche kein Internet anschluss hatte, da ich dann diese wundervolle Geschichte nicht Abend für Abend lesen konnte. Ich würde dies nicht schreiben, wenn ich nicht wirklich zutiefst begeistert wäre... Nun habe ich schon eine Menge gelesen, doch deine Geschichte war eine der wirklichen Spitzenreitern, die ich tausendmal lesen könnte,ohne das sie mir langweilig werden würde.. Kann sein, dass ich mich jetzt öfters wierderholt habe, aber ich wusste nicht, wie ich mich sonst hätte ausdrücken können. Vielleicht weist du auch schon ,dass das unglaublich ist, was du da gemacht hast.Vielleicht ist meine ganze Nachricht nutzlos, doch ich schreibe sie voller überzeugung darin, dass ich hier keinen Müll schreibe und das ein Meisterwerk ist.
Vielleicht(ich benutz das Wort ja ziemlich oft) kommst du dir jetzt einwenig in den Himmel gepriesen vor, doch ich übertreibe nicht (naja vielleicht ein bisschen).Du hast so etwas tolles geschrieben mit einer Ausdrucksweise in der ich nicht schreiben könnte(aber im Positiven sinne). Das ist einfach ein gesamt Kunstwerk.
Grüße und hoffe du schreibst so etwas tolles vielleicht nocheinmal.
Bellalein
01.10.2009 | 02:54 Uhr
zu Kapitel 1
Ich als Samurai Champloo-Fan bin ziemlich enttäuscht von der FF.

Die Grundidee mit den heißen Quellen erinnert mich stark an Folge 2 als Jin den Samurai trifft, der mit ihm über homosexuelle Glühwürmchen redet.

Zudem kann ich den plötzlichen Wandel der beiden nicht nachvollziehen. Jin und Mugen sind eindeutig heterosexuell. Nichts in der Serie deutet auf eine gegenseitige Anziehung hin. In solch einem Fall muss man schon gut 'interpretieren' können um die Charaktere glaubhaft in eine Slash-FF packen zu können.
Das ist hier (leider) nicht geschehen. Du gehst davon aus, dass sie schon immer aufeinander gestanden haben und es (oh Wunder) bei einem einfachen Bad plötzlich zugeben. Mir ist das etwas zu weit hergeholt.

Der Sex ist... man merkt einfach dass die Szene von einem Mädchen geschrieben wurde, das wahrscheinlich keine Ahnung von Analsex hat. Allgemein nicht von männlichem Verhalten. Auf mich wirkt das eher wie Hetero-Wunschsex. Allerdings muss man das wohl verzeihen. Schließlich sind 99% aller Slash-Sex-Szenen so geschrieben. Von daher musstest du ja annehmen, dass das schon so richtig sein wird.
Trotztdem passt da absolut nichts zu den Charakteren. Mugen ist ein rücksichtsloser Egoarsch, der Zärtlichkeit nichtmal zeigen könnte, wenn ers wollte. Und Jin ist viel zu stolz, als dass er sich einfach so pimpern lassen würde bzw. dabei noch rumjammert.

Zum Stilistischen:
Der permanente Wechsel zwischen den Zeiten ist ätzend. Jag da bitte einen Beta drüber.

Zudem haben mir Beschreibungen gefehlt. Details von der Umgebung, Gerüche, Geräusche, Lichtverhältnisse etc. Irgendetwas, das Atmosphäre schafft. So wirkt alles irgendwie flach und schnell abgefertigt.

Gut finde ich hingegen die Idee, dass Fuu sich einmischt und alles arrangiert. Es passt zu ihrem Charakter. Und auch die Schwerter als symbolische Vertreter von Jin und Mugen sind ne sehr gute Idee.

Alles in allem ne nette Idee, jedoch verbesserungswürdig in der Umsetzung.

LG Lennart
14.06.2009 | 22:34 Uhr
zu Kapitel 1
die geschichte ist hot, nur ist mir aufgefallen, dass du extrem oft zwischen den zeiten springst (gegenwart und vergangenheit). passiert mir auch oft... deshalb vielleicht nochmal durchlesen vor dem posten.
lg
31.05.2009 | 17:33 Uhr
zu Kapitel 1
das is echt klasse geschrieben, find nur schad, das es n one shot ist.
man hätte noch mehr draus machen können. hoffe du schreibst mal
wieder was dazu ^^ gibt echt zu wenige ffs
18.05.2009 | 15:45 Uhr
zu Kapitel 1
Hey^^

Die Story gefällt mir richtig gut, auch perfekt geschrieben.
Besonders Mugen hast du, finde ich, ganz gut mit seinem Akzent getroffen!!
Sowei so halte ich Samurai Champloo für einen der besten Animes!!!
Habe jetzt selbst vor, eine Story dazu zu schreiben!
Wenn ich fragen habe, komme ich dann einfach zu dir.^^

Auf jeden Fall eine perfekte Story!!!
LG Kaito
Honeycat (anonymer Benutzer)
09.04.2009 | 14:26 Uhr
zu Kapitel 1
Wohha! die Geschjichte ist echt gelungen! ich persönlich sehe in zwar als Seme, aber trotzdem! Großes Lob!!

Nur: du switcht in den zeiten ziemlich stark hin und her! mal bist du in der Vergangenheit, dann wieder im präsens, das ist total verwirrend!!
(habs aber trotzdem gerallt!!)


(Will übrigens anonym bleiben, also vergib mir diese Kleine Unhöflichkeit...)
05.01.2009 | 23:26 Uhr
zu Kapitel 1
Hehe - klasser Oneshot :D
Die Charaktere hast du wirklich gut getroffen und auch dieser Machtkampf hat so hervorragend zu den beiden gepasst ^_^ Am Anfang habe ich mich ja halb tot gelacht, als Mugen meinte, dass Jin "weibsich" ausshehen würde *lach* man, das war echt genial *gg*
03.01.2009 | 18:03 Uhr
zu Kapitel 1
Wow. Das war super <3
Genial, toll, schön. Und ein klasse Ende :)

I love Samurai Champloo *-*

Bussi, Saso-chan
13.11.2008 | 17:49 Uhr
zu Kapitel 1
Schöne Story.
Tolles Ende.
Toller Ende.
...
Toller Schluss!
So!!
Yuki Strife (anonymer Benutzer)
11.10.2008 | 13:23 Uhr
zu Kapitel 1
Wooo~w ich LIEBE Samurai Champloo und deine FF ist der Hammer xD Wie Jin abgegangen ist...ich hätt auch nicht gedacht dass er SOLCHE WÖRTER in den Mund nimmt x) Aber du hasts echt gut geschrieben *__* Solltest mehr zu SC machen *hehe*
<3
Aby (anonymer Benutzer)
18.09.2008 | 19:58 Uhr
zur Geschichte
Hi,
ich find deine Geschichte toll, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann
das Mugen und Jin schwul sind .
Trotzdem ist sie gut geschrieben.
bye
Caireen (anonymer Benutzer)
17.02.2008 | 16:15 Uhr
zu Kapitel 1
hey
geile Fanfik ^^ schreibst du nochmal ne Fortsetzung davon?
An sich hast du die Personen echt gut getroffen, auch wenn Mugen sich viel zu vernünftig benommen hat ^_~
Lg
I-XFreakX-I (anonymer Benutzer)
01.06.2007 | 16:51 Uhr
zu Kapitel 1
geil^^ schön pervers xD *rot werd*

ich finde du hast die personen echt gut getroffen...

bein mugen kann ich mir nur nicht wirklich vorstellen das er schwul ist^^

aber echt geil^^

//weiter so//
Nera (anonymer Benutzer)
15.05.2007 | 22:19 Uhr
zur Geschichte
eeey wie gemein nur ein review wie fies kann man sein?? okay okay ich gebs zu ich hab die scho lange mal gelesen aber noch kein kommi geschrieben aber jetzt mach ichs ja...
alsööööööö die ff is so hammmmmmeeeer echt des is eine meiner lieblings ffs echt jetzt!!!!
nja wär geil wenn du mehr schreiben würdest ich lese es, versprochen!!!!
hast du noch andre ffs?? wenn ja sag mal welche...
also ich mag alles wat pervers is lol

lg alex

PS: schreibt doch mal mehr kommis!!!! :/

PPS: wunder dich net wenn du dieses gleiche review noch mal irgendwo findest da hab ichs aus versehn nur gepostet weil ich dacht des wär die hier *mist* :)