Geschichten 1 bis 20 (von 74 insgesamt):
von ProfMew
GeschichteHorror, Schmerz/Trost / P16
17.09.2018
19.09.2018
10
8667
 
0
MOBIUS war ungeduldig. Schon viel zu lange verzögerte sich das Projekt nun schon. "Ruvik" wie sie den Fehler getauft hatten ließ sich weder ausmerzen noch übergehen ohne alles mit sich zu reißen. Nach dem Versagen des letzten Abteilungsleiters, welcher nun im Krematorium vor sich hin schmorte, hatten sie Dr. Tiberius Hubkin befördert und beauftragt sich dem Problem anzunehmen, da sein Vorgänger tragisch "verunglückt" sei. So sehr es am Stolz MOBIUS auch nagte. Es war zeit zu verhandeln. Sollte Hubkin versagen währe das STEM-Projekt möglicherweise irreperabel geschädigt. Der Einsatz war hoch. Die Chancen verschwindet gering. (Diese Geschichte ist derzeit noch sehr grob und wird in Zukunft verfeinert werden. *siehe Nachwort)
GeschichteMystery, Horror / P18
16.02.2017
18.09.2018
14
30447
5
13
Das Grauen hat viele Gesichter in Ruviks Welt. Das stellt die junge Abby Dazing schon bald fest, als sie sich ins STEM begibt, um ihren einzigen Freund Leslie zu retten. Doch die abscheulichsten Grausamkeiten begegnen dir nicht nach Einbruch der Nacht oder in einer verlassenen Seitengasse. Sie steigen aus dem Innersten der eigenen Seele auf...
OneshotMystery / P16 Slash
18.09.2018
18.09.2018
1
5848
1
0
Sebastian hätte sich früher denken sollen, dass die Pizza Hawaii nach Außerhalb nur eine Scherzbestellung war. Das war einer dieser Dinge, die er an seinem Job als Lieferant eines schäbigen Imbisses über alles hasste. Ein paar Wutausbrüche später jedoch versucht er aus der Situation das Beste zu machen. Auch wenn das heißt, den Abend mit seiner meistgehassten Pizza und einem Wildfremden in dessen riesigen Anwesen mitten im Wald zu verbringen.  --- [ Sebastian ist jung und arbeitet als Lieferant. | RuSeb angedeutet | ONESHOT ]
OneshotRomanze / P16 Slash
23.08.2018
23.08.2018
1
3607
 
2
Das Jahr 2000. Ruben sucht nach der Ermordung seiner Eltern ab und zu Jimenez in der Beacon Nervenklinik auf. Sebastian ist in der Ausbildung zum Polizisten und wurde eingeteilt sich zweimal wöchentlich in der Klinik einzufinden. Womit keiner der beiden rechnet: Kurz nachdem sie zufällig den gleichen Aufzug betreten haben, bleibt dieser nur kurz darauf stecken. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, müssen sie die nächsten Stunden irgendwie miteinander totschlagen. | RuSeb ( Ruben x Sebastian ) | ONESHOT
GeschichteDrama, Romanze / P18 Slash
25.06.2018
16.08.2018
5
12050
3
3
Zu einem Serienmörder wird man nicht einfach, denn man wird als solcher geboren. Aber stimmt das wirklich? Was wäre, wenn es damals keinen Brand gegeben hätte, wenn die Scheune nicht angezündet worden wäre? --- Ruben ist schon seit geraumer Zeit Oberarzt an der Beaconer Nervenklinik und musste schon einiges mit ansehen, was ihn in den Jahren schon beinahe abgestumpft hat. Man möge meinen, der junge Mann hätte keinerlei Emotionen. Dies scheint sich jedoch beinahe rasant zu ändern, als es am Abend eine Notfalleinweisung gibt. Ein temperamentvoller, junger Mann, der mehr als Fehl am Platze zu sein scheint, wird Ruben schon am nächsten Tag als Patient zugewiesen. Und auch wenn der junge Arzt es nicht zugeben würde, hat er das Gefühl, in der Gegenwart des Neuen allmählich aufzutauen. [ Ruben x Sebastian | ein bisschen AU angehaucht ]
GeschichteFamilie, Schmerz/Trost / P18
10.08.2018
10.08.2018
1
3345
1
1
Als er sie sah, plante er keineswegs, sie mitzunehmen. Nicht einmal ansatzweise. Nicht einen von ihnen. Er hatte bereits ein Kind verloren, er wollte kein zweites verlieren und sich ganz sicher keinen Ersatz anschaffen. Das machte man mit Haustieren, wenn ein alter Hund gestorben oder eine Katze vor den Wagen gelaufen war und der eigene Nachwuchs nicht aufhören wollte, Rotz und Wasser zu heulen. Sebastian Castellanos aber war längst kein quengelnder Bengel mehr, und verbot sich, sich wie einer zu benehmen. Allein der Gedanke verschaffte ihm Übelkeit. Aber die Realität sah anders aus: Sie gab ihm gleich drei quengelnde Bengel an die Hand, einer fragiler, einer trauriger und einer liebesbedürftiger als der andere. Und am Ende war er es, der Rotz und Wasser heulte. Pre-Canon UA.
von Xiaoran
GeschichteDrama / P16 Slash
16.02.2017
21.07.2018
6
9565
1
1
Ruben Victoriano ist ein reicher Junge aus einer sehr religiösen Familie, dessen IQ seiner Meinung nach den aller Sterblichen übertrifft. Eingesperrt, geschlagen und fast schon gefoltert, kann er aber relativ wenig mit der Psyche der Menschen anfangen, was ihn immer wieder in Schwierigkeiten bringt.
OneshotDrama, Romanze / P16 Slash
15.07.2018
15.07.2018
1
2228
2
2
Nur ein weiteres "Was wäre, wenn.."-Szenario meinerseits. [ AU ] --- Sebastian arbeitet bei Starbucks und freut sich über nichts so sehr als auf seinen bevorstehenden Feierabend. Jedoch hat das Schicksal andere Pläne, als nur 5 Minuten vor Ladenschluss ein junger, blonder Mann den Laden betritt und etwas verloren wirkt. [ Sebastian x Ruben ] ONESHOT.
GeschichteDrama, Romanze / P18 Slash
25.06.2018
27.06.2018
3
1262
1
5
Sie liebt ihn, aber...... Liebt er si auch?
von Miki Kiki
GeschichteThriller, Tragödie / P16
10.02.2018
24.06.2018
12
59944
 
0
Das Leben war keine Aufgabe. Wir Menschen werden in diese hinein geworfen und müssen mit unseren Ressourcen arbeiten. Doch was wenn sich ein verrückter Arzt deiner Ressourcen zu schaffen machen möchte? Die Junge Frau muss sich vielen Aufgaben stellen. Wird sie das Geheimnis lüften können?
von Shiv
OneshotAngst, Horror / P16 Slash
31.05.2018
31.05.2018
1
4219
5
2
Er hatte die Abgründe seines Verstandes bereits mehr als nur einmal gesehen, doch in jener Nacht sollten sie ein weiteres Mal alles auf den Kopf stellen. Sie gaben mehr Preis als Sebastian es sich hätte wünschen können.【teilweise angedeutet Sebastian x Joseph und Ruvik x Sebastian | The Evil Within 2】
von Shiv
DrabbleHumor, Parodie / P16
27.04.2018
27.04.2018
1
456
5
2
Früher oder später mussten sich Joseph und Sebastian dieser einen Frage stellen, welche einmal wieder alle Logik infragestellen sollte. (Doubledrabble | Humor )
OneshotRomanze, Freundschaft / P12 Slash
06.04.2018
06.04.2018
2
13474
2
1
Ruben ist von Natur aus kein Mensch, der sich gerne unter Leute mischt und kann im Grunde sehr gut darauf verzichten, dankeschön. Umso ärgerlicher ist es, als Jimenez ihn kurz nach der Ermordung seiner Eltern an ihrer Stelle dazu verdonnert, dem Wohltätigkeitsball in der Beaconer Nervenklinik beizuwohnen. Ruben kommt dem mehr als unwillig nach und tituliert das Ganze als reine Zeitverschwendung - bis ihm ein junger Wachmann ins Auge fällt, der es anscheinend ebenso hasst, hier zu sein, wie er. Ruseb (Ruben Victoriano x Sebastian Castellanos). Teenager AU.
GeschichteRomanze, Horror / P16
30.07.2017
12.02.2018
4
7744
 
0
Ist Sebastian Castellanos dem STEM wirklich entkommen oder ist er noch immer darin gefangen? Wie kann er sich sicher sein, dass dies nun die Realität ist. Alles scheint wie immer zu sein. Alle die mit ihm gefangen waren Leben und gehen ihrer gewohnten Arbeit nach. Doch dieses Gefühl, dass dies nur eine Täuschung von Ruvik ist, um Sebastian davon abzuhalten ihn zu finden, lässt den Detektiv nicht los. Schließlich wird es deutlich, dass Sebastian mit seinem Gefühl Recht hatte. Ihm wurde die heile Welt vorgespielt. Daher macht er sich auf die Suche nach Ruvik und trifft dabei auf eine ihm sehr bekannte Frau. Doch ihr plötzliches erscheinen im STEM, verwirrt Sebastian umso mehr. Denn sie hat eigentlich mit all dem nichts zu tun. Warum ist sie also hier? (Sebastian x OC)
GeschichteDrama, Romanze / P18 Slash
30.04.2017
30.12.2017
6
17067
3
3
Nachdem Sebastian und Joseph den Schrecken des STEM entkommen sind, haben beide mit ihren ganz eigenen Problemen zu kämpfen. Während Joseph seine Wunden auskurieren muss, kämpft Sebastian mehr denn je mit Schuldgefühlen. Als Sebastian sich endlich dazu durchringen kann, Joseph zu besuchen, fällt ihm auf, in welch schlechtem Zustand er ist und möchte fortan alles tun, um ihm zu helfen. Jedoch holen die beiden die Ereignisse aus dem STEM schnell wieder ein...
GeschichteSchmerz/Trost, Tragödie / P16
18.12.2017
18.12.2017
2
2073
 
1
Ich verlor meine geliebte Schwester Laura. Sie war mein ein und alles. SIE KANN NICHT TOT SEIN!! Ich werde mich rächen. Ich werde diese kleine Made Jimenez liquidieren! Ich werde alle Menschen töten die mir nur zu nahe kommen, ich will doch einfach nur wieder mit meiner Schwester wieder vereint sein...
GeschichteFamilie, Freundschaft / P12
25.09.2017
18.11.2017
3
5547
1
1
Vor den Geschehnissen im STEM System, vor der ganzen Trauer durch das alles zerstörende Feuer, vor ihrem Tod, da gab es noch schöne Zeiten. Zeiten ohne Tod, ohne Trauer, sondern mit Freude und Spaß. Und vieles niedergelegt in einem kleinen Tagebuch, was sie ihm vermacht hatte, und in dem alle Erinnerungen vorlagen, in die er schon so oft geflüchtet war… In die Erinnerungen seiner verstorbenen, kleinen Schwester. // Dies ist ein kleines Zusatzbuch zu meiner FF „Stimmen des Herzens“. Ich würde für das Verständnis empfehlen, das Buch vorher gelesen zu haben, bevor man beginnt, diesen Zusatz zu lesen.
von Yui Yuuji
GeschichteDrama, Horror / P18
09.09.2016
08.10.2017
7
12988
3
10
Sebastian ist dem Wahnsinn von Ruvik und dessen Welt entkommen und versucht, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen, sich von den Geschehnissen zu erholen. Doch so ganz will ihm das nicht gelingen, denn auch noch Wochen später scheint Ruvik seine Träume und Gedanken, sein ganzes Leben, heimzusuchen. Wird Sebastian langsam verrückt oder gibt es eine mehr oder weniger logische Erklärung für all das? Ja, die gibt es. Könnte es sein, dass Ruvik ihn benutzen will, um endlich zurückzukehren? Wenn ja, dann wird Detective Castellanos alles versuchen, um das zu verhindern.. (Es wäre von Vorteil wenn man die DLCs kennen würde. Mobius spielt eine nicht ganz unwichige Rolle :3 )
OneshotDrama, Schmerz/Trost / P16 Slash
05.10.2017
05.10.2017
1
3467
1
0
Joseph ist gefangen in der Hölle namens STEM. Doch ein Tag ist anders, als die anderen...
GeschichteDrama, Horror / P16
01.08.2015
24.09.2017
30
82818
6
29
Ruben Victoriano lebt für seine Wissenschaft. Er wurde von seinem Leben gequält, gefoltert. Doch es gab auch glückliche Zeiten. Damals, mit seiner Schwester Laura. Dann, als diese und seine Mutter ein weiteres Mädchen in die Familie gebracht hatten. Oh, was hatte er sie erst gehasst. Doch dann lieben gelernt. Nun hatte das Feuer ihm alles genommen. Seinen normalen Körper, seine Schwestern. Doch was wäre, wenn das kleine Mädchen, was ihm seine Liebe entlocken konnte, noch am Leben wäre? Und was wäre, wenn Ruben herausfände, was mit ihr geschehen ist? Was für scheußliche Dinge würde er tun?