Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 17 (von 17 insgesamt):
08.01.2021 | 13:31 Uhr
Die letzten Minuten eines verzweifelten Paares.
Du hast du Gefühle wirklich sehr gut beschrieben.
Luna Night Stars (anonymer Benutzer)
12.05.2020 | 20:36 Uhr
Wow, voll die schöne Geschichte.
Ich liebe deinen Schreibstil
24.03.2013 | 11:13 Uhr
scheiße! warum muss ich bei sowas immer weinen?
maaaan, uff beruhigen ... *snif* .. das ist so gemein!! wenn man sowas gefunden hat und dann auseinander gerissen wird.. aber.. wenigstens sind sie zusammen tot.. O.O das hört sich jetzt verdammt blöd an.. aber is besser asl wenn nur einer tot wäre nä? dann wäre das noch schlimmer...
waaaah, jetzt muss ich wieder weinen.. gut gemacht!
ich bin echt berührt und seh meine Tastatur net ordentlich!
am liebsten würd ich diese scheiß todesser jetzt killen -.- sowas kaputt zu machen.. grrrrrr...
is nur ne geschichte.. aber allein der gedanke das sowas passiert ist schrecklich!
Ich will denjenigen den ich liebe auch nieeeeemals verlieren!
uffff... wie gesagt gut gemacht.. gut geschrieben.. man kann sich total reinfühlen und wird zu tränen gerührt.. man wird fast reingesogen in die Story O.O
lg Lovely
01.08.2011 | 23:04 Uhr
Diese Angst und Verzweiflung kann ich durch die Worte bis hierher spüren. *schauder*
Es muss schrecklich sein zu wissen, dass es die letzten Minuten, Sekunden mit der liebsten Person sind bevor beide ausgelöscht werden... Aber andererseits gitb es wohl keinen schöneren Tod! Dieser Widerspruch macht es wohl für sie beide fast unerträglich.
Draco ist total liebevoll, wie er Harrys Wunsch nachkommt und wie sie schließlich nackt ganz eng aneinanderliegen... Das ist echt tränenrührend! Wieso schreibst du nur immer so toll?!?! T-T
Lg Slashy
08.03.2011 | 03:33 Uhr
oh gott... warum musste das so enden??? du bist schon grausam, so viele leute wie du terben lässt. weiß du das? xD
30.10.2010 | 21:12 Uhr
Hallo, man möchte ihnen die ganze Zeit zu rufen:"Lauft weg, versucht doch noch zu fliehen." Nunja wenigstens sind sie zusammne.
MFG
MissYve
23.04.2007 | 19:19 Uhr
omg gott wie krank...du hast es voll gut beschrieben...ich bewundere menschen die gefühle so gut darstellen können...wirklich gut aber auch so verdammt traurig...
mach weiter so...

bay bay dat Faye
Minga1989 (anonymer Benutzer)
06.08.2006 | 10:12 Uhr
uähähä *wein* wie kannst du nur sowas trauriges so schön schreiben? *schnief* ist dir echt gelungen^^
Lady marmalade (anonymer Benutzer)
02.08.2006 | 22:10 Uhr
ohh, das is echt schön traurig,
das is ja wohl der besste tod, den sie sich wünschen konnten, (vielleicht nen bissel früh, aber niemand will das bei 80-jährigen sehen oder lesen!)
also mir hats echt gefallen und hat mich echt gerührt!
26.07.2006 | 22:05 Uhr
Oh mein Gott! Wie kannst du nur so was schreiben??!!
Ich heule jetzt voll!
Puh, ich muss mich erst einmal beruhigen!!

So, jetzt gehts langsam wieder...
Warum sind die denn ncih abgehaun???
Das hätten sie doch tun können!
Vielelciht hätten die Todesser sie dann ja nich erwischt?!

Also ich finde deine Geschichte supertraurig und man hat die Charas auch gleich richtig lieb gewonnen und muss mit ihnen heulen, auch wenn man kaum was über sie oder ihre Eigenschaften weiß. Auch wenn man gar nich weiß, was eigentlich mit denen passiert is, warum die sich verstecken müssen, oder wie alt die da überhaupt sind...

Aber ich finde, dass das noch ein "gutes" Ende is.
Es wöre viel schlimmer gewesen, wenn sie z.B. nur einen von denen umgebracht hätten, oder die beiden einfach nur getrennt hätten!
Und trotzdem is es supertraurig, auch wenn sich Harrys Angst ja gar nich bewarheitet, denn er wird ja nich von Draco getrennt...

Oh nein, jetzt fang ich schon wieder an zu heulen!!
Ich glaub, ich mach jetzt lieber Schluss, sonst fragt mich meine mum nachher, was ich denn nun schon wieder angestellt hab *gg*

Bussi
Jule
15.07.2006 | 23:46 Uhr
Oh mann ich heul hier Rotz und Wasser!
Mich wunderts, dass es noch keine Überschwemmung
gibt, aber ich denke, ungefähr fünf Drama One-Shots
hintereinander sind für mein amres Herz nicht gut ;-).
Deswegen such ich ja jetzt eine weiter :),

LG

Vrovro
12.07.2006 | 14:37 Uhr
äh ich kann noch gar nichts wirkliches schreiben. Irgendwie ist alles weg. Aber ich kann nur eines sagen, sehr schöne Story, mach weiter so!
Liebe Grüße
Daray
11.07.2006 | 18:25 Uhr
*schnief*
das die beiden auch immer pech haben müssen... naja, vielleicht sehen sie sich in der hölle wieder... oder werden wiedergeboren und bekommen eine neue chance??? frag*
*g* naja.. kann ja alles sein, oder?? schön traurige ff.

*knuddel* gruß BlackSin
NighTwalKer (anonymer Benutzer)
11.07.2006 | 13:51 Uhr
wunderschön..und gleichzeitig schrecklich..
die geschichte hat mich gerade sehr gefasst,sie erinnert mich an etwas..vielleicht garnicht so unähnliches..
sehr gut geschrieben,ich hoffe mal,die beiden können sich auch nach dem tod noch weiterlieben :)
ciao..
11.07.2006 | 13:14 Uhr
oha...das nimmt einen voll mit...
*kaum noch atmen kann*
das ist echt traurig und super!
voll gut^^
d.anna~
11.07.2006 | 09:49 Uhr
omg,
*heul* *schluchtz*
ey, das war soo geil und traurig. Danke für diesen hammer One-Shot. Super Einfall, mein Gott, die beiden haben mir so leid getan. Mir fehlen echt die Worte, einfach nur super,
mach weiter so,

bex *wink*
11.07.2006 | 09:20 Uhr
Boah, was für eine hammerharte Geschichte. Das geht einem je so richtig an die Nieren. Einfach der absolute wahnsinn. Ich finde, du solltest öfters über Harry und Draco schreiben. War zwar ein kurze, aber sehr schöne Geschichte.

Also ich freu mich schon auf deine nächste Geschichte, wenn du immer so toll schreibst, wie bei dieser hier.

Kann es nicht oft genug sagen. Ein riesen dickes Kompliment.

Bis bald.
Naduah
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast