Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Sarina
Reviews 1 bis 25 (von 40 insgesamt):
03.06.2011 | 12:58 Uhr
Danke, das du die Geschichte noch zu Ende geführt hast, auch wenn das Ende jetzt vll. etwas plötzlich kam. ;)
03.11.2008 | 23:45 Uhr
da bin ich geradezu sprachlos...
Ich wüsste nicht wie ich mich aus Sackgassen wiederrauscshreiben sollte, dass ist schweirigt, ich find es toll, dass du das so hinkriegst.

Also die Auflösung kommt zu einem guten Zeitpunkt, nicht zu früh, aber auch nicht zu spät. Man hatte Zeit sich auf Figuren und Plot einzulassen, der jetzt an Fahrt gewinnt.
Flashbacks sind ein schönes Mittel, vor allem wenn man sie so gut einsetzen kann wie du. Sehr gut gelöst, für meinen Geschmack ein wneig zu konkret, nicht schemenhaft genug, aber das ist ja nur meine meinung und innerhalb deiner Story macht das geschilderte absolut Sinn.

Es war auch nicht zu kurz, manhatte so Gelegenheit sich auf das Flashback zu konzentrieren.

Die wirklich spannende Frage is jetzt natürlich was Viktor in OC zu tun hat, es wird mit dem Geld zu tun haben, aber vor allem muss er den Berns ja schaden können, wie...das wird spannend herauszufinden!

Natürlich meldet sich bei mir gleich das schlechte Gewissen, dass ich Glückssterne noch nicht weitergepostet hab, obwohl es auf dem PC schon neue Chaps gibt (du hattest ja drum gebeten). Roadtripist bald fertig, nicht mal mehr zwei Wochen, dann wird Glückssterne endgültig fertig geschrieben.

Bitte mich nicht falsch zu verstehen, aber kannst du denn abschätzen wann es bei dir weitergeht?

Nighty
27.10.2008 | 14:22 Uhr
Und ich dachte schon meine Abstände zwischen den geposteten Kapitel wären lang. ;) Nein, Scherz beiseite. Ich kenn das, wenn es irgendwie nicht so richtig weiter gehen will.
Im Moment bin ich einfach gespannt, worauf du mit deiner Story hinaus willst.
01.06.2008 | 08:01 Uhr
So endlich komm ich mal dazu Feedback zu geben! ;-)

Anscheinend kommen die Dinge ja jetzt richtig ins Rollen, eindeutiger kann die Spannungskurve ja kaum steigen. Ich freue mich darauf ein wenig mehr über die von bern Vergangenheit zu erfahren!

Das Chap beschäftigte sich ja sehr mit Konstantin, das war nötig, da er bisher ja eher aussen vor war.

Ich finde der Erinnerungspart hätte noch stärker ausgebaut sein können, ist ja schließlich eien zentrale Stelle, aber vielleicht kommen wir jetzt öfters darauf zurück.
Das Kapitel war schön strukturiert und las sich alles in allem sehr flüssig, allerdings hat es ja mehr spannungsstiftenden Charakter und steht alleine etwas...na ja...farblos da, denn auch die nähere Beschreibung Konstantins ist j amehr teil des sich aufbauenden Spannungsbogens als eigenständiges Segment der Geschichte.

Ich hoffe der nächste Teil kommt schnell!

Nighty
Sarina (anonymer Benutzer)
21.05.2008 | 21:44 Uhr
hallo herzschen ja habe gesehen hast entlich weiter gemacht gut hat spass gemacht zu lesen mus es aber noch mal lesen irgendwie funktioniert das mit den kids nicht aber werde ich noch tun da du mich erwähnt hast muss ich sagen danke ja ich bin stoltz auf dich das du dich dazu durch gerungen hast

grüsse
Smilie *gg
21.05.2008 | 21:44 Uhr
Ich freu mich immer, wenn es weiter geht! :)

Habe nur gerade nicht wirklich verstanden worum es ging, aber das wird man ja bestimmt noch im Laufe der Story erfahren.
06.11.2007 | 13:19 Uhr
Also ich freue mich über jedes neue Kapitel und wenn du weiterschreibst ist mir egal wie lang ich warten muss ;-)

Die Szene in dre das Urteil verkündet wurde war toll, gerade die Verbindung zum Tttel, dennoch fand ich das Chap wieder komisch distanziert aufgebaut und Kathy büsst ihren Sympathie-durch-Schlagfertigkeit-Bonus langsam ein. Sie ist mir ein Stück weit zu durchtrieben, dass bringt nur Ärger ins Cohenhaus.

Die Sache mit dem Umzug ist...na ja übereilt, aber bringt den Plot natürlich vorran.

lg, Nighty
05.11.2007 | 16:01 Uhr
Das ist ja mal eine Maßnahme, Seth muss Kathy tragen. *hihi* Aber die scheint ja irgendeinen Plan zu haben...bin mal gespannt, wie es weiter geht.
26.10.2007 | 13:57 Uhr
schreibst du noch eine fortsetzung? ich will doch wissen wie es weiter geht! hmm *hoff*
19.09.2007 | 21:24 Uhr
Danke für das Update und ich hab mich wirklich über die Ryrissa Szene gefreut! ;-)

Toll an diesem Kapitel war, dass du die Geschcihte und Motive der neuen Figuren in den Vordergrund gestellt hast, man hat etwas mehr Einblick bekommen und beginnt ihre Handlungsweisen zu verstehen.

Das Kapitel las sich angenehm, Absätze waren gut gesetzt, ein schöner Fluß und die Schilderungen der Gedanken und des Geschehens waren gut geschrieben.

Nach wie vor ist es die Themenwahl, die deine Fic auch so interessant macht, ich bin gespannt wie sich das weiterentwickelt.

Die Paralellen zwischen Seth und seiner "Ablenkung von der Schule" hast du schön rübergebracht, nicht all zu offensichtlich und plumb, dass hatte was.

Vielleicht war es nur mein persönlicher Eindruck, aber trotzdem wirkte das Chap eigenartig distanziert von den handelnen Charakteren, aber das kann auch nur persönliche Lesart sein.

dass Seth nicht oft mit Schlagfertigkeit konfrintiert wird halte ich aber für unwahrscheinlich, wer Umgang mit leuten wie Anna, Summer, Sandy und z.T. auch Marissa, bzw. Ryan hat sollte einstecken können.
Dennoch ist klar worauf du hinauswolltest und darauf kommt es an.

Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht und möchte dir an dieser Stelle auch sagen wie neidisch ich auf deine Rechtschreibung bin *heul*

Ich freue mich auf die Fortsetzung!
19.09.2007 | 20:29 Uhr
Also zwei Sachen ahben mir besonders gut gefallen:

1.Wie Seth und Kathy miteinander umgehen, das ist irgendwie lustig. ;-)

2. Ich finde es gut, dass man ein bisschen mehr über Kathys Vergangenheit erfahren hat, jetzt versteh ich sie viel besser. Ich hoffe da kommt noch mehr.
03.09.2007 | 13:04 Uhr
Ich glaube um ehrlich zu sein dass wir von Victorm nicht viel gutes zu erwarten haben, aus irgendeinem Grund hab ich kein gutes Gefühl bei ihm, allerdings unterstellt man mir auch überhöhtes Misstrauen...

Der Namensverwechsel war doch ziemlich offensichtlich, aber das passiert einfach.

Summer ist gut getroffen, die hier geschilderten Aspekte ihres Charakters gehen oft in FFs unter oder werden überdreht dargestellt. Mir hat das sehr gefallen, vor allem die formvollendete Zielstrebigkeit.

Du nimmst dir viel Zeit für die Schilderung von Hintergründne und Gemütszuständen (jedenfalls erscheint es mir so), das liest sich manchmal schwer, aber hier ist es gut gelungen, Kompliment!

Ich hoffe auf Fortsetzung!

Nighty
02.09.2007 | 20:53 Uhr
Erst mal ganz kurz: kann es sein, dass du am Ende ein Mal die Namen verwechselt hast?
Die Summer ist schon eine, wenn sie etwas will, dann will sie es aber auch unbedingt! ;-) So ist sie!
Noch ein Neuer Victor, bin mal gespannt, was das für einer ist. Der bringt bestimmt etwas Schwung in die Story...
02.09.2007 | 14:50 Uhr
ich entschuldige mich, dass ich nicht gleich gereviewt habe, aber diene Fic gehört zu meinen Liebsten, da wollte ich mir Zeit für nehmen.

ich bin geduldig und hoofe weiterhin auf viel romantisches von Ryrissa mit Happyend.
Ich muss gestehen, dass ich nicht mehr weiß, ob sie in deiner Fic zusammen warne, soeilte ja bisher auch eher wenig eine Rolle. Ich denke nicht, oder? Ein Update wäre hlfreich.

Ich finde deinen Stil wie immer sehr gur, die Absätze sind toll gestezt, der Ton der Serie gut getroffen, vor allem die Darstellung von Sandy ist gelungen und Seth genauso hilflos wie er oft erscheint.

Der Charme von der jungen von bern erschließt sich auch mir noch nicht, aber der Char ist sehr interessant und gut konzipiert.
sweet co (anonymer Benutzer)
25.08.2007 | 23:49 Uhr
jaaa, neues kapitel!!!! ups, sry wollte nicht schreien, ich bin ja gar nicht hier... aber obwohl ich nicht hier bin lass mich kurz sagen, dass ichs toll finde dass du weitergeschrieben hast. kathy ist ein bisschen irre, aber vielleicht muss mich auch nur noch ihr natürlicher charme erfassen, dass ich sie ins herzschließen kann ;-) oh und hitzfrei!?! in kalifornien? ich hab mich so weggeschmissen vor lachen, ich fands cool.
lg, co
22.08.2007 | 22:30 Uhr
Wow...also so ganz ohne ist Kathy ja auch nicht...ganz schön fies. Also ich fiinde sie sollte aufhören, die Menschen so manipulieren zu wollen. Das Problem ist nur, dass es gerade bei Seth einfach mal funktioniert...
Marissa von Mfb (anonymer Benutzer)
22.08.2007 | 18:32 Uhr
Hii,

hab deine FF grad ganz gelesen und find die echt klasse...
freue mich auf mehr...

lg
25.12.2006 | 10:53 Uhr
Der Dialog zwischen Kathy und Seth gefällt mir sehr gut - origenell und humorvoll. Mit diesen beiden Charakteren treffen ja wirklich zwei Extreme aufeinander, und man kann wirklich nachempfinden, wieviel Probleme es Seth bereiten muss, meit seiner besonderen Art von Humor, bei Kathy nicht ins Fettnäpfchen zu treten. Eine wirklich schöne Szene. Ich glaube, wenn die beiden ihre Anfangsschwierigkeiten überwunden haben, könnte sich daraus eine wundervolle Beziehung entwickeln - ob Freundschaft oder Liebe sei einmal dahingestellt.

Am besten gefällt mir die Stelle, in der Kathy Seth auffordert endlich die ,,Frage" zu stellen, die sie für unvermeidbar hält und die sie offenbar schon nicht mehr ertragen kann - worauf hin er sie nach allen Regeln der Höflichkeit danach fragt, ob sie etwas trinken möchte. Ich finde da hat er wirklich Feingefühl bewiesen - für Seth machnmal etwas untypisch. Trotz dieser Gegensätzlichkeit scheinen sie aber gut zu harmonieren - was, wie du ja beschrieben hat, mit Sicherheit daran liegt, dass Seth im Grunde genommen auch ein Außenseiter ist ...

Ich bin auf jedenfalls gespannt wie es weitergeht!
30.10.2006 | 01:03 Uhr
Oooooh, hab gerade gesehn, dass es weitergeht.

Ich find Kathy mit jedem Kapitel besser. Sag mal, sind Seth und Summer im Moment zusammen, oder könnte sich da was in einer anderen Richtung entwickeln?

lg, co
28.10.2006 | 22:22 Uhr
Ich kann kathy voll und ganz verstehen. Die Sache mit dem Mitleid und so, stelle mir das wirklich blöd vor.
Ich finde aber, dass Seth wirklich sehr nett und aufegschlossen ihr gegenüber ist. Bin auch mal gespannt, wie es mit den beiden weitergeht...
Und nimm das Genörgel von TheNightherat nicht so Ernst, er ist etwas Ryan/Marissa-Besessen! ;-) (Sorry, TheNightheart!)
28.10.2006 | 20:20 Uhr
nörgelnörgelnörgelnörgel...oh ja dier neuen Kapitel!
Tja stilistisch auf hohem Niveau, freue mich auf die Weiterentwicklung dieser spezillen Beziehung!
Abe rwirklich gespannt bin ich auf die Kid Chino/Cosmo Girl Story!

Tja, jetzt wieder nörgeln...
nörgelnörgelnörgelnörgel.
25.10.2006 | 21:47 Uhr
Jetzt habe ich auch endlich weitergelkesen und hoffe, dass es schnellst möglich weiter geht, ich finde es wirklich echt gut, wie du schreibst - und ich würde mich freuen, wenn die Aufmerksamkeit auf Kathy und/oder Seth bleiben würde.
25.09.2006 | 14:26 Uhr
Gefällt mir sehr gut! Passiert da vielleicht noch mehr zwischen Seth und Kathy? Mich würde es wirklich nicht stören, wenn die beiden die Hauptpersonen in deiner Geschichte bleiben - auch wenn sich einige gewünscht haben, dass Ryan und Marissa mehr im Mittelpunkt stehen...
18.09.2006 | 22:27 Uhr
Also erst mal, ich finde es gut, dass sich hier im O.C. Forum, wieder mehr betätigen. *Danke!Danke!*
Dein Schreibstil ist wirklich gut!
Ich finde es gut, dass du Kathy in die Serie eingebracht hast, sie verkörpert wirklich etwas ganz anderes, was in der Serie noch nicht da war. Sie ist auf alle Fälle eine Bereicherung.
Ich finde es ja so süß, wie hilflos Seth war, aber ich kann ihn verstehen, ich bin ja allem gegenüber sehr aufgeschlossen, aber wenn es ums Helfen geht, stehe ich auch oft erst Mal auf dem Schlauch, wie ich es anstellten soll.
18.09.2006 | 20:10 Uhr
Sehr gut, weil sehr glaubhaft. Die Story und das verhalten der Chars wirken weder aufgesetzt noch oberflächlich, inwiefern sich diese spezielle Beziehung dieser speziellen "Fahrgemeinschaft "weiterentwickelt ist wohl das was mich am meisten interessiert.
Ach übrigens ich nörgle immer wenn Ryan und Marissa nicht zusammen sind, bzw. da sich nichts anbahnt (wie in meinem ersten Review bereits angedeutet) Es wäre schön, wenn sich da was tun würde, aber in erster Linie will ich einfach wissen wies weitergeht, bin sehr, sehr gespannt auf die weiteren Verwicklungen!

So und jetzt wird genörgelt:

Nörgelnörgelnörgelnörgelnörgelnörgelnörgelnörgel.....
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast