Kategorie: Fanfiction / Computerspiele / The Elder Scrolls    
(TES // TESO)

Geschichten 1 bis 20 (von 497 insgesamt):
von Fulloath
GeschichteAbenteuer, Drama / P18
04.06.2017
18.02.2019
14
44379
2
31
Ein Bauernbursche findet bei einem Toten einen magischen Bogen. Dieser soll ihn bald berühmt machen und langsam aber sicher immer weiter ins Verderben stürzen, denn der Tote war niemand Geringeres als das mächtige Drachenblut. Klingen, Diebe und Magier wollen sich der kraftvollen Waffe bemächtigen und der Junge und seine bunt gewürfelten Begleiter geraten in Bedrängnis.
GeschichteFantasy, Tragödie / P16 Slash
17.05.2017
17.02.2019
8
29761
6
19
Die ausgestoßene Thronfolgerin des mächtigsten Waldelfenclans aus Valenwood soll nach Jahren der Folter hingerichtet werden, zusammen mit Ulfric Sturmmantel, um ein Exempel für Elfen und Menschen zu statuieren. Doch hier fängt ihre Geschichte erst an. Begleitet Valkyria und mich durch ihre aufregende, tragische, aber vor allem LANGE Geschichte.
von OmaGrusel
KurzgeschichteAbenteuer, Fantasy / P18
16.02.2019
17.02.2019
4
11698
1
3
Eine Kurzgeschichtensammlung  mit Lustigem, Anrüchigem und Abenteuerlichem aus Morrowind
GeschichteDrama, Romanze / P18 Slash
09.04.2018
17.02.2019
37
95100
5
21
Dórin Ellenaise, Magier-Meister aus Winterfeste und unermüdlicher Forscher der Ruinen von Himmelsrand. Sein tiefer Fall in die Dunkelheit und seine Rettung durch seine Ziehschwester Lynnia Silber-Schwert, Drachenblut und bezwingerin von Alduin. Was passierte vor den Ereignissen von Skyrim? Und was tat er während des Kampfes gegen die Drachen?
OneshotRomanze, Fantasy / P16
30.01.2019
16.02.2019
11
17574
4
15
Dies ist eine Sammlung von in sich abgeschlossenen Oneshots zu Familie, Begleitern oder auch Freunden des Drachenbluthelden. Es kann sich um Romanzen oder auch Freundschaften handeln. Jedes Kapitel ist ein Oneshot. Viel Spaß beim Lesen!
von Vakuum
GeschichteAbenteuer, Mystery / P16
08.02.2019
16.02.2019
2
5466
 
1
Jeder kennt sie die Sage vom Drachenblut, ein Held geboren mit der Macht der Stimme, fähig wie die Drachen einen Tu´um aus zusprechen. Der Alduin die Stirn bieten kann, der der Ihn bezwingen und besiegen kann und der ganz Tamriel vor der Vernichtung bewahren wird. Doch warum sollten die Drachen die von den Menschen wie `Götter´ angebetet wurden, mit einem mal die Unterwerfung oder gar die vollständige Vernichtung der `Sterblichen´ sich wünschen? Jeder kennt ihn den Zorn Alduins gegen die Sterblichen und seinen unbändigen Durst nach Rache. Doch woher kommt dieses `unbändige Verlangen´, diese Geschichte erzählt von ihr, der Wahrheit von der Niemand mehr weiß, vor einer Ewigkeit geschah sie, vor einer Ewigkeit wusste man von ihr und vor einer Ewigkeit sorgte man dafür das sie niemals ans Licht kommen würde. Die Wahrheit hinter Aldiuns Zorn und wer dafür verantwortlich war.
GeschichteAbenteuer / P18
08.02.2019
08.02.2019
1
3993
 
1
Kalte Nächte, Blut und Gewalt, das ist die Realität mit der sich Freya konfrontiert sieht als sie in eine ihr unbekannte Welt geworfen wurde. Wer hat hatte sich nicht einmal ausgemalt wie es wäre in eine epische Fantasywelt abzutauchen? Das Mädchen muss jedoch erkennen, sie ist keinesfalls so leicht zu meistern wie sie dachte. Sie ist keine „Auserwählte“, keine Persönlichkeit, die mal eben ein Schwert oder Axt schwingen kann. Sie kennt weder die Welt von TES, noch rechnete sie je mit Drachen und einen Abenteuer in das sie unfreiwillig hineingezogen wird.  //Dies ist ein „Remake“ von „Der Zeit voraus“ und basiert auf der Grundidee, dass sie kein Drachenblut und dies nicht heile Welt von Skyrim ist, die so mancher erwartet. (Ich schrieb das erste Kapitel trotz Parallelen an das Original komplett um.)
von Scrima
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P18
05.01.2019
03.02.2019
4
25542
5
4
Vor mehr als einem Jahr leistete Merowe Fraymont einen unheililgen Schwur. Ihre Treue für das Leben ihrer Königin und ihres Prinzen. Die Dunkle Bruderschaft hat ihren Zweck erfüllt. Galen sitzt auf dem Thron von Camlorn, während Emily gütig über Wegesruh herrscht. Merowe will dem ursprünglichen Plan folgen und ihren alten Platz am Hofe einnehmen. Doch auch mit der Hilfe mächtiger Verbündeter gibt es wenig Hoffnung, sich von den Kindern Sithis' loszusagen. Die Schwarze Hand streckt ihre Finger weit nach ihren Kindern. Zwischen Krieg und Verrat, zwischen Feinden und Vertrauten muss Merowe sich zwischen zwei Familien entscheiden.
GeschichteRomanze, Fantasy / P18 Slash
11.10.2018
21.01.2019
8
20619
4
13
Als Isran, der Anführer der Dämmerwacht, mit seinen Leuten endlich die Karawane seines alten Freundes Thoralf erreicht ist es zu spät. Vampire haben den Zug brutal überfallen und jeden auf grausame Weise ermordet. Zumindest glaubt er dies, bis einer seiner Männer eine junge, verletzte Nord findet. Isran spürt sofort, dass das unbekannte Mädchen eine Bestimmung zu erfüllen hat und nimmt sie zu sich in die Reihen der Dämmerwacht auf, nicht ahnend, wer sie wirklich ist. Über die Jahre hinweg wird sie zu einer starken und furchtlosen Jägerin, bis hin zu jener düsteren Nacht, als sie die Trübhöhlengruft betritt, jener Nacht in der sie Serana zum ersten Mal begegnet und das Schicksal beide Frauen auf eine gefährliche Reise entsendet, die schon sehr lange vorherbestimmt ist...
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P18
15.12.2018
19.01.2019
2
9867
4
2
Der Frieden zwischen dem Kaiserreich und dem Aldmeri-Bund ist trügerisch. Die Thalmor lauern weiterhin im Hintergrund, auf den richtigen Moment wartend, um erneut zuzuschlagen und das zu Ende zu bringen, was ihnen im letzten Krieg nur knapp misslungen ist: Die Unterwerfung der gesamten Menschheit. Da erhält Barenziah von Dhalmora, Drachenblut und Heldin der Kaiserlichen Legion, den Befehl, einen Alchemisten aus Hochfels zur Kaiserstadt zu eskortieren. Dieser auf dem ersten Blick unscheinbare Auftrag setzt Ereignisse in Gang, die Tamriel in einen neuen Krieg stürzen. Einen Krieg, in dem es nicht um Gut und Böse, sondern allein um Macht geht - dem Sieger wird alles gehören!
von OmaGrusel
KurzgeschichteMystery, Fantasy / P16
06.01.2019
15.01.2019
8
10422
3
5
Eine Kurzgeschichte, die in Morrowind vor dem Roten Jahr spielt, so um die Zeit von TES III,  in der wir ein paar alte Bekannte treffen, aber auch Leute, von denen wir nie gedacht hätten, dass es sie gibt ...
von Skayak
GeschichteAbenteuer, Romanze / P16 Slash
07.11.2018
11.01.2019
2
584
 
2
Mein Name ist Lydia. Ich lebe, ich weiß gar nicht genau, wie lange, am Hofe des Jarls von Weißlauf und führe kein spannendes Leben. Ich warte, nein; viel mehr hoffe ich auf ein Abenteuer. Ich rufe nach der Freiheit, ich hoffe, sie wird auch nach mir rufen. -Erlebe Lydia, den scheinbaren 0815-Begleiter des Spiels 'Skyrim', von einer ganz anderen Seite.
GeschichteAbenteuer, Familie / P18
28.12.2018
01.01.2019
2
1968
 
0
Eine junge Nord, die schon ihr ganzes Leben lang um ihr Überleben kämpft, kann auch nach der Familiengründung nicht einfach ans Feuer sitzen und sich ausruhen. Der Krieg ist zwar vorbei und Drachen wurden auch schon seit einer Ewigkeit nicht mehr gesehen, aber trotzdem ist das Gold knapp.
GeschichteFantasy / P18
27.12.2018
30.12.2018
2
1778
 
1
Der Dunkelelf und Jäger Ragol, der in Flusswald lebt, rettet Ria, eine Söldnerin und Mitglied der Gefährten aus Weißlauf das Leben. Nachdem er sich um ihre Wunde gekümmert hat, begleitet er sie nach Hause zurück. Unterwegs werden sie von Assassinen scheinbar grundlos angegriffen, doch wie es sich dann herausstellt, galt der Angriff Ragol, der allerdings keine Ahnung hat, was es zu bedeuten hat. Zusammen mit Ria und den weiteren Gefährten findet er heraus, das er ein Nachfahre eines Helden aus vergangener Tage ist und eine alte Bedrohung, den sein Vorfahr eigentlich ins Jenseits geschickt hatte, die Welt erneut ins Chaos und Verderben stürzen will. Nun liegt es an Ragol und seine neuen Freunde Tamriel vor der Gefahr zu schützen.
KurzgeschichteFantasy / P12
29.12.2018
29.12.2018
1
5703
1
1
//Sie war keine Rose. Der Sturm war aufgezogen.// Fortsetzung zu Wolfsbraut
von danafuchs
GeschichteAbenteuer / P16
09.10.2018
28.12.2018
3
2817
 
2
Ein junger Dunmer allein in Himmelsrand beschließt nach einem traumatischen Ereignis ein Tagebuch zu beginnen.
von Fulloath
GeschichteDrama, Romanze / P18
02.11.2017
25.12.2018
7
25523
4
5
Die Merethische Ära wird als die erste aller Ären gezählt. Sie ging mit dem Hinschlachten und Degenerieren der Falmer, und dem Aussterben und Verschwinden der Dwemer zu Ende. Dies ist die Geschichte ihrer Zeitzeugen, der Priesterin Aurelie, dem Ritter-Paladin Gelebor und dem Schneeprinzen, die auf ihre eigenen Arten und Weisen das Ende ihrer Rasse durchleben.
von OmaGrusel
KurzgeschichteFantasy / P16
24.11.2018
24.12.2018
24
52158
10
37
Es gibt hunderte von Türen in Skyrim. Mächtige Stadttore,  Hauseingänge,  Mauerpforten, Luken, Portale und Schranktürchen.  In diesem Adventkalender ist jeden Tag eine zu öffnen. Dahinter steckt immer eine Kurzgeschichte, mal lustig, mal ernst, mal kritisch, mal rührselig, mal kurz, mal länger.....
von Scrima
GeschichteAbenteuer / P18
11.05.2015
23.12.2018
51
333291
27
166
Die Zufluchten Tamriels sind weitestgehend erschlossen und Merowe hat sich an ihr Leben in der Dunklen Bruderschaft gewöhnt. Doch eine neue Bedrohung zieht am Horizont heran, ein alter Feind, der fast in Vergessenheit geraten ist. Schon bald befinden sich sämtliche Mitglieder, einschließlich Merowe, in Todesgefahr und es liegt an ihr und ihrer dunklen Familie, herauszufinden, wer dahintersteckt.
von Ortakh
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16 Slash
04.12.2018
17.12.2018
14
11275
1
3
Die vierte Ära ist geprägt von den Schäden der Oblivion-Krise, dem Weißgoldkonkordat und dem Bürgerkrieg in Himmelsrand. Doch weitab der Küste Hammerfells verbrigt sich eine neue Gefahr, die Tamriel erneut in eine ernste Krise reißen kann.