Geschichten 1 bis 20 (von 238 insgesamt):
CrossoverAbenteuer, Mystery / P16
16.06.2018
17.08.2018
38
89347
 
2
(V2) SCP-239 verweilt in Stelle 17 bis einer der Wissenschaftler versucht sie auszuschalten. Chaos bricht aus in der Stelle und SCP-239 verschwindet spurlos. Sie findet sich wieder in einer Welt von der sie sich hätte nicht vorstellen können ein Teil zu sein. Auf goldenen Blumen sitzend entschließt sie sich Dinge gut zu machen, zu beweisen, dass sie das richtige tun kann. Doch sie weiß selber nicht was sie mit ihren Taten auf sich zieht. (SCP/Undertale (AUs))
GeschichteAbenteuer, Romanze / P16
12.02.2018
14.08.2018
46
27949
4
46
Ich weiß nicht, ob ich meine Seele je sehen möchte. Es wäre ja schon ein Wunder, wenn ich überhaupt noch eine hätte. Aber niemand weiß davon. Auch nicht meine einzige Freundin - Frisk. Sie ahnt nich einmal, wie die Schatten meiner Vergangenheit aussehen, die mich immer wieder einholen. Ihre Freunde helfen so gut wie es geht, einer ganz besonders - Sans. Doch auch er sieht ihn nicht kommen. Den Schatten aus Frisks Vergangenheit, der bereit ist uns alles zu nehmen, was wir haben.
KurzgeschichteAllgemein / P12
31.07.2018
13.08.2018
5
11836
 
0
120 Resets, 120 Phrasen, 120 Geschichten über unsere altbekannten Freunde aus dem Untergrund [Spoiler für alle Routen, geschlechtsneutrale Pronomen für Chara und Frisk]
GeschichteAllgemein / P16 Slash
12.08.2018
12.08.2018
7
5260
 
1
Jahrelange wurde Fresh und seine Freund von PJ und seinen Leuten gemobbt. Doch auf einmal tauchten neue Schüler in der UnderHigh auf und stellen alles auf den Kopf. Werden sich einige Leute klar über ihre Gefühle? Wird die Wahrheit über die UnderHigh rauskommen? Paare: / Main: Fresh, Pj, Naema, Lucia and more.
von KotoChiyo
GeschichteAllgemein / P12
27.09.2017
10.08.2018
4
10495
 
5
Zwei Jahre sind seit dem letzten Reset vergangen. Frisk wartet darauf, dass der Untergrund sich verändert, um sich einem neuen Abenteuer zu stellen. Stattdessen gelangt dadurch ein anderes Kind in den Untergrund. Mika, ein Kind mit einer verkrüppelten und schwachen Seele und dennoch von freundlicher Natur, lebt glücklich bei Toriel. Doch gewisse Umstände zwingen es dazu, die Ruinen zu verlassen und sich in einem Untergrund wiederzufinden, der sich mit der Zeit durch Frisks Eingreifen sehr verändert hat.
OneshotSchmerz/Trost / P12
06.08.2018
06.08.2018
4
2772
 
1
[UT Spoiler Alarm] Erneut steht Frisk vor Chara in dem dunklen Raum. Doch etwas ist nach 137 Malen anders. Chara erzählt vor Wut und es schien Frisk nachdenklich zu stimmen.
von Happyend
GeschichteAllgemein / P12
18.07.2018
06.08.2018
7
6943
 
2
Ufff... Genau weiß ich tatsächlich auch noch nicht, was alles passiert. Was ich aber sagen kann, ist, dass es um Ink und Error geht!^^ Das ist meine erste Fanfiction! Ich hoffe sehr, sie gefällt euch und lasst mir bitte eine Review da, damit ich weiß, was ich noch verbessern Kamm und was vielleicht schon gut ist. Danke^^
von LiaOtoya
GeschichteAllgemein / P12
19.07.2018
19.07.2018
1
150
1
2
Wenn unsere geliebten Undertale-Charaktere Tagebucheinträge machen müssten, wie sähen diese wohl aus? Findets raus! ACHTUNG: Es ist aus Langeweile entstanden und dient der Unterhaltung, Vorschläge und Tipps sind gerne gesehen! :-)
GeschichteDrama, Übernatürlich / P16
11.03.2018
13.07.2018
11
32014
1
1
Nachdem Sans, Papyrus  und Cassidi Underfells Frisk und die anderen Gefangenen Fears befreit hatten und den manipulieren Rest Charas von Fears Schatten lösten sah eigentlich alles gut für ihre Zeitlinie aus. Doch durch einen kleinen Fehler in der Zeitlinie ist es Hope nicht möglich einzuschreiten, als Fear Sans angreift. Und so wird es für Fear möglich auch RS's Underfell Sans unter Kontrolle zu bringen. Dies führt zu einer neuen Reihe von Ereignissen und der Entstehung von Dustfell innerhalb von Restless Souls... Wichtige Hinweise folgen im ersten Kapitel!
GeschichteFantasy, Schmerz/Trost / P12
20.05.2017
08.07.2018
9
13327
2
5
„Komm schon Chara. Lass uns nach Hause gehen.“ Nach Hause. Ich lächelte unter Tränen und wollte nach der Hand greifen. Doch dann ließ mich etwas zögern. Ich spürte eine Kälte im Rücken, welche mir eine Gänsehaut verpasste. Fassungslos sah ich über die Schulter und konnte einen Fleck Schwärze in dem goldenen Licht erfassen. Diese Dunkelheit schien das Licht um sich herum einfach aufzusaugen. Rote Augen und ein hämisches Grinsen war das einzige, was man von diesem Schatten sehen konnte. Und plötzlich wusste ich…es war noch nicht vorbei. (Geschichte abgebrochen, Informationen im aktuellsten Kapitel)
GeschichteHorror / P16
31.10.2017
16.06.2018
5
5467
1
4
Die fünf Jugendlichen, Papyrus, Sans, Chara, Frisk und Asriel wollten eigentlich nur eine gemütliche Übernachrungsparty haben und ein paar Horrorfilme schauen, doch durch eine rettungsaktion, finden sie sich schnell selbst in einen Horrorszenario wieder. Nur, dass das kein film ist, sondern blutiger Ernst.
von LPMona
OneshotSchmerz/Trost / P12
01.06.2018
01.06.2018
1
549
2
1
Inspiriert von: "Bis die Hoffnung verwelkt" von Blutmondlilie
KurzgeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16
28.05.2018
28.05.2018
3
2043
1
3
Die Erinnerung ist das einzige, was einem in schweren Zeiten bleibt. Bis zum Ende...
GeschichteDrama, Familie / P12
03.09.2017
20.05.2018
10
24700
3
19
In Charas Heimatdorf kannten nur noch wenige die Geschichte des Mount Ebott. Die Ältesten der Dorfbewohner konnte man manchmal noch über den langen Krieg mit den Monstern reden hören, doch niemand glaubte ernsthaft an die alten und fast vergessenen Legenden. Als Chara jedoch ihre Eltern bei einem Brand verlor und ihr Leben mit jeden Tag danach mehr und mehr seinen Sinn verlor, erschien ihr die Idee, dem Berg mal einen Besuch abzustatten, garnicht so unsinnig. Zwar hatte sie Schuldgefühle ihren verstorbenen Eltern gegenüber, hoffte aber dennoch auf Erlösung als sie sprang. Zu ihrer Überraschung jedoch, nahm ihr Leben kein Ende, sondern einen Neuanfang.
von Dragica
GeschichteDrama, Humor / P16
28.04.2017
15.05.2018
7
11596
4
12
Da hat Shiro gerade den Pazifist Run durchgespielt und freut sich das die Monster nun glücklich sind. Jedoch wehrt dieser Frieden nicht lange als eine gewisse Terrorblume ähm… ich meine eine gewisse gelbe Blume die 24-jährige in den Untergrund befördert. Was dort passiert müsst ihr lesen. Es wird alles dabei sein. Drama, Romantik und Blutvergießen. Naja und natürlich Humor ;3
GeschichteAbenteuer, Romanze / P16
28.04.2018
28.04.2018
1
229
 
0
Ich will lieber nichts Spoilern. Aber wenn ihr Sans Fans seit kommt nur her.
von TemTune
GeschichteDrama, Romanze / P18
10.01.2018
28.04.2018
13
54253
6
4
[Mettaton x Reader, enthält Lemon, Bad & Dirty language und ein wenig Fluff] Eine kalte Wohnung, ein Job als Pizzalieferantin und ein arschiger Boss sind wirklich das letzte was du brauchst. Als du dann auch noch Mettaton eine Pizza liefern musst, beginnt das wahre Drama erst. Du fängst nämlich an, ihn immer mehr zu mögen - was schlecht ist, immerhin war der Roboter dafür bekannt seine Fans zu One-Night-Stands einzuladen, anstatt mit ihnen auf Dates zu gehen und eine Beziehung anzufangen. Doch als er dann ausgerechnet dich nach einem Date fragt, nachdem du es beinahe mit ihm getrieben hättest, wird alles nur noch schlimmer...
Aufzählung/ListeAllgemein / P16
17.12.2017
21.04.2018
3
3735
1
1
Eine Sammlung an Kurzgeschichten, angelehnt an die AU Versionen meiner Geschichte Bellutale.
GeschichteAbenteuer, Romanze / P18
02.04.2018
16.04.2018
3
2095
1
2
Frisk hatte es geschafft. Sie hatte im Untergrund den Frieden gebracht, ohne Jemanden zu töten und dafür Freundschaften geschlossen. Sie lebten immer noch alle zusammen im Untergrund und hatten ein glückliches Leben. Frisk wuchs zu einer jungen Dame heran und schloss mit vielen Personen eine enge Bindung, wobei eine Person mehr als nur Freundschaft für sie übrig hatte. Zusammen mit Toriel lebte sie in den Ruinen, besuchte oft die Brüder und auch weitere Freunde, doch irgendwann nahm das Glück ein jähes Ende und Frisk erkrankte. Es gab keine Medizin für sie im Untergrund, weswegen sie alleine an die Oberfläche ging, doch nie zurückkehrte. Bei vielen Personen hinterließ dies Narben, doch nach 17 Jahren bekamen sie wieder menschlichen Besuch, doch konnten sie nicht ahnen, was dieser Besuch ihn alles bringen würde.
von Angelkie
DrabbleAllgemein / P16
01.04.2018
01.04.2018
1
503
 
2