Geschichten 1 bis 20 (von 43 insgesamt):
von Ririchiyo
KurzgeschichteAllgemein / P6
26.11.2017
26.11.2017
1
567
 
1
Yahiko trifft flüchtig auf Kenshin und Kaoru, während er noch als Taschendieb tätig ist.      //      Autorisierte Übersetzung
von Ju-chan
OneshotDrama, Angst / P12
19.04.2017
19.04.2017
1
5988
1
1
“Es gibt ein altes Sprichwort...”, murmelte sie mit sanfter, schwacher Stimme, während sie nach vorne stolperte und ihren Schirm sinken ließ. “Man sagt, bei tragischen Ereignissen weint der Himmel Blut.” - Als Kenshin Tomoe begegnet, beginnt er, zu verstehen...
von Ju-chan
KurzgeschichteDrama, Schmerz/Trost / P12
09.01.2017
09.01.2017
1
6427
1
1
Kenshin lässt sein blutiges Schwert auf dem Schlachtfeld zurück. Auf der Suche nach einem Neuanfang begibt er sich an einen Ort aus seiner Vergangenheit.
KurzgeschichteRomanze / P16
10.03.2016
10.03.2016
1
1400
 
0
Umeko Uematsu, eine Frau aus Kyoto und Tochter eines Sakebrenners, brachte neuen Sake in die Berge zu einem zurück gezogen lebenden Töpfers. Dieser Mann war für sie etwas besonderes, sie hatte sich bereits vor einiger Zeit hoffnungslos in ihn verliebt, ober er dies auch erwidert?
von Ju-chan
GeschichteSchmerz/Trost / P12
08.01.2014
07.01.2016
6
20149
4
14
Sammlung von Kurzgeschichten, Kenshin & Kaoru. Obwohl sie sich vom Tag ihrer ersten Begegnung voneinander angezogen fühlen, sind da unsichtbare Wände zwischen ihnen...
von LLawli23
GeschichteAllgemein / P16
25.09.2015
14.10.2015
2
1763
 
0
Dieser FF ist einer, aus einer drei Teiligen Reihe, die sich mit dem Leben von Hajime Saito befast. Hier im ersten Teil, geht es darum wie er zu den Shinsengumi kommt. Historisch, nicht korrekt.
DrabbleDrama / P12
09.11.2014
09.11.2014
1
117
 
1
März 1868, eine Begegnung weit entfernt des Schlachtfelds...(Drabble)
von Ju-chan
GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P12 Slash
06.04.2008
18.07.2012
30
104682
2
32
Während eines Ausfluges nach Kyoto stürzt Kenshin in das tiefe Wasser eines Flusses - und taucht dreizehn Jahre früher in der Vergangenheit wieder auf! Kann Kenshin die Revolution noch einmal durchleben? Und wie werden seine Freunde mit Battousai fertig, der mit ihm den Platz getauscht hat? [Übersetzung]
von ZMistress
GeschichteDrama / P12
15.10.2007
30.10.2011
15
43403
 
13
Ein Roman, der die Geschichte des Mangas nacherzählt, wobei ich mir allerdings auch einige künstlerische Freiheiten nehme.
GeschichteAbenteuer / P12
23.02.2011
23.02.2011
7
7163
 
1
Die Erde bebt...mein Blick wird trübe durch den Blutverlust und meine Tränen. Enishi beugt sich vor und hebt sein Schwert. Da jeder von uns die Attacken des anderen immer wieder kontern konnte müssen wir diesen Kampf mit unseren stärksten Techniken beenden. Ich säubere das Sakabato von Enishi´s Blut und führe es zurück in die Scheide...Batto-jutsu...im Hiten Mitsurugi Stil
GeschichteAbenteuer / P12
16.02.2011
16.02.2011
1
3055
 
1
Himura, der Attentäter, versucht nach der Revolution, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen...
von Ju-chan
GeschichteDrama / P16 Slash
02.10.2007
08.02.2011
25
154850
 
53
[UPDATE] Kyoto, Herbst 1863: Der junge und unerfahrene Kenshin willigt im Glauben an ein neues, friedliches Zeitalter ein, für Katsura Kogoro der Bote "göttlicher Gerechtigkeit" zu werden. Eine Entscheidung, die ihn mehr kostet, als er es sich je hätte vorstellen können...kann er es schaffen, in den blutigen Strassen Kyotos seine Menschlichkeit zu bewahren oder wird er wirklich zu dem Dämon, den die Männer als Hitokiri Battousai fürchten? (Bakumatsu-Fic.)
von Ju-chan
GeschichteHumor, Romanze / P18
09.11.2009
08.02.2011
2
8052
 
8
Kaoru und Kenshin sind endlich ein Paar - was beide vor ungeahnte Herausvorderungen stellt. Gerade Kenshin stellt sich als Liebhaber eher stümperhaft an. Sano rät ihm, seiner dunklen, dominaten Seite freien Lauf zu lassen - kann sich Kenshin endlich gegenüber Kaoru behaupten? Kenshin, Kaoru und Sex - etwas, dass man nur mit Humor beschreiben kann ;)) Viel Spaß
GeschichteRomanze / P12
23.09.2010
23.09.2010
1
1157
 
1
Okay, das ist jetzt mal wieder eine meiner Geschichten, die beim Tagträumen in der Schule zustande gekommen sind. Eigentlich hat sie überhaupt keinen Sinn, aber egal xD Aoshi x Misao falls ihr es wissen wollt...
GeschichteRomanze / P12
16.09.2010
16.09.2010
1
737
 
5
Öhm, eigentlich geht es darum, dass sich Aoshi daran erinnert, wie er mit Klein-Misao Äpfel pflücken war xD
von MrsW
GeschichteHumor / P6
09.04.2010
09.04.2010
1
1650
 
2
Ein heißer Sommertag, Kenshin bei der großen Wäsche und hartnäckige Blutflecken: Das ist der Stoff, aus dem dieses kleine Hirngespinst ist. Viel Spass...(oneshot)
von MrsW
GeschichteHumor / P12
08.11.2009
08.11.2009
8
3820
 
6
Kamiya Kaoru hat viele gute Eigenschaften. Kochen können gehört nicht dazu. ---O-Ton Sano: "Das ist einfach schrecklich. Mädel, du solltest besser ein paar Stunden Unterricht im Kochen nehmen. Das könnte selbst ich besser. Wie erträgst du das jeden Tag, Kenshin?" ---O-Ton Kenshin: "Es ist gar nicht so schlimm! Jedes Mal, wenn ich etwas esse, das Kaoru-dono gekocht hat, schmeckt es anders..!" (Post-Kyoto/Humor+etwas Fluff=meine erste Nicht-WK-Fic ^^)
GeschichteAbenteuer / P16 Slash
19.09.2009
19.09.2009
1
3159
 
2
Kaoru und ihr vier-jähriger Bruder werden nach dem Tod ihres Vaters von zwei Mördern heimgesucht. Es scheint, als ob sie ihre Aufgabe mit Bravour erledigt hätten, als Kaoru von einem fremden mit violett klaren Augen gefunden und gerettet wird. Aber was genau passiert jetzt mit ihr?////// Entschuldigt für die schlechte Zusammenfassung. Ich bin nicht besonders gut darin. Handelt sich um eine KaoruXKenshin Fanfiction!
GeschichteDrama / P6
29.03.2009
19.06.2009
13
40613
 
2
"Er war ich und ich war er. Seine Wange lag nun an meiner. Ich atmete ihn ein, ganz tief. Ich spürte, wie unsere Seelen sich fanden und vereinten. Wir versanken im Jetzt und Hier. Und jetzt und hier war die Ewigkeit. In uns." ~ Madoka Sakurai studiert an einer hoch angesehenen Akademie in England Kunst - und begegnet dort ihrem Schicksal in Form eines jungen, japanischen Referendars: Kenshin Himura. Sie verliebt sich - und hat das Gefühl, dies schon einmal erlebt zu haben. Doch dann wird der junge, so seltsam traurig wirkende Samurai von seiner dunklen Vergangenheit verfolgt und eingeholt. Enishi Yukishiro fordert ein letztes Mal bittere Rache...
GeschichteDrama / P12
23.08.2007
19.06.2009
38
122166
1
7
Die Liebe eines Hitokiri... "Er würde sein Leben lang mit der Gewissheit leben müssen, unzählige Familien zerstört, Väter und Söhne, ja sogar Frauen und Kinder einfach ausgelöscht zu haben, aus dem blinden Glauben heraus,  dass er es im Namen der Gerechtigkeit und für den Frieden getan hatte und allein dadurch schon Vergebung erlangen würde.(...) Konnte ein Hitokiri überhaupt lieben? DURFTE er lieben? Er hatte keine Antwort darauf. Alles was er wusste war, dass er ihn gefunden hatte: Den Menschen, für den es sich lohnte weiterzuleben, für den er kämpfen und den er beschützen würde." (Achtung: Mein Hauptchara heißt zwar Takeo, hat jedoch dieselben Chara-Eigenschaften wie Kenshin, ein bisserl auch die von Takeo aus der Otori-Buchreihe. Ein Drama-, Action-, Romantic- und Fantasy-Crossover! Spektakuläre Kämpfe, unsterbliche Liebe! Halbdämon Inuyasha spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Und Hajime Saito ist bei mir der ultimative "Bösewicht"... Shinsengumi! Viel Spaß beim Lesen!)