Autor: Argendriel
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
SanLee (anonymer Benutzer)
15.06.2007 | 22:52 Uhr
Ui wie schön. Hat mir richtig gut gefallen die Story. Weiter so.

lg yumika
31.05.2007 | 19:10 Uhr
Es ist Mai, aber in Erfurt ist es kalt... und jetzt warte ich auf den Schnee.
Wunderschöne Geschichte, romantisch, verträumt, ein bisschen melancholisch... genau so, wie eine gute Winter-/Weihnachts-FF sein sollte.
25.04.2004 | 17:50 Uhr
Also, ich habs gelesen ^^ und finde es sehr schön. Ruhig, verträumt und sehr gefühlvoll. Das Ende ist am Besten, weil du einen Gedanken wieder aufgreifst.
Was gestört hat war der offensichtliche Defekt deiner Leertaste. Teilweise hingen drei Wörter zusammen, da musste man erst mal auseinander klamüsern, was du denn eigentlich geschrieben hast.
Aber ansonsten war es eine sehr schöne Geschichte. Schreibst du noch mehr von den Beiden?

Gruß, Luthien.
24.04.2004 | 22:01 Uhr
sooooo ich habs noch net gelesen will aba trotzdem was sagen ......... ich kenn dat lied ich bin totaler fan von burgh udn gehe in einem monat zu einem konzert von ihm *freufreujubel* .. ich finde das ist eins seiner besten lieder udn man kann es auf vieles beziehen also werd ich mir demnächst die songfic gänzlich durchlesen ... also bis denne
*tschaka* kleen leen