Geschichten 1 bis 20 (von 113 insgesamt):
von -Sanna-
GeschichteDrama, Freundschaft / P12 / MaleSlash
09.05.2011
13.06.2011
 
 
41
7.263
   
 
9
Lachend lief Toby mit seinen zwei Freunden Dorrien und Josh und seiner Freundin Alice durch die Straßen und hielt mit ihnen keuchend an einer mit Graffitis besprühten Mauer an. Die vorbeigehenden Leute betrachteten sie argwöhnisch, aber die Jugendlichen kümmerten sich nicht darum – das war die Reaktion der Leute, die sie gewohnt waren. ∞ Eine Geschichte über Menschen, die man mit einem Blick erfasst und trotzdem nie richtig gesehen hat. Darüber, dass hinter jedem mehr steckt, als man denkt.
GeschichteParodie / P12 / Gen
05.01.2012
05.01.2012
 
 
1
2.593
   
 
1
Guido Westerwelle will mal wieder einen neuen Anzug haben, aber Angela Merkel will ihm kein Geld dafür geben. Da kommen ihm die beiden Schneiderinnen gerade recht...
GeschichteFantasy, Freundschaft / P12 / Gen
30.08.2016
02.09.2016
 
 
2
1.084
   
 
1
Wenn Engel fallen, verlieren sie alles. Ihr Leben, ihre Erinnerungen. Und doch gibt es diejenigen, die den Gefallenen nicht vergessen. Gibt es einen Weg, wieder in sein altes Leben zurückzukehren. ~~~ "Angels fall" ist eher ein Drehbuch als ein Schauspiel, da Elemente vorhanden sind, die auf einer Bühne schlecht umzusetzen sein würden.
von america91
GeschichteHumor / P16 / MaleSlash
24.03.2007
24.03.2007
 
 
5
975
   
 
2
Ich bringe hier das erste(wir haben 2)Drehbuch was wir zu 6 geschrieben haben, es geht um Waldbewohner, die bei uns in Hohenlimburg rumspringen.Die Altersempfehlung ist nur so,wegen den Schimpfwörtern ;)
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
17.07.2011
24.07.2011
 
 
2
7.333
   
 
1
Als existentialistisch geplantes Dramolett: Die Brüder Kai und Mike haben eine Bank überfallen. Das Problem: Mike wurde dabei eventuell gesehen und kann ihr Versteck nicht verlassen, während Kai sich in der Zwischenzeit um die Formalitäten kümmert. Die Situation schafft eine ungesunde Spannung zwischen den beiden Brüdern. In Anlehnung an das gleichnamige Grimmsche Märchen.
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
17.02.2006
17.02.2006
 
 
1
920
   
 
2
Orchestrierung: Optimist gegen Pessimist, Armer gegen Reicher; Spirituäler gegen Geistlosen; Sinn gegen Nichtigkeit
von Astradyne
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
22.10.2011
22.10.2011
 
 
1
6.115
   
 
1
Kritisches allegorisches Theaterstück
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
27.05.2008
27.05.2008
 
 
11
7.319
   
 
1
Ein fetter Mönch, ein dummer Ritter und ein witziger Hofnarr - Stoff für ein ganzes Theaterstück? Anscheinend.
von Bella285
GeschichteAllgemein / P6 / Gen
13.04.2004
13.04.2004
 
 
1
558
   
 
3
Philosophische Erkenntnis über die Beschaffenheit der Menschheit
GeschichteHumor / P6 / Gen
16.03.2008
16.03.2008
 
 
1
2.567
1  
 
5
Die Szene spielt in Lunndunn, der Hauptstadt Ängland’s, die leer von Männern ist, seit diese allesamt vor 18 Jahren ausgezogen waren, um die feindlichen Horden der wilden Barsaren im Norden Ängland’s niederzuschlagen.
GeschichteFantasy, Liebesgeschichte / P16 / Gen
17.02.2010
11.04.2010
 
 
6
4.631
   
 
3
"Doch die Mondenfee lächelt nur kalt wie ein klarer Wintermorgen, wenn der Atem einem jeden als verheißungsvolle Fahne den munteren Schritten wacher Füße voran marschiert und nimmt die arme Seele des Kläglichen mit sich von hinnen, brennt sie ans Himmelszelt, wo der törichte Wicht gezwungen ist, Ewigkeit um Ewigkeit mit den grausamen Augen dieser noch viel grausameren Frau um die Wett' zu strahlen und nimmer Ruhe findet!"
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
28.02.2011
28.02.2011
 
 
1
466
   
 
1
Eine Beziehung nach den letzten Zügen
GeschichteFantasy, Freundschaft / P16 / Gen
05.04.2015
06.04.2015
 
 
9
1.825
1  
 
1
Hey! Das hier ist ein Drehbuch von mir und BlackDiamondRose. Da wir beide Drehbücher schreiben sehr gerne mögen und auch schon viele geschrieben haben, möchte ich euch hier eines unserer Werke vorstellen. Es ist natürlich noch nicht fertig, aber das kommt noch :D Eine Kurzbeschreibung gibt es noch nicht, sie wird aber noch folgen.
von Boykiech
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
01.04.2011
01.04.2011
 
 
1
737
   
 
1
Eine Geschichte über eine Familie mit dem ein oder anderen Geheimnis.
GeschichteSchmerz/Trost, Liebesgeschichte / P12 / MaleSlash
26.09.2016
26.09.2016
 
 
1
714
1  
 
0
Ein kleines Experiment, das aus einer spontanen Idee entstanden ist. Alles andere als ausgereift. Freue mich trotzdem über Kritik
von carma
GeschichteHumor / P6 / Gen
20.02.2008
20.02.2008
 
 
1
1.088
   
 
2
Ein Theaterstück, dass ich mal für einen "kreatives Schreiben" Kurs geschrieben habe. Es war in einem Jahr in dem der Frühling auf sich warten lassen hat. viel spaß
von Chaohrem
GeschichteDrama, Familie / P6 / Gen
25.11.2015
25.11.2015
 
 
1
1.022
   
 
0
Ein normaler Weihnachtsabend, welcher jedoch von einem rachsüchtigem Dämon je unterbrochen wird. Krampus wird er genannt... Ein kleines Weihnachtstheater-stück... ^^
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
04.08.2015
04.08.2015
 
 
6
4.586
1  
 
1
Was passiert, wenn ein rachsüchtiger Ehemann seine Frau heimsucht?
von Coriolan
GeschichteDrama, Liebesgeschichte / P16 / Het
13.01.2018
14.05.2018
 
 
7
1.663
   
 
0
Der mürrische Hausherr Barnabas Childermass rühmt sich damit dem Tod nie in die Arme zu laufen! Dem Tod gefällt das eher weniger und so stattet dieser dem Hausherren einen Besuch ab.Der Tod verkündet ihm,dass er noch innerhalb der nächsten zwei Tage durch eigene Hand sterben wird! Darüber lacht der hochmütige Herr jedoch nur.Am Abend gibt der Herr ein Dinner für einen Minister,und der Tod lädt sich selbst dazu ein und gibt sich nur dem Hausherr zu erkennen! Beide übernachten im Haus des Herren,doch in der Nacht schickt der Tod dem Herren Geister die seine Träume verwirren und ihn bis an den Wahnsinn treiben,unter anderem auch den seiner verstorbenen Frau.Am nächsten Tag reist der Minister ab,der Tod jedoch verbleibt im Haus und macht den Hausherren weiter verrückt. OHNE REGIEANWEISUNGEN:WERDEN SPÄTER HINZUGEFÜGT![Wiedergabe und Vervielfältigungen sind nicht gestattet;alle Rechte an Figuren,Handlung und Dialog liegen bei mir!Dies ist die Originalversion und das heißt,dass Änderungen vorbehalten sind]
von Coriolan
GeschichteFamilie, Liebesgeschichte / P18 / Het
03.01.2019
19.02.2019
 
 
28
6.056
   
 
0
Ein Schauspiel über Liebe,Überwindung,Familie und Freundschaft,aber vor allem und ganz besonders,ein Stück über Akzeptanz.Wer nicht gut auf Liebe zwischen unterschiedlich alten Charakteren zu sprechen oder möglicher Weise verklemmt ist,sollte das nicht lesen! In diesem Stück sind nicht alle Beziehungen zwischen den Charakteren legal aber einvernehmlich und consentual. Bitte Altersbeschränkung beachten (an alle die das überhaupt interessiert).Alle Aufführungsrechte liegen bei mir und auch Vervielfältigungen und Kopien unter eigenem Namen sind nicht gestattet.Alle Personen sind frei erfunden und es gibt keine Beziehungen zu realen Menschen,Übereinstimmungen sind (teils gewollt) meist unabsichtlich.