Geschichten 1 bis 20 (von 38 insgesamt):
von Hana Blue
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P18 Slash
20.07.2020
27.07.2020
 
 
4
2675
1  
 
0
Eine schicksalreiche, lebendsbetroliche und extrem ungewöhnliche Begegnung auf einem Friedhof. Dann auf einmal ein gemeinsames Krankenzimmer. Und doch ist es weit mehr, dass die beiden Frauen, die sich bislang nicht einmal kannten, verbindet...
von KTB
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16 Slash
03.08.2018
13.07.2020
 
 
8
22220
2  
 
1
In einer fiktiven Zeitlinie/Realität, hat Deutschland den 2. Weltkrieg nicht verloren hat, sondern er endete in einem Waffenstillstand. Es war etwas erschreckend zu sehen, dass wenn einige Details im 2. Weltkrieg anders gelaufen wären, dies den Ausgang des Krieges komplett verändern hätte können. Die 3 Supermächte, Comecon, UCN und das Reich, sind in einem kalten Krieg.  Agenteneinsätze sollen jeder Seite Vorteile verschaffen. Im Jahre 1963 wird eine junge Frau gefunden, die einer Supermacht zur Vorherrschaft verhelfen könnte.  Agenten der 3 Supermächte sollen dieser Frau habhaft werden. Der 1. Agent des Reiches wird entsendet. Es läuft aber nicht nach Plan. Es werden rassistische und diskriminierende Schimpfwörter benutzt, die aber nicht die Ansichten des Autors wiederspiegeln.  Dies ist kein Aufruf zu Rassismuss und Diskriminierung, sondern soll unterhalten und durchaus Denkanstöße geben. Ähnlichkeiten zu realen Personen sind rein zufällig.
KurzgeschichteRomanze, Tragödie / P18
29.03.2020
28.06.2020
 
 
4
7625
1  
 
1
Udo Heininger erwacht eines Morgens in seinem Hotelzimmer in Barcelona. Der Kölner Kameramann hat im wahrsten Sinne des Wortes einen Filmriss. Neben ihm liegt eine Frau, die er recht gut kennt: Adina Meifert, die sehr gebildete, jedoch stets etwas unnahbare Moderatorin des History-Doku-Formats, für das er in Spanien gerade eine neue Episode dreht. Ein Springbrunnen auf der Plaza Mayor hat die Leben der beiden ins Chaos gestürzt. #Eine tragische, kleine Kurzgeschichte, die einfach raus musste, weil sie mich seit Tagen genervt hat.#
CrossoverKrimi, Parodie / P16 Slash
26.07.2019
26.07.2019
 
 
1
382
1  
 
0
Nagelkünstler Ückert: „Ich war's nicht.“
GeschichteDrama, Familie / P12
20.10.2017
26.06.2019
 
 
4
9036
2  
 
0
Bens Welt bricht zusammen als seine geliebte Ehefrau todkrank wird. Die Diagnose: Leukämie. Allein schon mit der Aufgabe überfordert, vortan die gemeinsame Tochter allein großzuziehen und nebenher auch noch den eigenen Verlust zu verkraften, hält das Testament der kürzlich Verstorbenen einige weitere Herausforderungen bereit...
von lilyamber
GeschichteAllgemein / P12
07.05.2019
07.05.2019
 
 
1
126
1  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von BenJo1010
GeschichteHumor, Tragödie / P18
30.03.2019
30.03.2019
 
 
2
598
1  
 
1
Demnächst auf Fanfiction.de...
GeschichteHumor / P12
02.07.2018
02.07.2018
 
 
1
1096
1  
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteAllgemein / P12
01.04.2018
15.04.2018
 
 
3
4949
1  
 
0
Eine Vielfalt von Jungkriminellen haben sich einer Schule angemeldet. Aber nicht irgendeiner, sondern in der Syndikat High-School. Einer Schule in der sie das Kriminelle Handwerk erlernen werden. Was leichter gesagt ist als getan, denn es werden sowohl Beruflich als auch Privat Probleme auf sie warten die sie überstehen müssen. Bei der sie manchmal der Tod begegnet. Die Geschichte erzählt nicht von einer Hauptperson sondern von gleich mehreren. Von Schülern und Lehrern. Die nicht ganz so normal sind. Die Geschichte wird zunächst erst mal in der Comedy schiene fahren und wird erst langsam seine Tragik entfalten. (In Arbeit)
KurzgeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16
27.08.2017
27.08.2017
 
 
1
399
1  
 
0
Hier geht es um einen Hund, der einen schwulen Mann verlassen hat, jetzt aber stirbt.
von LissyRose
GeschichteFamilie, Schmerz/Trost / P16
06.01.2017
27.04.2017
 
 
10
11455
3  
 
2
In dieser Geschichte geht es um ein Mädchen, deren Leben an einem Tag komplett auf den Kopf gestellt wurde. Sie verfällt in eine anhaltende Motivations- und Hoffnungslosigkeit aus der sie sich nur durchs Schreiben und Zeichnen retten konnte. Wer ihr sonst noch helfen wollte und ob es ihm gelingt erfahrt ihr nur wenn ihr das selbst lest…
von Mauf
KurzgeschichteDrama, Humor / P12
30.05.2016
04.06.2016
 
 
3
2361
5  
 
3
Leg dich nicht mit Italienern an und streite dich nie mit Mädchen, das geht böse aus! Selbst deutsche Panzer kommen gegen Pizza nicht an. - Ich bin mir nicht sicher, ob die Geschichte hier hingehört, aber egal ^^ Eine Kurzgeschichte in drei Kapiteln ;)
von Joney
GeschichteDrama, Humor / P12
11.03.2016
11.03.2016
 
 
1
436
1  
 
1
Connor geht es nicht gut. Kai sieht mehr als die anderen. Ben ist keine Hilfe.
KurzgeschichteDrama, Humor / P18 Slash
01.03.2016
01.03.2016
 
 
1
215
1  
 
2
Das Leben war nicht immer gut zu Charly. Sein Leben ist eintönig und er hat keine Ziele und Hofnungen mehr. Doch dann entdeckt der alte Mann das Internet für sich.
von Sternheim
KurzgeschichteRomanze, Angst / P12
25.05.2015
17.01.2016
 
 
2
1232
8  
 
11
Ich bin flexibel. Es war der letzte Satz, den ihr Seelenverwandter je zu ihr sagen würde.
KurzgeschichteDrama, Tragödie / P16
16.01.2016
16.01.2016
 
 
1
875
2  
 
2
Das ist ein OS zu dem Lied "Heaven" von Beyoncé. Es geht um Darleen die eine Rede auf der Beerdigung ihrer festen Freundin Lyn hält. Schau mal rein:) female x female / Girl x Girl / don´t like, don´t read// Triggerwarnung: Tod
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P18 Slash
17.12.2015
17.12.2015
 
 
1
595
1  
 
0
In dieser Geschichte geht es um ein verstörtes Mädchen Namens Amelie dessen Leben nicht so ist wie sie es sich vorstellt. Wegen Selbstmord Gedanken und anderen Sachen erst ab 18 vorsicht vielleicht kommt auch ein bisschen Lemon vor (girl♡boy)
von Ourania
GeschichteHumor, Schmerz/Trost / P12
01.09.2015
01.09.2015
 
 
1
2034
1  
 
0
Wie können zwei Tage Mobbing und eine vorgespielte Straftat einen Menschen verändern? Ganz einfach, hier gibt`s die Antwort.
von Sternheim
KurzgeschichteRomanze, Angst / P12
09.05.2015
09.05.2015
 
 
1
843
10  
 
9
Als er ihr sagte, er wäre der Tod, war sie erstaunlich gefasst. Dann lächelte sie nur matt. "Ich wusste, dass es noch andere Gründe für die gruseligen Umhänge im Kleiderschrank gab." Dass er außerdem gerne so tat, als sei er ein weiser Zauberer auf geheimer Mission behielt er für sich.
KurzgeschichteHumor, Parodie / P16
30.04.2015
30.04.2015
 
 
1
1691
11  
 
13
Es sprengt jede Vorstellung, wie sich Jouralisten benehmen und was sie ungefiltert in die Öffentlichkeit entlassen. Hat sich auch nur ein Journalist gefragt, wie es den unschuldigen Opfern von Pressehatzen erging? Wurde auch nur ein Opfer entschädigt? Nein!