Kategorie: Fanfiction / TV-Serien / The Walking Dead    
(TWD)

Geschichten 1 bis 20 (von 1014 insgesamt):
von Jassy7890
GeschichteRomanze / P16
14.09.2018
15.02.2019
17
62691
9
23
ACHTUNG hierbei handelt es sich um eine Fortsetzung! Daryl und Jamie wurden von Mitch und Jill getrennt. Plötzlich treffen sie auf alte Bekannte, doch es ist nicht immer alles so wie es scheint. Das wissen Daryl und Jamie nur zu gut, denn auch sie müssen um ihr überleben zu sichern, eine Maskerade aufrecht erhalten. Wie lange das wohl gut gehen wird? Und was passiert, wenn die Gruppe wieder zu einander findet? Denn die größte Frage bleibt immer die selbe: "Wie schaffen wir es in dieser neuen Welt zu überleben?"
von Antenne
GeschichteRomanze, Horror / P18
14.02.2017
15.02.2019
31
74421
5
21
In einer Welt, welche überhäuft mit Gewalt und Tod ist,wo Blut an allen noch mit Leben gefüllten Händen klebt, gedeiht ganz langsam etwas Neues. Eine ganz  kleine Rose, die einem fast verloren geglaubtem Herz aus Stein wieder Liebe einhaucht. Wenn ein Redneck lernt zu lieben.
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
20.07.2018
15.02.2019
61
257740
4
4
Drei Jahre sind inzwischen seit dem Ausbruch des Virus' vergangen. Die Survivors haben den Kampf gegen die Saviors schon lange gewonnen und sich eine neue Zivilisation aufgebaut. Es herrscht scheinbare Idylle in der Stadt, die sie mit anderen Überlebenden gegründet haben. Aber kein Frieden währt ewig und die nächste Bedrohung wartet bereits. *** >>Das Kraftwerk wurde manipuliert?<<, fragte Selina verwirrt. >>Von wem?<< >>Das wissen wir nicht.<<, antwortete Fiona. >>Aber wie hätte denn jemand unbemerkt hineingelangen können?<< >>Vermutlich während des Sturms. Alles ging drunter und drüber.<< Selina sah zu Michelle, die bis jetzt noch nichts gesagt hatte. >>Was denkst du, wer es war?<< Stumm zuckte die Brünette mit den Schultern. >>Es könnte jeder gewesen sein.<<
von Ririchiyo
KurzgeschichteAllgemein / P12
15.02.2019
15.02.2019
1
640
 
0
Irgendeine Gemeinsamkeit kann man immer finden, wenn man danach such.      //      eventuell Spoiler bis Staffel 8 (aber eigentlich nicht); Beitrag zum Projekt „Geheime Gemeinsamkeiten“
GeschichteHorror / P18
31.03.2015
14.02.2019
255
538165
43
219
Daryl und Izzy sind seit knapp zweieinhalb Jahren ein Paar, als die Walker die Welt überrennen. Auf der verzweifelten Suche nach vermeintlicher Sicherheit müssen beide lernen, mit dieser gefährlichen Situation umzugehen. Doch mit jedem Tag wird mehr und mehr klar, dass nicht nur die Walker eine große Bedrohung darstellen.
von melles
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P16
01.07.2018
14.02.2019
47
135497
10
92
Spielt ca. 1 Jahr nach Staffel 8 // Ricks Entscheidung, Negan am Leben zu lassen, hat zu einem tiefen Riss zwischen ihm und Daryl geführt. Auch Maggie ist über diese Entscheidung alles andere als erfreut. Doch das ist nicht das einzige Problem, mit dem sich Rick zu befassen hat. Nach einem Überfall auf Daryl und Jesus herrscht Ausnahmezustand.
von nyma
OneshotFamilie, Schmerz/Trost / P12 Slash
19.07.2018
13.02.2019
40
155938
8
46
[Geschichtensammlung zu 'Twist of Fate'] 30 Jahre nach Ausbruch der Beißer-Seuche haben sich die Überlebenden ihren Platz in der Welt gesichert und die nächste Generation ist herangewachsen. Rick und Daryl sind inzwischen alte Männer, die mit den Spuren der Vergangenheit zu kämpfen haben. Doch ihre Kinder und Freunde stehen hinter ihnen und sind bemüht ihnen den besten Lebensabend zu bereiten. Wildwest-Romantik, Redneck-Derbheit und alte und neue Gesichter sind hier zu treffen. [Kleine Geschichten von nyma und Melles] Triggerwarnung: Character Death
OneshotRomanze / P18 Slash
17.01.2019
13.02.2019
5
9916
1
7
Kurz nachdem Daryl und Jesus aus dem Sanctuary entkommen konnten und nach Hilltop zurückgekehrt sind, quälen Daryl düstere Gedanken über Glenns Ermordung. Jesus versucht ihm Trost zu spenden. Das Gespräch zwischen den beiden entwickelt sich anders, als Jesus sich das gedacht hatte. DESUS. Das P18-Slash-Rating bezieht sich zunächst nur auf das 1. Kapitel. Die anderen sind "harmlos".
GeschichteFamilie, Schmerz/Trost / P18
11.03.2018
12.02.2019
44
52890
7
19
Julie hat in ihrem Leben schon eine Menge durchgemacht. Nach dem Tod ihrer Eltern wächst sie bei ihrem Bruder auf, doch ihr Leben gerät völlig außer Kontrolle. Zu allem Überfluss bricht dann auch noch eine Seuche aus, die jeden den sie infiziert in Untote verwandelt. Während sie um ihr Überleben kämpft, findet sie zu einem Teil ihrer Familie zurück. Neue und alte Freunde kämpfen mit ihr gegen die Beisser und gegen andere Überlebenden... doch auf welcher Seite steht man wirklich? Wie weit ist man bereit zu gehen, um die zu retten, die man liebt?
von Arsinia
GeschichteRomanze, Horror / P16 Slash
03.03.2017
12.02.2019
19
16721
3
24
Die Geschichte weicht sehr stark von dem original ab. Hier sind verstorbene Charaktere noch am Leben, wie z.B. Shane und Dale. Wird in der Ich-Perspektive erzählt, kann sich aber auch ändern. Eine neue Bedrohung kommt auf unsere Gruppe zu, aber auch eine neue Hoffnung. Wenn ihr mehr wissen wollt, dann müsst ihr lesen (don´t like, don´t read)
von Pustiso
GeschichteAngst, Schmerz/Trost / P18
21.02.2018
12.02.2019
29
76467
2
10
Die Handlungen knüpfen unmittelbar an den Kriegsausbruch zwischen Negan und Rick an. Es wird beschrieben, wie sich sowohl die Gemeinschaften als auch die einzelnen Charaktere danach weiterentwickeln, insbesondere aus der Sichtweise von Negan. Hintergründe und Vorgeschichten zu den einzelnen Charakteren werden Stück für Stück aufgerollt. Negan x Carl / Negan x Rick / Negan x OC. Achtung: Enthält Gewaltbeschreibungen, sexuelle Inhalte & Schimpfwörter. Spoiler ab Staffel 8.
von Redneck
GeschichteAllgemein / P12
09.02.2018
11.02.2019
54
150112
12
12
[Fortsetzung von I will find you]  Maddi ist noch immer mit Rick und dessen Gruppe unterwegs. Das CDC gibt es nicht mehr. Ihr neues Ziel, Fort Benning. Viele kleine Hindernisse scheinen die Gruppe immer wieder auszubremsen. Werden sie ihr Ziel trotzdem erreichen, oder wird sich der Plan doch ändern?
GeschichteRomanze, Freundschaft / P16
11.02.2019
11.02.2019
1
845
1
1
Alexandra "Alex" Grimes  hat schon früh ihr Eltern verloren. Viele Jahre später auch den wichtigsten Menschen in ihrem Leben. Nun muss sie die Apokalypse ohne ihn  schaffen. Mit einer Gruppe fremder Menschen und  ihrer Schwägerin, die sie nicht ausstehen kann. Aber was meint Shane mit seinen Anspielungen? Meint er es Ernst mit Alex? Und wer ist dieser merkwürdige Kerl, der neu in der Gruppe ist? Alex´Leben hat sich verändert... Aber was sagte ihr Bruder immer zu ihr: Man muss das Beste aus seiner Situation machen!!!
von Nayfe
GeschichteAbenteuer, Horror / P16
20.03.2015
11.02.2019
101
606545
74
230
Eine kurze Mission. Eine einfache Aufgabe. Wie sehr bereute sie diesen Satz nun. Hier saßen Jenna (OC) und ihre verbliebenen 10 Soldaten von ehemals 25. Verbarrikadiert hinter Eisentüren eines Stromhäuschens, das sie aus Sicherheitsgründen besetzt hatten. Dort draußen in den Straßen von Atlanta lauerte nicht nur der Tod, er wandelte sogar durch die Straßen als lebendige Leichen. Was der Soldatin Jenna M. Walker nach kurzer Zeit klar ist, wird der Gruppe um Rick Grimes und Co erst noch schmerzhaft bewusst. Es gibt kein zurück mehr und nur noch um das nackte Überleben. (OC x Pairing entschieden) ab Staffel 1, FF ist fortlaufend
GeschichteDrama, Horror / P18
16.08.2018
10.02.2019
16
38809
2
15
Dies wird eine Geschichte die erzählt wie es auf der anderen Seite abgelaufen ist, bei Negan. Wie es ist von ihm aufgegabelt zu werden, gebrochen zu werden und dann auch noch zu seinem Eigentum gemacht zu werden, als einer seiner unzähligen Ehefrauen. Mich hat das ganze in der Serie sehr bewegt und ich konnte mir kaum vorstellen wie das Leben wohl für die Damen laufen musste. Aber ich denke auch um so etwas zu schreiben brauch man einen gewissen Hang, für das widerliche im Menschen. Mal schauen wie ich es schaffe das umzusetzen. Bitte seit nicht schockiert, ich will in dieser Geschichte auf einige Abgründe der Menschlichen Seele eingehen, auch solche Thematiken müssen behandelt werden. Mir spuken grade extrem viele Ideen hierfür im Kopf rum und ich denke das wird eine ziemlich lange Geschichte mit vielen interessanten Wendungen :) Bitte seit ehrlich und schreibt mir eure Kritiken etc. :)
GeschichteDrama, Horror / P18
16.09.2018
09.02.2019
24
43879
5
2
Cassie wuchs in einer Welt voller laufender Toten auf. Das sich Menschen verändern ist dabei nichts neues. Doch wenn es in der eigenen Familie vorkommt, ist es umso schwerer damit selbst umzugehen. Ein freundlicher, hilfsbereiter Vater wird zu einem eiskalten, herzlosen Mörder... kurz genannt: Albtraum! Doch noch immer will das junge Mädchen nicht glauben, dass sie ihren Vater verloren hat und hofft das sich bald wieder alles ändern wird. Oder gewinnt später doch der Spruch: "Familie ist mehr als nur Blut"?
GeschichteHorror / P18
27.10.2016
09.02.2019
25
37140
12
21
Ich erzähle die Geschichte um Negan, die ihn zu dem machen wird, was er heute (in der Serie) ist. EIn ganz normaler Ehemann und Vater mit einem Job und einem Haus in einer netten Gegend. Doch seine Welt schwankt bereits, als seine Frau den Kampf gegen den Krebs verliert und kurz darauf die Walker aus ihren Gräbern steigen.  Wie viel kann ein Mensch ertragen? Was muss passieren, um die dunkelste Seite in uns frei zu lassen?
GeschichteDrama, Romanze / P18
09.12.2018
09.02.2019
6
13907
3
7
Das Leben in Alexandria ist für Haley und Daryl ein Traum. Es könnte nicht besser sein. Wären da nicht die Walker und andere unliebsame Dinge, die den beiden zu schaffen machen würden // Daryl X OC // Dritter Teil von For you only //
von nyma
KurzgeschichteFamilie, Schmerz/Trost / P18 Slash
08.02.2019
08.02.2019
1
2298
 
4
Daryl & Rick - Der 2. Thread! "Es weiß keiner von uns, was er Menschen gibt. Es ist für uns verborgen und soll es bleiben. Manchmal dürfen wir ein klein wenig davon sehen, um nicht mutlos zu werden." *Albert Schweitzer*  Eine Shortstory-Sammlung aus dem Verborgenen. [VORGESCHICHTE ZU "TWIST OF FATE" UND "GRIMES' CREEK"]
von penitence
KurzgeschichteDrama / P18
15.07.2018
08.02.2019
7
21071
6
16
[Negan x OC] (Anmerkung: OOC; non-con) Auszug: Er entledigte sich seiner Lederjacke, platzierte Lucille auf einem nächstgelegenen Sessel und schickte sich an, sich einen Drink zu genehmigen. In einem Zug war das erste Glas geleert. Aus einem wurden zwei, aus zwei wurden drei und dann, nach all den angespannten stillen Minuten, blickte Negan Helen endlich an. Seine Pupillen: eine undurchdringbare Schwärze, die alles und jeden verschlang.