Geschichten 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
von Nairalin
DrabbleAllgemein / P6 / Gen
01.08.2014
01.08.2014
 
 
1
175
1  
 
2
Jonathan sinniert über seine zukünftige Aufgabe und die junge Frau, die er liebt. Beides fand er in den verfluchten Ruinen, die außer ihm kaum jemand betreten wollte.
von Nairalin
DrabbleAllgemein / P6 / Gen
31.07.2014
31.07.2014
 
 
1
293
1  
 
1
Man muss nur einmal Luft holen und blasen und aus Seife und Wasser können Welten entstehen. Und Malina liebte es jede Blase einzeln zu betrachten, die in der Luft schwebt.
von Nairalin
DrabbleAllgemein / P6 / Gen
31.07.2014
31.07.2014
 
 
1
360
1  
 
1
Die alten Ruinen beeinflussen viele Leben und manche finden dort Musik. Malina, die junge Violinistin findet dort aber mehr.
DrabbleAllgemein / P12 / Gen
27.07.2014
27.07.2014
 
 
1
215
   
 
1
"Ich glaube, dass sie die Welt verändern können." - Arzani92 (Beitrag zum Userzitate Drabbles Wichteln von AuctrixMundi.)
von Thainwyn
DrabbleAllgemein / P12 / Gen
23.07.2014
23.07.2014
 
 
1
472
   
 
1
Der Untergang einer Welt ist nicht immer laut und überwältigend, voller Flammen und Chaos. Manchmal ist der Untergang auch still und leise, kaum hörbar. Und manchmal... manchmal ist er wie das Kratzen eines Kugelschreibers auf einem Blatt Papier.
DrabbleDrama / P12 / Gen
23.07.2014
23.07.2014
 
 
1
342
   
 
1
Nicht einmal der Regen, der wild gegen das Fenster schlug konnte sie ablenken.
von Nairalin
DrabbleAllgemein / P6 / Gen
01.07.2014
01.07.2014
 
 
1
338
1  
 
3
Jeder hatte seinen speziellen Platz, wo er zur Ruhe kam und sich wieder erden konnte. Manche gingen dafür hinaus in die Natur, manch anderer zog sich in sein Zimmer zurück. Jonathan jedoch hatte einen besonderen Platz, den aber viele mieden.