Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Jack
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
kein-Talent (anonymer Benutzer)
01.01.2006 | 19:06 Uhr
*räusper*, also ich schock dich am besten gleich zu anfang, denn ich hab keine ahnung was sr-romane sind!
Sorry, aber auch wen ich bei deinen ganzen cyborg und was weiß ich füt begriffen nicht immer ganau wusste was gemeint war fand ich deine geschichte einfach nur spannend. Wirklich einfach nur genial, weiß zwar jetzt nicht ob das sr-geschichten so an sich haben, aber trotdem großes lob an dich!
Mich würd ja interessieren ob das nun weiter geht, du hast geschrieben das es ohnehin ein älteres werk ist, und upgedatet hast du es auch schon vor einem jahr..na ja, aus der story könnte man doch noch viel machen denke ich jedenfals. Diese inhaltlichen bögen hast du zwar versucht zu schließen, aber so ganz ist es dir nicht gelungen wie ich find.

na, ja auch wenn es nur so kurz war würd ich es trotzdem jederzeit wieder lesen!

Cu, kein-Talent!

P.S. vielleicht solltest du den text irgendwie in ein paar absätze einteiel, war nicht immer einfach die richtige zeile beim lesen zu finden ;)
07.01.2005 | 20:29 Uhr
Hallo Jack,
habe erst vor kurzem damit begonnen, überhaupt Shadowrun-Romane zu lesen, da ich normalerweise mit diesem ganzen Cyberkram nicht wirklich viel anfangen kann. Auf jeden Fall fand ich Deine Geschichte gut geschrieben, schlüssig und sehr interessant. Allerdings hätte ich sie eher unter einer der Fanfiktion-Kategorien vermutet, da die Bezeichnungen usw. ja nicht komplett von Dir erschaffen wurden. Vielleicht ist das auch der Grund dafür, daß nicht allzu viele Leser hierher gefunden haben (oder sie waren einfach zu faul zum Reviewen). Wie dem auch sei - mir hat sie gefallen und ich würde mich freuen noch weitere Geschichten von Dir zu diesem Thema vorzufinden. Bin doch gerade erst dabei, mich in diesem Universum einzuleben und benötige noch viel Literatur.
Viele Grüße, Jari
noxic (anonymer Benutzer)
31.10.2004 | 01:04 Uhr
Guuute Story!
Flüssig geschrieben, leicht verständlich
und in sich schlüssig.
Ausserdem überlebt am Ende der (die) Bösewicht(in).
Gefällt mir immer sehr. Mwuhahaha (irres Gelächter)!
Aaaaber einen Kritikpunkt gibt es doch:
In den einzelnen Kapiteln sind zu wenig Absätze,
in einigen sogar gar keine. Das erschwert meiner
Meinung nach den Lesefluss.
Ansonsten würde ich gerne wieder etwas von dir lesen.
27.08.2004 | 07:57 Uhr
Hallo,
und Danke, daß Du Dir Zeit genommen hast, die Story zu lesen und ein Feedback dazu zu schreiben. Ich glaube, außer Dir hat sie sonst noch niemand gelesen.
Es ist eines meiner ältesten Werke, und ich habe es hier gepostet, um die Lücke zu füllen, da ich mit einigen meiner anderen Storys gerade nicht so recht weiter komme.
Vielleicht nehme ich in Zukunft ein neues Shadowrun- Projekt in Angriff, was hoffentlich etwas besser wird, als dieses.
In jedem Fall aber vielen Dank für das Feedback.
Freut mich, daß Dir die Story zusagt. Für Anregungen und Ideen bin ich immer dankbar.
Gruß
Jack
JorkdaOrk (anonymer Benutzer)
26.08.2004 | 17:48 Uhr
Irgendwie sind hier keine Rewies, komisch. *schulterzuck* also cih find deine Geschichte recht gut und es wäre schade wenn du aufhören würdest man ließt leider nicht alzuviele gute SR Geschichten und die hier gehört zu den wenigen guten.

Also dann
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast