Geschichten 1 bis 20 (von 1022 insgesamt):
GeschichteAllgemein / P16
08.04.2020
08.04.2020
 
 
1
696
   
 
1
Der Dämon Sakkut berichtet über seine Existenz und sein Wirken auf Erden, sowie seine Mission.
GeschichteRomanze, Übernatürlich / P16
25.03.2020
08.04.2020
 
 
9
8963
3  
 
6
Es ist Allisons Aufgabe sie zu jagen, die Gestalten der Nacht. Doch als sie Kajetan einen unheimlich gut aussehenden Jungen Mann trifft ist sie hin und her gerissen zwischen ihrer Aufgabe und ihren Gefühlen.Was wird sie Tun wird sie auf Ihr herz hören oder ihre Aufgabe erfüllen.Ich hoffe euch gefällt dies Geschichte und es würde mich freuen wenn ihr das ein oder andere  Rewiew da lasst.Viel Spaß beim lesen.
von Ray Chal
KurzgeschichteAbenteuer, Übernatürlich / P16
15.07.2019
08.04.2020
 
 
16
49495
3  
 
15
Die Götter sind dem Kaiserreich Bishu (grob basierend auf dem Japan des 12. Jhd.) wahrlich nicht mehr hold. Erst strafen sie die naturverbundenen und abergläubigen Bewohner des dicht bewaldeten Inselarchipels mit einem Thronfolger, der den Ansprüchen seiner Dynastie und des schönheitsvernarrten Palastes zu Jouraku-kyo alles andere als gerecht wird, bevor ein garstiger Dämon höchstpersönlich das Herz des ranghöchsten Himmelssohnes für sich gewinnt. Die ebenso charmant-intrigante wie auch zauberhaft schöne Fuchsdämonin Kasumi weiß um die Schwächen ihres Gatten und dessen Volk bestens bescheid und reitet das Land freudig jaulend in eine absolute Herrschaft der Dunkelheit. Wenn nicht mal die Götter das Leid dieser Menschen beenden können, wie soll es dann ihr Hoffnungsschimmer Shizuka, älteste Tochter des chronisch an den Futon gefesselten Kaisers Mu'un? Selbst, wenn sie sich mit ihrer exilierten Schwester Misuzu zusammenschließen würde - wer würde die niederträchtige Füchsin erzittern lassen können?
GeschichteFantasy, Übernatürlich / P12
23.03.2020
07.04.2020
 
 
4
2422
2  
 
1
Skye Nightlight ist eine Nachtlerin, doch nach dem Tod ihrer Eltern muss die junge Vampirin in der Welt der Tagler leben und ist nicht nur den Gefahren des Taglerlebens ausgesetzt, sondern darf sich auch nicht erwischen lassen, was für ein Glück, dass auch Nachtler sich weiterentwickelt haben. Doch auch das hilft nicht gegen Herzschmerz, Intrigen, Konkurrenzkämpfe oder nervige Nachbarn.
GeschichteMystery, Übernatürlich / P16
06.04.2020
06.04.2020
 
 
1
1172
1  
 
0
Eve ist  siebzehn Jahre alt geworden und eine Hexe. Kurz nach ihrem Geburtstag treten bei ihr merkwürdige Symptome zu Tage und sie beginnt unter  unerklärlichen Gedächtnislücken zu leiden, weiß nicht wie sie an bestimmte Orte gekommen ist und hat Visionen vergangener Zeiten. Der Hohepriester hört sie an, nachdem sie sich ihm offenbart hat verbannt er sie  aus der Hexengemeinschaft. Damit verwehrt er der verängstigten Hexe nicht nur ihr Geburtsrecht , sondern sorgt dafür dass sie alleine und  schutzlos ist. Sie findet Ungereimtheiten, Geheimnisse und die Legende einer Prophezeiung. Über eine Junghexe, die zur Regentin und Erlöserin ihrer Spezies aufsteigen soll, gerecht herrschend. Diese muss einer bestimmten Blutlinie entstammen um dieses Erbe antreten zu können, andernfalls würde jeder der versucht an ihre Stelle zu treten einen schrecklichen Preis zahlen. Aber wo sollte sie diese Hexe finden? Haben ihre Visionen etwas damit zu tun?
GeschichteMystery, Übernatürlich / P12
06.08.2018
06.04.2020
 
 
58
48751
8  
 
59
Meine Aufgabe war ungewöhnlich, aber ich hielt mich für gut gerüstet. Also brach ich auf in das sonnige Italien, um den berühmten Schriftsteller zu interviewen. Als ich ihm jedoch begegnete bemerkte ich bald, dass ich in keinster Weise auf ihn vorbereitet war. - Nur gut, dass ich nicht an einen solchen Unsinn wie VAMPIRE, usw. glaube...... Die Geschichte pendelt irgendwo zwischen Kurzgeschichte und längerer Erzählung.
GeschichteFantasy, Übernatürlich / P12
19.01.2020
06.04.2020
 
 
2
6086
1  
 
1
Eine dunkle Macht erhebt sich aus ihrer lang-gebetteten Ruhe. Mit der Mondfinsternis kommen sie. Sie sind die dunklen Apostel der alten Zeit. Die sinnisteren Rächer. Die Schatten der Dunkelheit. Eran Kaim stößt mit dem neu gegründeten Ritterorden der Prinzessin von Fraeun auf diese schreckliche Entdeckung. Er und seine Schwester Kia treten diesem neuartigen Feind gegenüber, ohne die geringste Ahnung zu haben, worin sie da hineingeraten sind. Ein schreckliches Kapitel, das ihr Leben für immer verändern sollte.
von Ray Chal
Aufzählung/ListeHumor, Übernatürlich / P16
09.07.2019
06.04.2020
 
 
9
22668
3  
 
16
Japan, auch genannt Nippon, Land der aufgehenden Sonne im Jahre 1788. Für Schreinwächterin Kiyo gleicht nicht jeder Tag einem unvergesslichen Abenteuer. Diese Zeit versucht sie bestmöglich zu nutzen, Essen, Faulenzen, Trinken, sich betrinken, also so richtig betrinken oder einfach nur Fantasieren. Was in ihrer Lebenswelt aber alles andere als ein Produkt der Fantasie ist, ist das allgegenwärtige Böse, das in den Provinzen Japans wütet. So manchem Ungeheuer stand die junge Frau selbst von Angesicht zu Angesicht gegenüber, blickte in das grässliche Antlitz des widerwärtigen Scheusals. Erinnerungen, Gerüchte, manchmal krude und aberwitzige Theorien sowie süffisante Kommentare manifestieren sich in den Tintenklecksen ihrer Memoiren. Anekdoten wie kleine Reiskörner ergeben schließlich zusammen ein köstliches Hauptgericht!
GeschichteMystery, Romanze / P12
06.04.2020
06.04.2020
 
 
3
5197
1  
 
0
Grisha zieht für sein Studium in eine Uni-nahe WG. Das Leben seiner Mitbewohner scheint ihm absolut fragwürdig und eigenartige Situationen häufen sich. Wer sind seine Mitbewohner und welches Geheimnis steckt hinter ihrem Leben? Und was läuft in seinem eigenen Leben gerade schief oder vielleicht doch absolut richtig?
von Mirfineth
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16
21.04.2011
05.04.2020
 
 
94
90943
5  
 
194
Jeremy Stinger, 31 Jahre, ist die Hauptperson dieser Geschichte. Er hat von seinen verstorbenen Eltern reich geerbt und bewohnt ganz allein eine Villa am Rande irgendeiner Metropole in den USA. Er hat eine Abneigung gegenüber behinderten Menschen, weil er sich selbst, an Leib und Seele gesund, für etwas Besseres hält. Ohne für seinen Lebensunterhalt arbeiten zu müssen, lebt er sorglos in den Tag hinein und beschäftigt sich hauptsächlich mit Partys, Alkohol, Drogen und Sex... bis zu dieser einen bestimmten Nacht im Juni, als plötzlich ein seltsam grün funkelndes Objekt über Jeremys Vorgarten schwebt. Ein echtes UFO! ... ... ... Was ist dann passiert? Auf welche Art und Weise hat das Schicksal Jeremys bisheriges Leben zunichte gemacht? Wie lernte Jeremy seine große Liebe kennen? Und ist es wirklich zu spät, um noch einmal von vorne anzufangen? Das könnt ihr hier lesen. :-D (Jeremys Meinung über behinderte Menschen ist übrigens, das sei ganz deutlich gesagt, NICHT meine eigene Meinung.)
von Tanikka
GeschichteDrama, Humor / P16
05.04.2020
05.04.2020
 
 
1
2356
1  
 
0
Jeder Mensch muss eines Tages sein Leben lassen... oder nicht? Allie Smith und Rudy Hunt sind zwei relativ normale Menschen, die dem Tod viel zu schnell, viel zu nahe kommen. Doch da beide sich weigern zu sterben, werden sie in die Zwischenwelt Cuthill Crossing geschickt, wo sie nach und nach ihre Menschlichkeit verlieren und ein Dasein ohne Chance auf das ewige Glück fristen sollen.
von Mirfineth
GeschichteAbenteuer, Romanze / P16
19.05.2013
05.04.2020
 
 
4
3847
2  
 
5
Willkommen auf dem Planeten der Blinden! Diese Geschichte handelt davon, dass irgendwo im Weltraum ein Planet existiert, der von den Lebensbedingungen her unserer Erde sehr ähnlich ist und auf dem ebenfalls Menschen leben - allerdings sind sämtliche Bewohner dieses Planeten blind, da dort ausschließlich blinde Menschen geboren werden. Eines Tages jedoch muss ein von der Erde kommendes Raumschiff auf diesem Planeten notlanden... Ein Kulturschock ist vorprogrammiert. Zwischen einem Astronauten von der Erde und einer Bewohnerin des Planeten entsteht eine zarte Liebesbeziehung, doch hat ihre Liebe überhaupt eine Zukunft? Und was wird aus dem Planeten der Blinden, wenn die Astronauten zur Erde zurückkehren? ... ... ... Das erfahrt ihr, wenn ihr die Geschichte verfolgt. Viel Spaß beim Lesen! :-)
von Mimini
GeschichteSchmerz/Trost, Übernatürlich / P18 Slash
04.04.2020
04.04.2020
 
 
1
8650
1  
 
0
Troy Simmens ist glücklich mit seinem Leben, glaubt nicht an Vampire, Werwölfe, Dämonen oder Incubi - er ist schließlich nicht verrückt. Doch dann wird er vor den Augen seiner Freunde entführt. Er wird gebissen, misshandelt und liegt im Sterben, aber jemand hilft ihm und er kann fliehen. Frei ist er jedoch nicht, denn nun ist er der Sklave seines Lasters - seinem unglaublichem Appetit nach menschlichem Blut. Die quirlige Martina, der depressive Nick, der eitle Lorenz und der unheimliche Chris helfen ihm, denn er kann in sein altes Leben nicht mehr zurück. Troy leidet unter seinem neuen Ich, dem Hunger, und seiner Wut und zieht eine blutige Spur aus Gewalt, Verlangen und Schmerz hinter sich her. Als hätte er damit nicht genug zu tun, taucht ein dunkel gekleideter Junge auf, der ihn immer so traurig ansieht. Was hat es mit ihm auf sich? Kann Troy lernen, mit seinem Laster zu leben?
KurzgeschichteAngst, Übernatürlich / P12
03.04.2020
03.04.2020
 
 
1
860
1  
 
0
Hallo, ich bin...  - Das wirst du noch erfahren. Vorausgesetzt du liest diese Geschichte, doch diese Entscheidung kann ich dir wohl kaum abnehmen. Es ist meine Geschichte. Meine und die meiner toten Schwester. Lies sie. Nur dann wirst du erfahren, was passiert ist. Traust du dich?
von lenxka
GeschichteDrama, Freundschaft / P12
22.12.2019
31.03.2020
 
 
5
10664
2  
 
1
Lexa. Nach außen hin ein Problemkind, so könnte man meinen. Während sie in die nächste Pflegefamilie kommt, beschließt sie eine Sache. Niemanden an sich ran zu lassen. Aber vielleicht wird sich dort alles für sie ändern. Vielleicht stellt sie dort ihre ganzen Prinzipien infrage. Und was ist, wenn jemand ihr Geheimnis herausfinden und dadurch in Lebensgefahr gerät.
SongficMystery, Übernatürlich / P16
30.03.2020
30.03.2020
 
 
1
5852
3  
 
1
Was kann dabei Gutes rauskommen, wenn man mit den Eltern neu in eine Kleinstadt zieht und als Erstes Kontakt mit einer sehr alternativen Frau hat, die einen in ein Geisterhaus schickt? Nun, wie es Linas komplettes Leben veränderte, das könnt ihr hier lesen.
GeschichteAbenteuer, Übernatürlich / P16
01.01.2020
30.03.2020
 
 
20
27070
4  
 
1
Seit ihrer frühsten Kindheit lebt Sannah White gemeinsam mit ihrer besten Freundin Kim in einem bekannten katholischen Internat und besucht gemeinsam mit ihr die angeschlossene Privatschule. Die Musterschülerin liebt ihr ruhiges, geordnetes Leben, in dem ihr größtes Problem immer bloß das Halten ihrer erstklassigen Noten ist. Nie hat sie mit irgendjemanden in ihrem Umfeld ernsthafte Probleme, sondern wurde von ihren Mitmenschen stets als zuverlässig und vertrauenswürdig eingestuft. Als jedoch die Mitglieder einer berühmten Band auch an ihre Schule wechseln und zudem noch in das Internat ziehen, stellt sich ihr eigentlich so friedvolles Leben schlagartig auf den Kopf.   Statt der gewünschten Ruhe und dem ersehnten Frieden hat Sannah plötzlich mit den verschiedenen Eigenarten der seltsamen Jungs zu kämpfen.Schnell wird jedoch klar, dass die Sieben nicht die sind, die sie vorgeben zu sein, sondern ganz klar nur eines wollen:      Ihr Ziel erreichen!...
von Ray Chal
GeschichteHumor, Übernatürlich / P16
20.02.2019
28.03.2020
 
 
11
36932
4  
 
16
Chiaki Kondo plagt sich wie Millionen Gleichaltriger mit den Tücken des japanischen Bildungssystems. Die Abschlussexamen der Oberschule und die folgende Universitätsaufnahmeprüfung verlangen einer hedonistisch und freiheitlich veranlagten Persönlichkeit, die ihre Jugend vor dem strengen Arbeitsleben voll auskosten will, alles ab und stellen die 18-jährige aus der Millionenmetropole Osaka immer wieder vor knifflige Situationen. Wie schön, wenn man doch manchmal einfach nur die Zeit anhalten und genießen könnte! Auch widerborstige Münzen, die sich partout nicht in einen der unzähligen japanischen Automaten quetschen lassen, erweisen sich als kleines Ärgernis, doch dann wird sie mit einer richtigen Herausforderung konfrontiert: nun wird Chiaki zumindest die Möglichkeit zuteil, die Zeit zumindest für ein einziges Zielobjekt oder eine einzige Zielperson anzuhalten und die neue Situation für sich zu nutzen. Doch weise damit umzugehen, will gelernt sein, vor allem für eine maximal mäßig besorgte Oberschülerin ...
GeschichteHumor, Sci-Fi / P18
28.01.2016
27.03.2020
 
 
36
65334
6  
 
16
Ein Antiheld, wie er nicht im Buche stehen sollte, hat viele Feinde in seiner Welt, um so wichtiger ist es zu wissen , was man tut. Also macht sich der absolut respektlose Protagonist dieser Geschichte bereit allerhand Kreaturen zu jagen , Feinde zu erledigen, sich die Taschen mit epischem Loot zu füllen und gelegentlich den einen oder anderen Vollidioten , der sich ihm in den Weg stellt , kopfüber in ein 'High-End-WC' zu hängen und dabei verfolgt er das Motto "Wir töten das Böse und verarschen das Gute"  #DIE MEINUNG DER KRITIKER: Das Böse war noch nie so lustig und das Gute nie so ... bescheuert...
KurzgeschichteÜbernatürlich / P12
26.03.2020
26.03.2020
 
 
1
2435
1  
 
1
Es sind schon viele Jahre vergangen, seit ich in Homburg zur Schule gegangen bin. Ich muss sechzehn oder siebzehn Jahre alt gewesen sein, ein junger Bursche, der an nichts glaubte, nicht an Gott, nicht an Jesus und erst recht nicht an Geister. Es war die Zeit, in der man alles hinterfragte und aus Prinzip ablehnte. Für mich hatte es damals nichts gegeben, was über die Welt der Lebenden hinausging. Ich glaubte ein Realist zu sein, doch heute weiß ich, dass ich mehr töricht war. Jedenfalls hat sich damals, im Sommer 1967, etwas Seltsames in meiner alten Schule zugetragen, was ich nicht geglaubt hätte, würde ein anderer es mir erzählen.