Kategorie: Freie Arbeiten / Prosa / Trauriges

Geschichten 8681 bis 8690 (von 8690 insgesamt):
von Savinia
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
10.04.2004
10.04.2004
 
 
1
552
   
 
6
Diese Geschichte beschreibt  in etwa meine momentane Situation... Es geht um eine Freundschaft, die eigentlich schon keine mehr ist.
von Savinia
GeschichteDrama / P12 / Gen
10.04.2004
10.04.2004
 
 
1
936
   
 
4
Leben...Was ist das? Für die einen gibt es das nicht wirklich, für andere ist es wunderschön! Einfach wegschmeißen, fliehen vor seinen Problemen, ist das eine Lösung? Was wäre sonst eine?
GeschichteDrama / P12 / Gen
09.04.2004
09.04.2004
 
 
1
2.113
   
 
4
Ein Geist, der im Tod durch das Mitgefühl der Lebenden zu ewiger Ruhe findet.
GeschichteDrama / P12 / Gen
09.04.2004
09.04.2004
 
 
1
2.737
   
 
2
Wie geht man mit dem Verlust eines geliebten Menschen um? Und was macht man, wenn die verstorbene Person sich mit einem in Verbindung setzt und will das man sein Leben weiterlebt? Mit dieser Frage muss sich der Hauptcharakter herumschlagen...
GeschichteDrama / P6 / Gen
09.04.2004
09.04.2004
 
 
1
2.054
   
 
3
EIn Mädchen verlässt kurzerhand ihr bisheriges Leben und findet die große Liebe. Leider verliert sie sie recht schnell wieder...
von ledai
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
09.04.2004
09.04.2004
 
 
1
3.774
   
 
3
Also...ich weiß nich, ob das hier jetzt so 100%tig richtig ist...Ich hab keine wirklich passende Kategorie gefunden irgendwie...Aber ich dacht mir, traurig, ja, traurig ist die Geschichte wohl ein bisschen... Es geht um, wie der Titel ja wohl auch schon eindeutig belegt, um Gleichgültigkeit...das Drüberhinwegsehen der Leiden anderer um es sich somit einfacher zu machen...
von SeiKaze
GeschichteDrama / P12 / MaleSlash
09.04.2004
09.04.2004
 
 
1
2.726
   
 
1
Warnung: death/darkfic Kommentar: Wie muss es sich anfühlen, wenn du die Liebe deines Lebens findest.... und sie dann wieder verlierst......?
GeschichteDrama / P12 / MaleSlash
08.04.2004
08.04.2004
 
 
1
2.385
   
 
2
Zwei Brüder, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zwei Brüder, die einander immer nahe standen. Der Jüngere der Beiden begehrt seinen Bruder; eine Liebe, für die er einfach alles tun würde, nicht zuletzt töten... Aus Liebe zu seinem kleinen Bruder lässt der Ältere alles über sich ergehen... Zu welchem Preis? Was bezahlt man für das Glück eines Menschen, den man so sehr liebt, und doch anders als man selbst geliebt wird?
GeschichteDrama / P18 / Gen
08.04.2004
08.04.2004
 
 
1
603
   
 
3
Wahre Liebe kann man in den Personen finden, bei denen man es am wenigsten erwartet. Wahre Liebe achtet nicht auf Geschlecht oder Alter, wahre Liebe ist das, was zwei Menschen füreinander sterben lässt... Zwei Liebende, grausam verurteilt und in eine Verzweiflung getrieben, die den Tod als einzige, verlockende Erlösung erscheinen lässt. (ist nicht besonders explizit, aber je nachdem wie man es sieht...)
GeschichteDrama / P12 / Gen
08.04.2004
08.04.2004
 
 
1
1.092
   
 
32
Das ist so kurz, lest es einfach, eine Beschreibung lohnt sich da nicht ;)