Geschichten 1 bis 20 (von 106 insgesamt):
von DocMarley
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P18
08.12.2017
24.02.2018
10
36476
4
15
Geralt von Riva führt ein einsames, hartes Leben als Hexer. Von den Meisten gefürchtet und gemieden hat er es nicht leicht in einer Welt zu bestehen in der die übernatürlichen Monster immer mehr durch menschliche ersetzt werden. Als Hexer gehört er zu einer aussterbenden Zunft ohne Zukunft, doch bald soll er erneut eine Chance erhalten seinen Wert für die Gesellschaft zu beweisen. Ob er will, oder nicht. Bei seiner langen Reise trifft er auf neue und alte Freunde und Feinde.
GeschichteRomanze, Fantasy / P18
30.07.2017
24.02.2018
34
160049
7
38
Er musterte sie von der Seite. "Wenn das hier vorbei ist, wirst du gehen. Nicht war? Ich kenne dich, Aila Theodora. Älteste Tochter des Königshauses von Etolia. Du wirst gehen." Geschlagen nickte sie. "Mir ist klar geworden, dass es Dinge in meiner Vergangenheit gibt, die unerledigt sind und das schon seit vielen Jahren. Ich hasse lose Enden.""Emhyr wird alles andere als begeistert sein." "Der Kaiser ist ein Trottel." "Lass ihn das bloß nicht hören, sonst kommst du nicht mehr dazu diese Sache zu Ende zu bringen." Er machte eine Pause. "Warum willst du das tun?", fragte er verzweifelt. Sie sah zu der großen Stadt hinüber, die genauso grausam und unnachgiebig war wie ihr Herrscher. "Der Grund aus dem Menschen alle dämlichen Dingen tun", sagte sie mit einem traurigen Lächeln, "und dieser Grund heißt Liebe." (Emhyr x OC)
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P18
31.01.2017
24.02.2018
131
547867
10
40
Anna’s zuvor noch so starrer, grimmig-entschlossener Blick veränderte sich mit jedem Schritt mehr. Er verrutschte, wurde weicher. Sie konnte ihre Begleiter hinter sich rufen hören. Und mit jedem Haus, das sie in der Dunkelheit der Nacht passierte, wurde ihr Schritt langsamer. Ihre Gedanken rasten, ihre harte Miene lockerte sich mehr und mehr und sprach von Ratlosigkeit. Und dann, dann blieb sie abrupt stehen. Hier, irgendwo in der großen Stadt, in der sie sich vor Orientierungslosigkeit kaum retten konnte. Ihre Knie waren weich und sie fühlte sich augenblicklich so klein. Viel zu klein. Ihr Rucksack zog schwer an ihren Schultern und fühlte sich an, als wolle er sie zu Boden zerren. Skellige war so weit weg. Da war ein weites, beschissenes Meer zwischen dem Festland und den Inselarchipel. Anna wollte es schaffen es zu überqueren, aber-... aber sie könnte nicht. Oder? Könnte sie? Nein... Sie war so klein. (Eigenständige Geschichte über zwei OCs vor dem Hintergrund der Games/Bücher)
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16
21.02.2018
21.02.2018
1
3027
 
0
Maeva zögerte, schluckte schwer. Sie hatte Angst, denn ihre Mama hatte immer gesagt, sie solle sich von anderen Kindern fernhalten. Aber wieso eigentlich? Sie wollte doch so gern mit jenen spielen. Der Blick des eingeschüchterten Mädchens sank und ihre hellen Augen wanderten. Sie atmete einmal tief durch, knetete sich die kalten Finger nervös, doch dann fasste sie mit einem Mal Mut. Maeva erhob sich aus der Hocke, klopfte sich den Dreck von der simplen, naturfarbenen Tunika und straffte die Schultern. Dann kam sie aus dem Hasel-Gebüsch. Nur ein, zwei Schritte wagte sie sich selbstsicher vor, blieb dann aber etwas beschämt stehen. Sie fühlte sich dumm, weil sie sich versteckt hatte und entdeckt worden war. Bestimmt würde Mama später mit ihr schimpfen. (Eigenständige Geschichte über zwei OCs vor dem Hintergrund der Games/Bücher)
von Kaepsele
GeschichteFantasy / P18
29.12.2017
20.02.2018
8
21903
1
3
Nur noch ein paar Aufträge erledigen, ehe der Winter über das Land zieht. Ganz ruhig, ganz einfach. Das war das eigentliche Ziel des Hexers, als er das unscheinbare Dorf Heddel aufsuchte. Das es damit enden würde, dass er mit einem kleinen, nervtötenden Balg und einem noch anstrengenderen Weibsbild an der Backe aus dem Dorf reiten würde, passte ihm so gar nicht in den Kram... und deswegen würde er die beiden auch so schnell wie möglich wieder los werden! // Spielt zeitlich nach Witcher 3 // P18 vorsorglich wegen Gewalt, Sprache // HexerxOC
von Rhinee
LiedtextPoesie, Fantasy / P12
20.02.2018
20.02.2018
1
296
 
1
 
von Shijakjin
GeschichteAbenteuer, Mystery / P16
06.09.2009
10.02.2018
12
25358
 
18
Inmitten seiner Nachforschungen über die Salamandra wird Geralt, der weiße Wolf, in weitere vielschichtige Geschehnisse verwickelt. Die Stadt Wyzima scheint immer mehr Austragungsort für Machtkämpfe aller Art zu sein, und der Hexer muss schließlich feststellen, das er mehr damit zu tun hat, als er will... [The Witcher 1]
von Vattghern
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P18
07.01.2018
10.02.2018
2
3425
1
4
Geralt genießt gerade  seinen Ruhestand auf Corvo Bianco, als er eines Nachts nach einem Albtraum schweißgebadet aufwacht. War es wirklich nur ein Albtraum, oder schwebt Ciri wieder in großer Gefahr? Es wird sich zeigen, was das Schicksal für die beiden vorgesehen hat. (Spoilerwarnung: Man sollte die Reihe bis zum zweiten Drittel von "Der Schwalbenturm" gelesen haben. Bei einem kurzen Rückblick treten einige Spoiler auf.)
OneshotDrama, Romanze / P18 Slash
09.02.2018
09.02.2018
1
11771
2
2
Der Krieg gegen Nilfgaard ist vorüber und nun muss jeder lernen, mit den Konsequenzen zu leben. Manch einem fällt dies jedoch deutlich schwerer, als anderen... Oder: Eigentlich will Geralt nur in Ruhe Wein anbauen und hin und wieder Monster jagen, doch Iorweth macht ihm einen Strich durch die Rechnung. [Geralt x Iorweth] Drama, Romanze, Fluff – spielt nach "The Witcher 3" (Wichtel-FF für ArtificialAppearance als Beitrag zur Aktion "Offen für Neues")
GeschichteFantasy / P16 Slash
05.02.2018
05.02.2018
18
79414
 
2
Diese Geschichte dreht die um eine Hexe namens Maryam. Mit den bekannten Charakteren aus dem Witcher Universum erlebt sie ihre ganz eigene Geschichte neben der Spielhandlung des dritten Spiels. Mit bekannten und selbst interpretierten Szenen aus dem Spiel. Maryam hilft Ciri vor der Jagd zu beschützen und dann beginnen die zwei eine gemeinsame Reise durch die Welt voller Monster, Geheimnisse und Liebe.
von TheDemon
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
16.04.2017
04.02.2018
9
19996
2
7
Ein wortkarger Hexer, zwei sehr unterschiedliche Skelliger und ein egoistischer Händler, stranden auf einer Insel und sehen sich mit der Aufgabe konfrontiert einen Drachen zu töten. Unterstützung bekommen sie dabei nur von einem verwirrten Zebra.
GeschichteRomanze, Fantasy / P16
10.04.2016
03.02.2018
23
26281
6
15
Auf der Suche nach einem neuen Zuhause, landete eine junge Füchsin in den Wäldern von Flotsam und beschließt dort zu bleiben. Jedoch birgt sie ein großes Geheimnis. Was für ein Geheimnis das ist? Lest es selbst.
GeschichteFantasy / P16
27.12.2017
31.01.2018
4
5028
 
0
>>Die Wesen, die ihr Ungeheuer zu nennen pflegt, fühlen sich seit einiger Zeit von den Menschen bedroht. Sie werden allein nicht damit fertig. Sie brauchen einen Verteidiger. So einen ... Hexer<< (Zitat aus "Die Grenze des Möglichen")    Die Schlacht von Brenna ist geschlagen, der Frieden von Cintra geschlossen, die Scoia'tael als Kriegsverbrecher gebrandmarkt ... Einen Moment nur war sie unachtsam gewesen, doch dieser Moment reichte aus und sorgte dafür, dass Dimeloê sich in einer dunklen Zelle wieder fand, wo sie auf ihre Hinrichtung wartete. Gerade, als es so schien, dass sie endlich den erwarteten Tod finden würde, bekommt sie jedoch die unerwartete Hilfe, einer alten Bekannten. (Fortsetztung zu "Drei schwarze Vögel")
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P18
10.01.2018
30.01.2018
3
8468
 
3
8 Jahre ist es her, dass der nilfgaardische Krieg geschlagen worden ist und die Nördlichen Königreiche in die Hände des Kaiserreichs gefallen sind. Doch trotz der allgemeinen Annahme gibt es für einen Hexer wie Lucen, einen Meister der Greifenschule, immer Arbeit. Er wird angeheuert an einer gefährlichen Expedition in den sagenumwobenen Brokilon mit dem Wissenschaftler Janko Ardelan, der Gardistin Casta Ardelan, der Zauberin Delya von Cidaris und zwei ehemaligen Scoia'tael teilzunehmen. Doch schon bald zeigt sich, dass es bei dieser bunten Unternehmung um mehr als reine Forschung geht und sich ihre Mitglieder teils beabsichtigt, teils unwissentlich in eine Reihe politischer Intrigen und weltlicher Probleme verstricken, die ihrer aller Schicksal auf die Probe stellen soll.
von Madhat
GeschichteDrama, Fantasy / P18
15.01.2018
30.01.2018
3
11479
 
0
Als eine geheimnisvolle Einladung den Hexer Eric zum Schloss Hochnest führt, ahnt er noch nicht, in welche Gefahr er sich begibt.
von Vattghern
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P18
16.08.2017
23.01.2018
12
38794
3
24
Die Katzenschule ist gefallen und auf ihre letzten Überlebenden wurde ein enormes Kopfgeld ausgesetzt. Auf der Suche nach Antworten über den mysteriösen Fall seiner Schule begibt sich Gaetan möglichst unauffällig auf eine gefährliche Reise in den Norden. Doch sein impulsives Naturell erschwert ihm des öfteren sein Ziel.
von Surface
GeschichteRomanze, Freundschaft / P16
22.08.2017
21.01.2018
5
10435
2
10
"Vor langer Zeit begannen die Menschen in einer Welt voller Monster mit dem Bau von Städten um sich zu schützen. Doch da es Monster auch innerhalb von Stadtmauern gibt, mussten sich die Menschen weiterhin fürchten. Die Wahrheit ist, dass Mauern keine Sicherheit garantieren können. Der Ort, an dem man sich ein- und alle anderen ausschließt, ist kein Zuhause. Zuhause ist ein Ort, den man erst nach langen Reisen findet." !! Regis x OC !!
von Hamlet
GeschichteDrama, Fantasy / P18
24.04.2017
17.01.2018
15
26294
8
25
Hexer sind selten geworden. Ihre Zeit ist abgelaufen. Die Ära der Menschen ist endgültig angebrochen und in ihrem Schatten ist kein Platz für Mutanten. Doch die uralte Kaste der Monsterschlächter geht kämpfend unter und so ist es am letzten Hexer der Wolfsschule, seinem Schicksal entgegenzutreten und den Tod seiner einzigen wahren Liebe zu rächen. Und obwohl er diese Welt doch verabscheut, wird er ihr nie ganz entfliehen können.
von Pauli21
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P12
10.01.2018
10.01.2018
1
1075
 
0
Als Dettlaff endlich auf seine entführt geglaubte Rhena trifft, wird er mit einigen Dingen konfrontiert, die ihn zum Nachdenken anregen. Begleitet den gefühlsgeplagten Vampir in seine innere Auseinandersetzung. (OS)
von Obsidiane
GeschichteRomanze / P16
26.11.2015
30.12.2017
35
123997
45
139
>>Kluges Mädchen<<, lobte er voller Sarkasmus. >>Ein Drittel der Strecke haben wir. In zwei Tagen müssten wir dort sein. Also, rauf auf den – SCHEISSE, BLEIB HIER, DU DUMMES WEIB!<< Elin dachte gar nicht nicht daran, sondern rannte so schnell sie konnte. Nur über ihre Leiche würde sie mit diesem Kerl gehen und dann auch noch nach Novigrad! Sie war eine Frau von den Inseln, notfalls würde sie nach Hause schwimmen.