Kategorie: Fanfiction / TV-Serien / Star Trek / Star Trek (2009)    
(STID // Stark Trek Into Darkness)

Geschichten 1 bis 20 (von 577 insgesamt):
von MissGEE
OneshotFamilie, Freundschaft / P12
30.05.2018
17.09.2018
39
56641
5
40
Der ganz alltägliche Wahnsinn an Bord der Enterprise: Von der Krankenstation über die Brücke über den Maschinenraum bis hin zu außerdienstlichen Situationen, mit denen sich unsere liebe Crew auseinandersetzen muss. Oneshot-Sammlung.
GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P18 Slash
23.08.2017
16.09.2018
17
28145
8
16
Kaum hatte sich Jim Kirk an der Sternenflotten-Akademie angemeldet, schon trifft er eine seltsame Vulkanierin. In seinem Versuch sie besser kennen zulernen, stößt er allerdings auf ein von ihr lange gehütetes Geheimnis, das innerhalb kürzester Zeit viele Fragen und Probleme aufwirft. Doch das schreckt Jim nicht ab und er gibt sein Bestes um T'shaas zu unterstützen und begleitet sie auf ihrem Weg zu einem neuen Leben. [Academy-AU; Spirk; kein OC, ich schwöre.]
von -MiKa-
KurzgeschichteRomanze, Freundschaft / P16
08.09.2018
13.09.2018
3
1857
 
0
Fünf mal wo alle anderen etwas sehen, das Jim lange entgeht. Und einmal, wo Jim es letztendlich auch bemerkt (und handelt).
GeschichteDrama, Thriller / P18
21.01.2018
10.09.2018
17
53511
3
7
Nach der Dunkelheit...ist vor der Dunkelheit. Die schrecklichen Ereignisse um Khan und Admiral Marcus' furchtbarer Verrat werfen noch immer ihre Schatten auf die Crew der Enterprise, als diese sich auf die Reise zu ihrer Fünf-Jahres-Mission begibt, obwohl James T. Kirk alles gibt, die Moral unter den Besatzungsmitgliedern wieder herzustellen. Doch gerade als Jim glaubt, dass im Schiffsalltag endlich so etwas wie Routine vorherrscht, trifft ihn ein nächster harter Schlag aus so unerwarteter Richtung, dass es ihn erneut aus der Bahn zu werfen droht. Erschüttert muss der junge Captain erkennen, dass das Grauen auch im Kleinen nichts von seiner Zerstörungskraft einbüßt (setzt nach Into Darkness ein und vor den Ereignissen von Beyond, im späteren Verlauf Kirk/OC)
von janora00
GeschichteKrimi, Freundschaft / P12
07.08.2018
09.09.2018
5
12469
 
3
Kirk wird frühmorgens aus dem Bett geklingelt und zu einem Tatort gerufen. Dort gibt es einige Ungereimtheiten, die er aufklären muss. Eigentlich arbeitet er dabei am liebsten alleine, bekommt aber einen neuen Partner, Spock, an die Seite gestellt. Auch noch ausgerechnet einen Vulkanier. Und dann ist da noch dieser neue Rechtsmediziner McCoy, der scheinbar jeden Tag mit dem falschen Fuß aufsteht. Wie soll man unter diesen Umständen nur einen Mörder fangen... [Krimi AU]
von MissGEE
OneshotFamilie, Freundschaft / P12
10.08.2018
31.08.2018
5
5002
1
5
Was treibt unsere liebe Crew nachts in ihren Träumen? Partys, Abenteuer, Inspirationen und Erholung - es gibt nichts, was im Traum nicht vorkommt. Eine Oneshot-Sammlung.
von -MiKa-
OneshotDrama / P16
24.08.2018
24.08.2018
1
912
2
1
Die Vorstellung, bei lebendigem Leib zu verbrennen, hatte ihm bereits als Kind Albträume beschert.
von Cosmicola
GeschichteDrama, Freundschaft / P16 Slash
20.01.2018
18.08.2018
60
106513
24
62
Eine Katastrophe, die in weiten Teilen der USA gewaltige Schäden anrichtet, eröffnet Jim Kirk im Alter von siebzehn Jahren die Möglichkeit, der Sternenflotte beizutreten und seinem gewalttätigen Stiefvater zu entkommen. Neben dem engagierten Medizinstudenten Leonard McCoy trifft er an der Sternenflottenakademie auch auf den halbvulkanischen Außenseiter Spock, doch die Umstände ihres Kennenlernens sind alles andere als einfach: Um in eine angesagte Clique aufgenommen zu werden, lässt sich der labile Jim auf eine grausame Wette ein, deren Ziel es ist, Spock zu demütigen. Als jedoch ausgerechnet Spock zu seinem wichtigsten Halt zu werden beginnt und Jim der Wette ein Ende setzt, laufen die Dinge aus dem Ruder … (Akademie-AU, langsames Pre-Spirk, Triumvirat-Freundschaft)
GeschichteRomanze, Sci-Fi / P18
08.02.2018
13.08.2018
5
27759
3
13
Da Spock und Uhura mich von Anfang an faziniert haben, werde ich in meiner Fanfiktion beleuten, wie die beiden sich kennen und lieben gelernt haben. Es ist an die Zeitlinie von J.J.Abrams angelehnt und die FIlme werden thematisiert. Zusätzlich wird es aber auch viele eigene Interpretationen geben sowie selsbt entwickelte Abendteuer.
von Moonie21
GeschichteAbenteuer, Familie / P16
29.06.2018
09.08.2018
8
10719
1
3
Avy Prise ist zurück! Es empfiehlt sich, "Avy Prise" zuerst zu lesen :) Ausschnitt: Das Problem an diesem Schiff war, dass man den Feueralarm nur von der Brücke aus ausschalten konnte. Und dass der Feueralarm das ganze Schiff aufscheuchen konnte - blöderweise gab es nur diesen Ton für viele Dinge. Ob Feuer, Wasserrohrbruch, Kurzschluss im System, Versagen der Lüftungssysteme - all das war der gleiche Alarm, und wurde erst klar, wenn die Brücke es entsprechen durchsagte. Um ehrlich zu sein, habe ich noch niemand getroffen, der das gut fand. Ich rannte so schnell ich konnte, und stieß dabei außversehen einen der Bodenreiniger um, die Maschinen waren aber auch sehr leicht stoßbar.
von -MiKa-
GeschichteDrama, Romanze / P16 Slash
01.05.2017
06.08.2018
12
8035
1
3
Das #Projekt Intimitäten# aus dem ff.de Forum ... hineinverlegt in das ST Fandom mit einem etwas "anderen" Ausgang, bzw. Fortgang von #into Darkness# und Khan mit an Bord des Flaggschiffs der Sternenflotte. Verpackt in handliche, kleine Shots. :)
GeschichteRomanze, Sci-Fi / P16
14.02.2018
01.08.2018
13
26129
2
18
Sequel zu „Star Trek Into Darkness“ /// 'Es hätte so ein schöner Tag werden können.' Zumindest dachte das Dr. Elsa Green, bis das Schicksal ihr andere Pläne offenbarte. Allein auf der Flucht, sieht die junge Ärztin keinen anderen Ausweg und öffnet eine Kapsel dessen Inhalt ihr Leben vermutlich schneller beenden wird, als ihr lieb ist. Plötzlich sieht sie sich kalten grauen Augen gegenüber, bevor sie plötzlich die Gefangene eines ihr völlig Fremden wird.
GeschichteRomanze / P12
21.05.2018
30.07.2018
5
4639
5
9
[style type="italic"]Natürlich kann ich Jim nicht lange böse sein. Und das ist genau das, was ich an mir so hasse. Ich mag diesen Mistkerl zu sehr, als dass ich nachtragend sein könnte[/style].  Jim geht Pille tierisch auf die Nerven und trotzdem kann der Arzt seine Gefühle nicht leugnen. Er weiss aber nicht, wie er damit umgehen soll. Ganz zu schweigen davon, wie er mit Jim im Allgmeinen umgehen soll. Denn dieser scheint nicht zu begreifen, wie sehr er seinen besten Freund verletzt. [McKirk]
GeschichteRomanze / P18 Slash
22.02.2018
24.07.2018
9
30257
9
15
Bevor Kadett James Kirk seine Ausbildung auf einem Raumschiff fortsetzen kann, muss er die Sportprüfung bestehen. Sein ursprünglicher Tutor ist durch Krankheit verhindert und Spock nimmt dessen Platz ein. Bald entwickelt sich ein interessante Beziehung zwischen den beiden...
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
20.03.2018
11.07.2018
9
35245
3
2
Im Jahre 2269 gibt es eigentlich nur noch ein Virus, dass sich Epidemieartig ausbreitet: Die Grippe und diese stellt keine große Gefahr dar. Doch was passiert, wenn ein bisher unbekanntes Virus sich rasant auf der Welt ausbreitet? Was, wenn plötzlich beinahe der gesamte vulkanische Teil der Gesellschaft dem Virus erliegt? Und woher kommt diese Epidemie wie aus dem nichts? Die Besatzung der Enterprise soll diesen Fragen auf den Grund gehen, und das, obwohl zwei wichtige Crew Mitglieder ebenfalls infiziert sind...         (indirekte Fortsetzung zu "Mission ins Unbekannte")
von Ambrosia
GeschichteHumor, Romanze / P16 Slash
22.08.2017
01.07.2018
5
29039
46
57
„Sie haben noch zwei weitere Leute geschickt. Offiziere. Offiziere, Kirk, und er hat sie ohne mit der Wimper zu zucken gefeuert, weil sie nicht seinen Mindestansprüchen genügten.“  „Und das ist mein Problem, weil …?“, fragte er.
von MissGEE
GeschichteFreundschaft / P12
04.06.2018
01.07.2018
7
34540
1
8
Nachdem die Enterprise auf ihrem Weg zu einem neuen Planeten einen sonderbaren Nebel durchquert, fühlt sich der Schiffsarzt nicht sonderlich wohl. Irgendetwas muss mit ihm nicht stimmen, das weiß er genau. Als das Ausmaß der körperlichen Beschwerden deutlich wird, muss sich Leonard erst einmal neu zurechtfinden, denn: Sein Körper hat sich komplett verändert! Neben all den ulkigen und bisweilen auch unangenehmen Erlebnissen mit dem neuen Erscheinungsbild interessiert sich schon bald auch das Daystrom Institut für den chronisch schlecht gelaunten Arzt. Doch die Wissenschaftler, die es auf ihn abgesehen haben, führen nichts Gutes im Schilde...
von Moonie21
GeschichteDrama, Familie / P16
02.08.2016
30.06.2018
75
68894
8
50
Ich rannte. Rannte um mein Leben eine dunkle Straße entlang die ich nicht kannte. Einige hundert Meter vor mir war ein Außenposten der Sternenflotte, den musste ich erreichen! „Bleib stehen du Missgeburt!“, brüllte er hinter mir und ich hörte einen Schuss, warf mich auf den Boden um der Kugel zu entkommen und geriet ihm in die Hände. Grob riss er mich hoch. „Lass mich!“, schrie ich und versuchte mit aller Kraft zu los zu kommen, doch er hatte mich.  „Stehen bleiben!“ Eine andere Stimme. „Im Namen der Föderation, hören sie auf und ihnen wird ein gerechtes Verfahren zuteil.“ Ich öffnete die Augen, doch mehr als ein paar Schemen erkannte ich nicht. Der Wärter stand wohl einem Menschen gegenüber. Einem Menschen mit Waffe.
GeschichteRomanze, Sci-Fi / P16 Slash
18.02.2018
29.06.2018
12
6031
4
17
Die Entersprise ist auf einer Mission, als Captain James T. Kirk plötzlich schwer verletzt wird. Wer könnte da besser helfen, als sein ständig nörgelnder Kumpel Pille, der Schiffsarzt?  Aber nicht nur der ist häufig bei ihm auf der Krankenstation. Noch ehe sie wissen was wirklich los ist, entstehen Gefühle zwischen Captain Kirk und Commander Spock.
von Tulana
KurzgeschichteDrama, Romanze / P18 Slash
29.10.2017
29.06.2018
14
26900
5
17
Spock und Kirk ermitteln verdeckt gegen einen Sklaven-händlerring. Jim hält als Lockvogel her und Spock gibt ihm Rückendeckung. Beide etwas OCC! Abenteuerr/Male Slash Kirk/Spock