Geschichten 1 bis 20 (von 220 insgesamt):
von Nebraska
GeschichteAllgemein / P12
07.04.2018
14.05.2018
4
5579
 
1
Carla fragt sich oft, ob ihr Dasein überbaut noch einen Sinn hat. Missverstanden, verletzt und alleine - niemand, den es interessiert, wie es in ihrem Inneren wirklich aussieht. Das Leben zieht unaufhaltsam an ihr vorbei und die verzweifelten Versuche das Glück wenigstens für ein paar Sekunden zu fangen und festzuhalten, sind von Erfolglosigkeit gekrönt. Bis sie eine Begegnung macht, die alles auf den Kopf stellt. Eine Begegnung mit einem Königreich, das nach völlig neuen Maßstäben regiert wird und dessen Königsherrschaft unvergleichlich ist.
von CoronaRew
GeschichteFamilie, Freundschaft / P16
27.04.2018
11.05.2018
3
3134
 
0
Als gewöhnlicher Mensch hat Malakai es nicht leicht, denn so seinen Familienproblemen kommen noch allerhand andere eigenartige Ereignisse hinzu. Erst das Zusammentreffen mit dem mysteriösen Laurent Denaux bringt nach und nach Klarheit und eine Sicht auf die Welt.
GeschichteAllgemein / P16
02.05.2018
02.05.2018
1
943
 
0
[Kapitelauszug: Ich möchte nur noch sterben. Und doch habe ich Angst vor dem Tod. Da, schon wieder. Angst. Überall. In jeder Richtung, in jeder Welle, in jedem Windzug meines Lebens: Angst.] Meine Briefe an Gott.
von Aqua Moon
Aufzählung/ListeAllgemein / P6
22.04.2018
22.04.2018
1
818
2
2
Eine Sternzeichen - Typologie. Nehmt es nicht zu ernst :)
KurzgeschichteHumor, Parodie / P12
10.04.2018
10.04.2018
1
186
 
1
Dies ist meine ausgesprochen ernstgemeinte und wundersame Geschichte über einen Tag im Leben eines Busses.
GeschichteAllgemein / P6
15.02.2018
15.02.2018
1
837
1
0
Manchmal heißen Dinge nicht das, was sie meinen.
Aufzählung/ListeAllgemein / P6
13.02.2018
13.02.2018
1
419
1
0
Die Erklärurung der Bibelverse Hebräer 6:4-6.
Aufzählung/ListeAllgemein / P6
12.01.2018
12.01.2018
1
285
 
1
 
Aufzählung/ListeAllgemein / P6
19.12.2017
19.12.2017
1
422
1
0
Gebote.
GeschichteAllgemein / P12
01.12.2017
01.12.2017
2
998
 
1
Es gibt nicht viele Wege in den Himmel. Nur einen einzigen. Hier will ich die frohe Botschaft weiter verbreiten.
von Nebraska
KurzgeschichteAllgemein / P6
01.12.2017
01.12.2017
1
277
2
1
Was es bedeutet zu Gott nach Hause zu kommen. In seine Arme, an sein liebendes Vaterherz.
von Estrelle
GeschichteFantasy, Übernatürlich / P16
30.07.2017
26.11.2017
2
3357
3
0
Uralte, finstere Mächte sind dabei sich zu erheben und eine fast schon vergessene Prophezeiung beginnt sich zu erfüllen. Mittendrin, Rebecca Cullen - Reinkarnation eines mächtigen Erzengels. Sie wird vor die Wahl gestellt. Ein Leben als Mensch oder ein Leben als Engel? Eine gefährliche Reise zum eigenen Ich beginnt.
DrabbleAllgemein / P12
11.10.2017
11.10.2017
1
660
 
1
Seit ich vor einigen Monaten eine tagelange Diskussion über Religionen hatte, setze ich mich damit wieder regelmäßig auseinander. Angefangen hatte es mit einem Streit mit meiner besten Freundin (Christin in gesonderter Gemeinde), wonach ich bei einer guten Freundin (Katholische Nachbarschafts-Missionarin in den USA) um Rat gebeten habe.
von LilyRaven
GeschichteAllgemein / P12
10.10.2017
10.10.2017
1
325
 
0
 
von Nebraska
GeschichteAllgemein / P6
12.09.2017
12.09.2017
1
903
1
4
Ein Antwortschreiben von Gott auf einen Brief an ihn
von Ink Floyd
GeschichteAllgemein / P6
01.03.2017
01.03.2017
1
1167
 
7
Brief an den prominentesten Star der Welt: Gott
OneshotPoesie, Schmerz/Trost / P6
07.02.2017
07.02.2017
1
382
 
2
Alles ist blau. Kein aufdringliches, in den Augen schmerzendes, grelles, gleißendes Blau, sondern ein gedämpftes, beruhigendes, faszinierendes, leichtes Blau, das sich kräuselt und kringelt und hüpft, wie die Schaumkronen der Wellen, wenn sie auf den Sand treffen, die Füße umspielen, sie ins Meer hinein locken und den Sand durchnässen. Den Sand, der sich kühl unter den Fußsohlen anfühlt, der sich an die Zehen schmiegt.
von Amaraen
KurzgeschichteAllgemein / P12
23.01.2017
23.01.2017
1
1599
1
1
Hier könnte er Leben ohne Hast und Angst verbringen. Ein Tempelkomplex errichtet in einer Senke mitten im Gebirge, bewachsen von kräftigem Gras und geschützt durch einen gewaltigen Baum, der auf alle Gebäude hinabblickt. Konnte so ein Ort wirklich existieren? Oder waren sie tatsächlich bereits tot? Was war das nur für ein seltsames kleines Paradies?
GeschichteAbenteuer, Übernatürlich / P12
08.11.2016
15.01.2017
8
13986
 
1
Eine Novelle ist eine Geschichte, bei der bestimmte besondere Ereignisse das Leben von bestimmten Menschen oder das Leben von anderen Wesen, die irgendwo unter Gottes weitem Himmel zuhause sind, verändern. Dies ist eine spirituelle Novelle. Die besonderen Ereignisse haben alle mit dem Segen Gottes zu tun.
GeschichteAllgemein / P12
19.12.2016
19.12.2016
1
2595
 
2
Glaubst Du an einen/mehrere Gott/Götter? Wenn ja, bis zu welchem Punkt? Wenn nein, warum nicht? Wäre es Dir peinlich, so was zuzugeben? Kommt es bei Dir einfach nicht vor? Hast Du darüber überhaupt schon mal nachgedacht? Und jetzt sage ich Dir, dass es Menschen gibt, die lieber sterben, als nicht zu sagen, zu welcher Religion sie gehören. Die diesem Gott blind vertrauen, sich von ihm führen lassen bis in den Tod.