Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Dax
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
13.06.2004 | 21:05 Uhr
Hi!^^
Danke für dein Review.
1. Ein Gedicht muss sich nicht reimen, mach dich bloß von diesem Gedanken los! Das ist schädlich! Es KANN sich reimen, sollte sich auch manchmal reimen, aber es muss sich nie reimen!
2. Das "Der Krieg ist nicht mehr fern!" ist eine Wiederholung, die sich wie ein roter Faden durch das ganze Gedicht zieht. Es soll dem Leser verdeutlichen, dass der Kreig wirklich nicht mehr fern ist. Wenn der Satz bloß einmal auftauchen würde, würde man nur darüber hinweglesen und sagen: "Ja, ist halt so..." Es soll aber sagen: "Hey! Hör zu! Der Krieg ist nicht mehr fern! Er steht kurz vor deiner eigenen Haustür!" Das drum herum ist eine Beschreibung, wie der Krieg ist.
So, das war's dazu!^^

Dax
13.06.2004 | 19:59 Uhr
Hi... Dax...
Also... cool... ich mein, dein profil... ich mein... *mal wieder wortlos ist*
Du solltest dich mal mit der Joanne Delany anfreunden, die mag Akte X auch gern und hat sogar FFs dazu geschrieben, wird sich sicher über n rev freuen... was magst du so für mangas?
Na okay *schwitz schwitz*
Zu deinem Gedicht (bevor du mich noch wegen zeitverbrauchs beschuldigst) Es ist... ja... Lyrik -.- du weißt schon, das was ich nicht hinkrieg
Nein, es ist wahnsinnig... gut
Auch wenn sich nicht reimt :P (bei mir aufregen) aber es macht einen sinnlich... die Worte sind gut gewählt und du versuchst (!) Stimmung aufzubauen (gleich haut er mich XD)
Auch wenn das ständige "Der Krieg ist nicht mehr fern" doch am Schluß etwas zuviel wird.
Hättest einen anderen Satz nehmen müssen, der sich einem mehr einprägt (nicht schlagen XDDDDD)
Aber wie gesagt, soviel besser als meins *verbeug* bzw meine.
Also du brav weiter Schriftsteller werden wollen.
Baba hdl Majani (puuuuh)
03.06.2004 | 14:00 Uhr
Bei einem Krieg gibt es keine Sieger....
Das gedicht ist einfach grausam (also, net das Gedicht, sondenr die Situation, die es Beschreibt), weil es so realistisch ist!
Es ist sehr gut geschrieben!
Das sollten Leute wie Bush und so mal lesen!!!!
deine IceAngel
25.04.2004 | 11:09 Uhr
Das Gedicht ist nach einem Song von Pat Bendar, "Invincible"- Unbesiegbar.
Das Gedicht ist zur Zeit des 3. Golfkrieges entstanden und mit Hilfe der Bilder von Gundam Wing.
Es soll einen verdeutlichen, wie sinnlos Krieg ist und was er anrichten kann.
Also auch noch mal danke für deinen Kommtenar!^^

Dax
16.04.2004 | 21:40 Uhr
ein wirklich gutes gedicht. es zeigt auf jeden fall wie schlimm das ganz sein kann. die eingebauten bilder gefallen mir gut!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast