Autor: Ennoia
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
14.10.2009 | 17:21 Uhr
zu Kapitel 1
*schnief* Eine echt traurige Ff...
Clark stirbt, dieser Gedanke erscheint einem so unwirklich, doch plötzlich passiert es.
Kompliment an dich, du hast einen echt guten Schreibstil :)
01.07.2006 | 16:15 Uhr
zu Kapitel 1
Eine sehr gefühlvolle Story. Man kann sehr gut nachvollziehen, wie Pete und die Kents sich fühlen.
Du beschreibst alles sehr langsam, wie Pete zur Farm kommt, was er sieht und wie er sich fühlt.
Das Traurige steigert sich immer mehr und die FF hat genau die richtige Länge.
Blume (anonymer Benutzer)
30.05.2006 | 11:01 Uhr
zu Kapitel 1
Ist eine wirklich gute Geschichte. Es macht mir bewusst, dass selbst die stärksten Menschen verwundbar sind.
12.04.2006 | 15:14 Uhr
zu Kapitel 1
Ich finde es echt schade, dass in dieser Kategorie so wenig Reviews geschrieben werden. Dabei hätte es deine Geschichte echt verdient. Sie hat mich nämlich total gerührt. Das Entsetzen von Pete kommt wirklich gut rüber. Die Geschichte zeigt nicht nur, wie nah sich die beiden Freunde standen, sondern auch, dass selbst Clark verwundbar ist - eine Tatsache die man sehr leicht vergessen kann.