Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Taiya
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
03.01.2015 | 16:50 Uhr
Wow.. Das hat mich jetzt zum weinen und nachdenken gebracht..
Ich hoffe mal, das du dir nicht dein Leben genommen hast oder es nehmen willst.
Wenn das deine Idee wäre, wie deine Freunde reagieren würden, dann hast du wundervolle Freunde.
Ich hab mir jetzt auch mal Gedanken drüber gemacht wie die Leute die ich kenne, da ich sie noch nicht mal Freunde nennen kann, reagieren würden wenn ich mich umbringe und keiner würde weinen. Niemand. Keine einzige Person.
Würden das wirklich deine Freunde tun, dann hast du wunderbare Menschen kennenlernen dürfen.
Diese Story brachte mich echt zum nachdenken.
Danke dafür.
Und tuh dir bitte nichts an, ja?
LG Celina
Mirjans (anonymer Benutzer)
24.05.2013 | 19:27 Uhr
So traurig... >.< arme Mey. Was hat sie gemacht, hat sie sich auch umgebracht? Und wieso hat Claw erst auf ein paar Seiten weiter hinten geschrieben, dass die vier sich umbringen?

War die Geschichte die Situation, die Claw sich gewünscht hat, oder wollte sie, dass gerade das nicht eintritt?

Die Geschichte wirft viele fragen auf, aber gerade das macht sie so unglaublich schön und traurig. :'(
Ich kenne ja selbst das Gefühl, wenn man sich selbst als überflüssig empfindet, darum trifft mich das umso mehr.

Ihre Freunde sind ihr gefolgt, ich glaube nicht, dass sie das wollte. Sie wollte doch, dass sie glücklich werden, darum ist sie doch gegangen. :(

Aber diese fünf Leute hatten echt eine Freundschaft fürs Leben... Und Draca und Claw sind wie versprochen zusammen gestorben. Haben sie sich eigentlich mit der gleichen Rasierklinge umgebracht, mit der sie sich zu Blutsschwestern gemacht haben? Wäre ja noch trauriger :'(

Mirjans
NyoChan (anonymer Benutzer)
24.07.2011 | 18:45 Uhr
Sie ist eine Hellseherin o.O
Yay alle sterben^^ (Naja ok fast alle xD)
Und schön viel Blut *.*
LG --Siri--
04.01.2011 | 11:43 Uhr
Jedesmal wenn ich ds lese werd ich Traurig *sniff*
Ich finde das eine gute und Gelungene kurze geschichte ^^
Das nenne ich Freunde auch wenn sie sich umgebracht haben
finde ich das doch freundschaftllich

hat jemand ein Taschentuch?

lg Aoski-chan
16.07.2010 | 11:43 Uhr
Eigentlich eine gute Geschichte.
Aber einen Kritikpunkt:
Sie bringt sich um, weil ihre Freunde keine Zeit mehr für sie haben, weil sie sich einsam fühlt, weil sie sich überflüssig fühlt. Wenn man sich umbringt, ist man doch sehr überzeugt von dem Gedanken, oder?! Dann schreibt man doch keine Geschichte die das Gegenteil aussagt....
fand ich iwie wiedersprüchlich...

aber sonst, gute Geschichte...=)
KawaiiPfirsich (anonymer Benutzer)
19.05.2010 | 11:24 Uhr
Das ist total FURCHTBAR!! Aber es hat mir gefallen^^ Und es war nicht so kurz wie mein Zeug immer. Schön!

LG Metal Girl
Amaya Angel (anonymer Benutzer)
22.05.2008 | 21:38 Uhr
du hast ein tollen schreibstill....ich finde es gut wie du es gegliedert hast...

,,,*schnief* die geschichte ist richtig traurig man kommt damit echt ins nachdenken....traurig aber denoch eine schöne geschichte...


deine Amaya Angel
17.01.2007 | 18:21 Uhr
*snief* das so traurig...
Was kann ich dazu noch sagen?...
*tränen weg wisch! Mach weida so
Supy schreibstil..
Kiss TH-ia
18.02.2006 | 22:23 Uhr
Das ist eine echt gute Story,sehr schön geschrieben...
Ich musste weinen dabei.
LG Kat
Grishhak Sauroniell (anonymer Benutzer)
23.10.2004 | 16:59 Uhr
Ich muss sagen, deine Story hat mich wirklich stark emotional berührt. es passiert bei mir nicht mehr oft, dass mich etwas zum weinen bringt, aber das hier hat es geschaft.
aber ich finde, es hat auch ein gutes, wenn es deine gedanken sind, was deine freunde tun würden: du hast mit sicherheit gut freunde ;)
solche überlegungen können einen wirklich davon abhalten, etwas zu tun, was man nicht einmal mehr bereuen könnte...
kalle
17.04.2004 | 10:38 Uhr
Einfach bloß genial!! Die story hat mich auch zum Nachdenken gebracht....was würden meine Freunde tun....ob jem. der das wirklich tut, wohl daran denkt? Naja....die story war wirklich ergreifend!!!!!!
Großes Lob!!!!
vela^-^
Angelofblood (anonymer Benutzer)
13.04.2004 | 02:11 Uhr
WOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOW
also echt, ich bin sprachlos....echt, die story hat mich voll....voll erwischt...
ich hab mir auch oft gedanken darüber gemacht, wie es wäre...wenn ich selbstmord begehn würde... also wow....echt ein supergroßes lob an dich...echt gut geschrieben, und da ich...ja wie ich es hasse ^^, ein super emotionaler mensch bin, ergreift mich diese story wirklich total...woooooow...echt...gut geschrieben!!!
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast