Geschichten 1 bis 20 (von 239 insgesamt):
von -Ai-
GeschichtePoesie / P12
06.06.2011
06.06.2011
 
 
1
563
   
 
3
Sündenfall; [Religion: Christentum]
KurzgeschichteAllgemein / P12
17.11.2011
17.11.2011
 
 
1
191
   
 
1
Meine Gedanken zur Inspiration, der wichtigsten Gefährtin eines jeden Künstlers.
von 20Angel08
GeschichteAllgemein / P12
09.02.2009
09.02.2009
 
 
1
448
   
 
6
In dem Text geht es einfach darum, dass Menschen oft wegen ihrer Religion ausgeschlossen werden. Dies alles hier ist meine persönliche Meinung, ich hoffe es kommt alles so rüber, wie ich es sagen wollte. Sollte ich irgendwen persönlich angegriffen habe, tut es mir leid, es war mit Sicherheit nicht meine Absicht. Ich habe lange überlegt ob ich diesen Text poste, aber da ich in diversen Foren eigentlich nur positive Rückmeldungen bekommen habe....
von Abby Lynn
GeschichtePoesie / P6
04.09.2011
04.09.2011
 
 
1
459
   
 
0
Meine zauberhafte lyrische Prosa, die symbolisch die Kindheit darstellt.
von addyfair
GeschichteDrama, Mystery / P12 Slash
15.03.2012
12.04.2012
 
 
2
8134
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Agamemna
GeschichtePoesie / P6
08.04.2004
08.04.2004
 
 
1
337
   
 
10
Ich bin mir nicht sicher um ich hier am richtigen Platz bin, aber ich hab gedacht, ich probiers mal. Hier geht es in ca 140 Wörtern oder so um Gott. Auch wenn es komisch klingt, aber ich hab mir halt, wie so oft, Gedanken gemacht.
von Agamemna
GeschichtePoesie / P6
16.10.2004
16.10.2004
 
 
1
639
   
 
5
In diesem Text habe ich meine Gedanken zu Gott niedergeschrieben. Damals habe ich viele Fragen aufgeworfen, manche selbst beantwortet und die Antworten wieder hinterfragt; andere einfach nur in den Raum gestellt und hängen gelassen; Wundert euch nicht, wenn es etwas sprunghaft ist, aber ich hab nun mal meine Gedanken einfach nur so geschrieben. Ich danke jedem, der das ließt, schon jetzt. Wenn es etwas gibt, das ihr nicht versteht etc. könnt ihr mir ja bescheid geben. Versprechen kann ich nicht, dass ich euch helfen kann. Ich bin auf alle Fälle für alle Reviews dankbar. by Agamemna
von Ahalya
GeschichteAllgemein / P6
29.12.2006
29.12.2006
 
 
1
1258
   
 
2
Eine kleine Kurzgeschichte welche ein paar meiner kontroversen Gedankengänge über Gott widerspiegelt. (Es hat absolut nichts mit irgendeiner Religion zu tun) Ich bin nicht ganz sicher ob es hier rein passt und ein paasendes Genre habe ich auch nicht gefunden. Naja, was solls ;) Viel Spaß beim lesen ;) PS.: Werden wohl vorallem Rollenspieler nachvollziehen können.
von Akito
GeschichteHumor / P6
16.04.2004
11.05.2004
 
 
2
3774
   
 
1
Wie sieht ein Tag von Gott wohl aus? Hat auch er Freunde? Wer unterstützt ihn? Und für wen ist er überhaupt zuständig? Eine wohl etwas ungewöhnliche Vorstellung findet ihr hier ^^
von Alegra
GeschichteAllgemein / P6
29.09.2008
29.09.2008
 
 
1
1199
   
 
6
Auch "hohe Würdenträger" sind nur Menschen!! (Beruht auf einer wahren Begebenheit!)
von Alucard28
GeschichteAllgemein / P12
19.05.2007
19.05.2007
 
 
1
1466
   
 
3
Also es ist nichts besonderes, nur eine kleine Autofahrt oder so, kurz und knapp geschrieben.^^
von Amaraen
KurzgeschichteAllgemein / P12
23.01.2017
23.01.2017
 
 
1
1629
1  
 
1
Hier könnte er Leben ohne Hast und Angst verbringen. Ein Tempelkomplex errichtet in einer Senke mitten im Gebirge, bewachsen von kräftigem Gras und geschützt durch einen gewaltigen Baum, der auf alle Gebäude hinabblickt. Konnte so ein Ort wirklich existieren? Oder waren sie tatsächlich bereits tot? Was war das nur für ein seltsames kleines Paradies?
von anaAngel
GeschichtePoesie / P6
21.06.2008
21.06.2008
 
 
1
438
   
 
4
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteAllgemein / P6
18.05.2010
18.05.2010
 
 
1
228
   
 
1
Ein Text, für eine Radioandacht
GeschichteAllgemein / P12
25.09.2016
25.09.2016
 
 
1
1088
2  
 
4
Gottes Stimme hören? Nichts leichter als das, würde Gottes Stimme nur viel weltlicher sein. Mit Leuchtbuchstaben zum Beispiel.
OneshotSchmerz/Trost / P6
06.05.2020
06.05.2020
 
 
1
1237
   
 
2
Ich bin Christ. Und ich glaube. Mehr oder weniger. Ein kleiner Einblick in das warum. Wieso.
KurzgeschichteSchmerz/Trost, Liebesgeschichte / P12
19.07.2013
19.07.2013
 
 
1
1606
   
 
1
"Mit 13 hatte sie sich ein Exil errichtet – ihr Körper war eine Burg, ein Schutzwall, ihre Augen waren aus durchscheinendem Glas, das aber niemals etwas von dem preisgeben würde, was sich im Inneren der »Festung« abspielte. Sie hatte sich erfolgreich in sich selbst eingeschlossen, hatte den Schlüssel weggeworfen und vergessen, wo dieser verborgen lag oder wie er ausgesehen hatte." Vom ersten Frühling und Demeter, die selbst das wüsteste Herzland zu bestellen vermag.
KurzgeschichteMystery, Übernatürlich / P12
22.11.2012
22.11.2012
 
 
2
516
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteAllgemein / P6
27.01.2009
27.01.2009
 
 
2
551
   
 
5
Ein junges Mädchen ist das Opfer eines Unfalls geworden. Ihre Seele will sich auf den Weg hinfort von dieser Welt machen, doch etwas scheint sie dennoch zurückzuhalten...
von Aqua Moon
Aufzählung/ListeAllgemein / P6
22.04.2018
22.04.2018
 
 
1
711
3  
 
4
Eine Sternzeichen - Typologie. Nehmt es nicht zu ernst :)