Autor: Ankari
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
18.06.2007 | 15:21 Uhr
zu Kapitel 5
Hmmm...eine überraschende Wendung.

Ich hatte ja schon vermutet, das bei Kira und Juro mehr dahinter steckt. Die Streitigkeiten waren zu persönlich um 'nur' auf verschiedene Betrachtungsweisen des gleichen Problems zurückzugehen.

Ich - als Verfechterin von Love-Storys - finde ja, dass es deine Story noch interessanter macht.

Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Warum wollte Juro - nach diesem Kampf und den Erinnerungen an die gemeinsame Vergangenheit - unter vier Augen mit Kira sprechen? Ist es Sentimentalität oder Berechnung?

Und natürlich...wird sich Leo noch von Kiras Gruppe bekehren lassen?

ByeBye
11.06.2007 | 20:56 Uhr
zu Kapitel 2
So, jetzt habe ich die anderen drei Teile auch gelesen.

Und ich bin immer noch begeistert.

Ich finde deine Hauptfigur wirklich faszinierend. Natürlich mag ich ihn nicht - schließlich ist er offensichtlich einer der größten Feinde unserer Transgenos - und trotzdem fiebere ich in seinem Überlebenskampf mit.

Das die 'Normalos' es geschafft haben, dass sich die Transgenos gegen ihre eigenen Geschwister stellen ist wirklich traurig und leider kein bisschen unrealistisch.

Schade nur, dass Leo nicht erkennt wie NORMAL dieses Verhalten ist. Und wie viel mehr er in seinem Verhalten - seinem gnadenlosen Kampf gegen die 'Freaks' - ein Monster ist als Kira und ihre Geschwister, die sterben um ihn zu retten.

Wirklich fantastisch. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht. Wird Juro so weit gehen die ihm offensichtlich vertraute Kira schwer zu verletzten oder gar zu töten? Ich hoffe, er besinnt sich noch - lässt sowohl Kira wie auch Leo am Leben - und beweist, dass "Freaks" mehr Menschlichkeit besitzen als einige unter den 'Normalos'.

Eine Kleinigkeit noch, die du ja offensichtlich schon selbst festgestellt hast - deshalb nur zur Bestätigung: Teil 3 + 4 sind durch deinen Gebrauch von Anführungszeichen bei der wörtlichen Rede deutlich leichter zu lesen, als Teil 2.

Weiter so! Ich freue mich auf die Fortsetzung!

ByeBye
cora-baby
11.06.2007 | 20:10 Uhr
zu Kapitel 1
Wow!!
Eigentlich hatte ich mir gerade vorgenommen alle vier Teile zu lesen, bevor ich ein Review poste...aber jetzt muss ich zum ersten Teil schon was loswerden:

Wow!!! Unglaublich spannend. Passiert mir selten - egal ob bei FanFictions oder in Büchern - das ich nach den ersten drei Absätzen absolut gefesselt bin.
Bei deiner Story allerdings ist es so.

Total genial. Und jetzt ohne Übertreibung: ich hatte gerade das Gefühl mit im Wald zu stehen und das Laub rascheln zu hören. WIrklich gut.

Ich lese jetzt noch schnell die anderen drei Teile.