Kategorie: Fanfiction / TV-Serien / The Walking Dead    
(TWD)

Geschichten 1 bis 20 (von 999 insgesamt):
von LiaLein
GeschichteDrama, Familie / P18
05.05.2016
15.08.2018
25
26945
5
21
Unser Schicksal kommt aus unserem Inneren, und deshalb gibt es keinen Zufall im Leben. - Paul Ernst - Die Apokalypse ist ausgebrochen. Genauer gesagt eine Zombieapokalypse. Und ich machte mich, einigermaßen frohen Mutes auf um meiner Gruppe im Gefängnis zu helfen. Doch da wusste ich auch noch nicht was mich alles erwarten würde. Normalerweise passten wir immer nur auf einen einzigen Menschen auf und nicht auf eine ganze Gruppe. Das ist viel zu viel, wie sollte man die denn alle gleichzeitig beschützen? Doch was machen wenn einer einen persönlichen Schutzengel bräuchte? Außerdem begehen auch wir hin und wieder Fehler, gesteuert von unserem Instinkt den Menschen beim Überleben zu helfen. Wird die Welt je wieder so wie sie einmal war? Und muss man loslassen können, um die Welt und manchmal auch sich selbst zu retten? - Liebe fängt mit einem lächeln an, lebt mit Küssen, und stirbt mit Tränen! Autor: Unbekannt
GeschichteRomanze, Familie / P12
15.08.2018
15.08.2018
2
1822
1
1
Daryl x OC  Was währe wenn Daryl Dixon eine Frau und einen Sohn hat? Wie würde für Daryl  die Apokalypse nun verlaufen?
GeschichteRomanze, Übernatürlich / P18
03.05.2018
15.08.2018
9
19345
4
5
Die Apokalypse hat Jennifer (OC) alles genommen. Alleine versucht sie aus Atlanta zu fliehen und kommt auf dem verlassenen High Way an. Dort trifft sie jemanden, mit dem sie niemals gerechnet hätte.
GeschichteRomanze, Horror / P16
11.08.2018
15.08.2018
3
6077
 
1
Seit 100 Tagen lebt Kate alleine in dieser neuen apokalyptischen Welt. Sie hat jeden verloren und hat auch nicht vor, neue Menschen in ihr Leben zu lassen, nur um sie dann wieder sterben zu sehen. Bis sie plötzlich auf diesen Typen namens Negan trifft, der sie versucht aus der Dunkelheit zurück ins Leben zu holen. Doch kann sie ihm vertrauen? Und ist er es wert, sich wieder verletzlich zu machen, indem sie sich ihm öffnet? Ihre Geschichte wird lang, kompliziert und toxisch, aber lasst uns beim Anfang beginnen... (Die Geschichte basiert auf den Ereignissen des Comics "Here's Negan" von Robert Kirkman)
von nyma
GeschichteFreundschaft, Schmerz/Trost / P16 Slash
30.05.2018
15.08.2018
18
56430
7
26
{WHUMP/Slash (Jesus x Aaron // Daryl x Rick) /Schmerz /Trost/Familie /Liebe } ~ Das Bündnis aus den vier Sicherheitszonen: Alexandria, Hilltop, Oceanside & Ezkiels Königreich hat über die Jahre reichlich Zuwachs bekommen. Auf der Suche nach neuen Ressourcen wagen sich die Scouts weit vor in die neue, alte Welt. Doch nicht nur feindliche Gruppen & Beißer sind eine große Gefahr. Als Jesus erkrankt und Daryl schwer verletzt wird, sieht die Gruppe sich vor einer großen Herausforderung: Wie behandelt man Erkrankungen & Verletzungen, wenn es kaum noch Medikamente gibt?  Wie erschafft man eine neue Verfassung & bringt die Leute dazu, sich an die neuen Gesetze zu halten? Alltag in Alexandria - ein Alltag der einem manchmal den Atem raubt & auch den Unbeugsamsten unter ihnen in die Knie zwingt!                 [Warnung: Character Death!]
von penitence
KurzgeschichteDrama / P18
15.07.2018
14.08.2018
3
7900
3
6
[Negan x OC] (Anmerkung: OOC; non-consensual) Auszug: Er entledigte sich seiner Lederjacke, platzierte Lucille auf einem nächstgelegenen Sessel und schickte sich an, sich einen Drink zu genehmigen. In einem Zug war das erste Glas geleert. Aus einem wurden zwei, aus zwei wurden drei und dann, nach all den angespannten stillen Minuten, blickte Negan Helen endlich an. Seine Pupillen: eine undurchdringbare Schwärze, die alles und jeden verschlang.
GeschichteHorror / P18
31.03.2015
14.08.2018
204
442989
36
188
Daryl und Izzy sind seit knapp zweieinhalb Jahren ein Paar, als die Walker die Welt überrennen. Auf der verzweifelten Suche nach vermeintlicher Sicherheit müssen beide lernen, mit dieser gefährlichen Situation umzugehen. Doch mit jedem Tag wird mehr und mehr klar, dass nicht nur die Walker eine große Bedrohung darstellen.
von penitence
GeschichteDrama, Romanze / P18
16.11.2015
14.08.2018
83
196106
21
157
Sie war eine Einzelgängerin und kam bis dato sehr gut allein zurecht. Als sie jedoch eines Tages Rick Grimes' Leben rettet, findet sie eine Familie, Freunde und vielleicht noch sehr viel mehr. (Aktuell: Grober Handlungsverlauf der 7ten Staffel) [Spoiler der Comicbuchvorlage vorhanden] //RickxOCxNeganxDaryl//MerlexOC//
GeschichteDrama, Romanze / P16
28.04.2018
14.08.2018
8
5064
4
0
Daryl Dixon x OC|Zwischen Freundschaft, Überlebenskämpfen und einer Liebe, die man sich selbst kaum eingestehen kann. Aber in diesen verrückten Tagen der Apokalypse ist niemand mehr sicher... Leer, am Boden zerstört und verzweifelt nach auf der Suche nach etwas, das ihre Schuld lindern kann, da die Gruppe um Rick Grimes ihre Lieben nicht immer schützen konnte... Auf der Suche nach einer gerechten Strafe dafür, dass sie so kläglich versagt haben... Eine Reise durch Schmerz, Verzweiflung und Gefühlen der Niederlage.
von Jynn
GeschichteDrama / P16
02.11.2017
13.08.2018
10
16787
3
4
Sie schlägt sich gemeinsam mit ihrem Pferd durch die Welt der Walker. Dabei trifft sie nicht nur auf Leute, die ihr wohl gesonnen sind. Das trifft auch auf einen alten Bekannten zu.
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
20.07.2018
13.08.2018
8
26622
3
2
Drei Jahre sind inzwischen seit dem Ausbruch des Virus' vergangen. Die Survivors haben den Kampf gegen die Saviors schon lange gewonnen und sich eine neue Zivilisation aufgebaut. Es herrscht scheinbare Idylle in der Stadt, die sie mit anderen Überlebenden gegründet haben. Aber kein Frieden währt ewig und die nächste Bedrohung wartet bereits. *** >>Das Kraftwerk wurde manipuliert?<<, fragte Selina verwirrt. >>Von wem?<< >>Das wissen wir nicht.<<, antwortete Fiona. >>Aber wie hätte denn jemand unbemerkt hineingelangen können?<< >>Vermutlich während des Sturms. Alles ging drunter und drüber.<< Selina sah zu Michelle, die bis jetzt noch nichts gesagt hatte. >>Was denkst du, wer es war?<< Stumm zuckte die Brünette mit den Schultern. >>Es könnte jeder gewesen sein.<<
von nyma
OneshotFamilie, Schmerz/Trost / P12 Slash
19.07.2018
13.08.2018
5
18569
4
3
30 Jahre nach Ausbruch der Beißer-Seuche haben sich die Überlebenden ihren Platz in der Welt gesichert und die nächste Generation ist herangewachsen. Rick und Daryl sind inzwischen alte Männer, die mit den Spuren der Vergangenheit zu kämpfen haben. Doch ihre Kinder und Freunde stehen hinter ihnen und sind bemüht ihnen den besten Lebensabend zu bereiten. Wildwest-Romantik, Redneck-Derbheit und alte und neue Gesichter sind hier zu treffen. [Kleine Geschichten von nyma und Melles]
GeschichteDrama, Romanze / P18
20.06.2018
13.08.2018
37
117692
6
13
Eine junge Frau. Opfer der neuen infizierten Welt. Ihre Geschichte. Ihre Vergangenheit. Ihre Begegnungen. Und das Schicksal welches ihr inmitten der Epidemie vorbehalten ist.
von Redneck
GeschichteAllgemein / P12
09.02.2018
12.08.2018
28
81034
10
8
[Fortsetzung von I will find you]  Maddi ist noch immer mit Rick und dessen Gruppe unterwegs. Das CDC gibt es nicht mehr. Ihr neues Ziel, Fort Benning. Viele kleine Hindernisse scheinen die Gruppe immer wieder auszubremsen. Werden sie ihr Ziel trotzdem erreichen, oder wird sich der Plan doch ändern?
von xXKinaXx
GeschichteHorror / P18
12.08.2018
12.08.2018
2
248
 
0
Die 25-Jährige Rose ist eine der Überlebenden seit dem Ausbruch.  Anfangs schweift sie alleine durch die Gegend, immer um denWeg der Menschen herrum, da sie zu Anfang der Apokalypse öfter Probleme mit ihnen hatte, weshalb sie die Menschen meidet. Doch nach Monaten des allein sein, trifft sie auf eine Gruppe, bei welcher sie gezwungen ist zu bleiben.
von melles
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P16
01.07.2018
12.08.2018
8
18105
6
11
Spielt ca. 1 Jahr nach Staffel 8 // Ricks Entscheidung, Negan am Leben zu lassen, hat zu einem tiefen Riss zwischen ihm und Daryl geführt. Auch Maggie ist über diese Entscheidung alles andere als erfreut. Doch das ist nicht das einzige Problem, mit dem sich Rick zu befassen hat. Nach einem Überfall auf Daryl und Jesus herrscht Ausnahmezustand.
GeschichteHorror, Schmerz/Trost / P18
27.10.2016
11.08.2018
103
256173
24
74
Wie definiert man "Schicksal" in einer sterbenden Welt? In einer Gesellschaft, deren letzte Überreste brutal & selbstsüchtig sind? Wenn dir in dieser Welt jemand begegnet, der dich nicht sofort töten will, ist das schon Glück. Wenn dir darüber hinaus jemand begegnet, den du als deinen Seelenverwandten bezeichnen würdest, grenzt das an ein "Wunder". Aber wenn du erfahren musst, dass dieser Jemand "gebissen" wurde - unmittelbar bevor du ihn gefunden hast - und damit zum sicheren Tod verurteilt ist: Wie nennst du das dann? ... (Eine Geschichte in 6 Akten; Horror-Romanze; Schmerz/Trost; u. a. Daryl Dixon, Rick Grimes, Carol Peletier, Jesus, später auch Dwight & Negan - sowie jede Menge OCs)
von LunaFire3
GeschichteThriller, Familie / P18
06.07.2018
10.08.2018
7
16634
2
0
Meine FF fängt ab der 2 Staffel an. Ich schreibe die Story so gut es geht wie in der Serie nur das ein paar Szenen durch meinen OC ein bisschen verändert werden und auch neue dazu kommen. Luna Fire war auf der suche nach Carols Tochter Sophia und kommt somit in Schwierigkeiten. Trotzdem stößt sie dabei auf einen Hinweis und versucht ihn so schnell wie möglich zu der Gruppe zu schicken. Mit der zeit wird sie als festes Mitglied der Gruppe angesehen und hat mit jedem von ihm eine besondere Bindung.
GeschichteRomanze, Freundschaft / P18
09.08.2018
09.08.2018
1
1881
 
1
Eine Vorgeschichte, die in der Zukunft ihren Anfang findet, aber in der Vergangenheit spielt. // „Verpiss dich, Weib!“, grollte seine dunkle Stimme, gereizt vom Staub und Blut. „Daryl?“, in ihren Augen stand Entsetzten und Freude. Sein Herzschlag fing zu stolpern an, als Erinnerungen, die ihn nie losgelassen hatten und längst verdrängte Gefühle durch seine Gedanken schossen und ihn völlig unvorbereitet trafen. Seine Augen fielen zu, während ein trauriges Lächeln seine Lippen umspielte. „Was machst du denn hier, Angel?“ // Pair: Daryl x Angel (OC)
KurzgeschichteThriller, Angst / P18-AVL
28.01.2018
05.08.2018
16
40235
6
4
Gefangen in einem Albtraum, aus dem einen nur der Tod befreien kann, fühlt man sich hilflos und verloren. So fühlte ich mich, als ich in dieser kalten, stillen Dunkelheit erwachte. Nichts um mich herum als Wände, die sich mit jedem Herzschlag näher auf mich zu zubewegen schienen. Was sollte ich jetzt tun? Wie sollte das enden? Langsam stand ich auf, hielt mich an der nackten Wand fest, dabei ertastete ich so etwas wie Metall, eine Tür. Sie gab unter meiner Hand leicht nach und dennoch war sie verschlossen. Den Knauf zu drehen brachte auch nicht den gewünschten Effekt. Jemand hatte mich hier eingesperrt, aber was auf mich zukommen würde, konnte ich nicht ahnen. Ich wusste nur, wofür ich mich entscheiden sollte und woran ich mich erinnerte. Es war so deutlich in meinem Kopf, als würde es vor meinen Augen ein weiteres Mal geschehen und mich wieder diese Qualen durchleben lassen. ...