Geschichten 61 bis 68 (von 68 insgesamt):
von Toshel
GeschichteAbenteuer / P16 / MaleSlash
20.02.2011
22.05.2011
 
 
6
9.163
   
 
2
Die Geschichte meines Charas Toshi [Slash, flacher Humor und absoluter Crack. Sollte nicht ernst genommen werden. Vielen dank.]
GeschichteAbenteuer / P16 / MaleSlash
25.01.2011
09.09.2011
 
 
24
27.982
   
 
1
Die Vorgeschichte meines Shadowrun-Charakters Loki von Asgard. Aufgewachsen als uneheliche Tochter eines Essener Drogenbosses schlägt sie sich so gut sie kann als Kopfgeldjägerin und Einbrecherin durch…
GeschichteAbenteuer / P16 / MaleSlash
16.12.2010
16.12.2010
 
 
2
941
   
 
3
Es geht im großen und ganzen um meinen Shadowruncharakter Ambré und seine Vergangenheit. Also schaut doch einfach mal rein!  (Weiter Beschreibung siehe Einleitung.) Fandom: SHADOWRUN
von Tatsunami
GeschichteAbenteuer / P16 / Gen
09.11.2010
09.11.2010
 
 
2
666
   
 
0
Die Geschichte von Tatsu ~ meinem ShadowRun Chara | Die Geschichte eines Mädchens, verfolgt von ihrer Vergangenheit und einer alten Sage. Das Ende der Welt wird kommen - durch die Hand des BlackDragon...
von SpamDesu
GeschichteAbenteuer / P16 / Gen
12.01.2010
30.01.2015
 
 
9
3.849
   
 
3
Ein wenig Shadowrun Atmosphäre^^
von amymo
GeschichteAbenteuer / P12 / Gen
05.07.2009
05.07.2009
 
 
1
317
   
 
2
Das ist eine sehr kurze Kurzgeschichte aus der Sicht einer Runnerin geschrieben. Vorbild für das Szenario war das Rollenspiel Shadowrun.
von Gambler
GeschichteAbenteuer / P16 / Gen
17.07.2008
18.07.2008
 
 
3
1.881
   
 
0
Es hätte ganz einfach laufen sollen: einem Politiker eine Kugel in den Kopf setzen und dann verschwinden. Doch bei diesem Run läuft so ziemlich alles schief, was nur schief laufen konnte. Und plötzlich steht das Team um den gewitzten Gambler auf der Fahndungsliste der meistgesuchten Verbrecher der Welt. ---Eine Abenteuergeschichte aus der Welt des Pan-&-Paper-RPG Shadowrun---
von Jack
GeschichteAbenteuer / P18 / Gen
18.08.2004
18.08.2004
 
 
15
36.220
   
 
5
Für alle Chummer da draußen, alle Runner,  für alle Johnsons, Smith, und Messerklauen, alle Otakus, alle Rigger, Shape Shifter, Magier, Schamanen, und jeden den die Schatten noch verschluckt haben. Jeden dem sie zur zweiten Natur geworden sind, jeden, für den die Gegenwart nicht existiert, weil er zu schnell lebt und jeder Moment augenbicklich Vergangenheit ist, f ür alle, deren Würfel über Leben und Tod entscheiden,  für alle, die zwischen den Häuserschluchten ihre eigenen Schalcht schlagen, für alle, die sich sagen Lebe lieber ungewöhnlich. Für alle, die mich dieses Stück durch die Schatten Seattles 2056 begleiten wollen. Danke. Feedback welcome, ebenso Verständnisfragen zum Text, da es NICHT NUR für Rollenspieler geschrieben wurde.