Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
21.12.2018 | 12:41 Uhr
zu Kapitel 1
Schöne Interpretation vom 12ten Band. Kenne die Bücher und habe sie auch alle.
Super gut gefällt mir.
Chloevien (anonymer Benutzer)
25.01.2007 | 09:34 Uhr
zu Kapitel 1
Schön wäre es wenn das so enden würde, aber es ist leider nicht so:( Aber es tut einfach gut, ein Fanfic zu lesen, das ein Happy End hat, was Minami Ozaki höchst warscheinlich verweigern würde. Ich habe mich wirklich nach Band 12 so geärgert ( Ozaki spielt ja gerne mit unseren Gefühle *lol*), daß dieses von Dir meine Laune verbessert hat, danke Dir jetzt kann ich mit guter Laune Band 13 und 14 weiter lesen:)
09.03.2006 | 17:11 Uhr
zu Kapitel 1
das is bock mist ==°
Nee quatsch XD. Das ist auch ne möglichkeit, die geschichte weitergehen zu lassen, aber es klingt schon ein bisschen naiv, so nach dem Motto: "Seine Beine heilten, er wurde wieder beliebt, sich machten haufenweise Geld mit kojis musik, und alle sind glücklich und bla und bla" Das passiert oft und is einer der Gründe warum ich nichts schreibe *g* sonst könnten die ganzen leute zurcük meckern .lol
30.01.2006 | 11:39 Uhr
zu Kapitel 2
Wie sweetly. Absolutly sweetly.

Der Urlaub ist ne spitzen Idee, obwohl ich personelly lieber Winter als sommer like. But Egal I muss sagen, das du dich selbst übertriffs.

Naja okay I'm a not so big Fan from Brasil but so ein Urlaub hat schon was!!

Super!!!!

Your lin
24.01.2006 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 1
Ich bin totally begeistert!

Wäre es doch nur wirklich so schön Ausgegangen!!!

Danke für diesen Hoffnungsschimmer!

Your Lin