Kategorie: Freie Arbeiten / Poesie / Religion

Geschichten 1 bis 20 (von 464 insgesamt):
GedichtAllgemein / P12
07.11.2017
07.11.2017
1
215
 
3
Bringt christliche Popmusik uns wirklich an Gott näher? Und ist es eine Sünde, eine bestimmte Musik zu hören?
GeschichtePoesie, Übernatürlich / P12
04.11.2017
04.11.2017
1
199
 
2
 
GeschichtePoesie, Übernatürlich / P12
04.11.2017
04.11.2017
1
224
 
1
 
GeschichtePoesie, Übernatürlich / P12
04.11.2017
04.11.2017
1
361
 
1
 
von Nerwing
OneshotHumor, Parodie / P12
31.10.2017
31.10.2017
1
835
1
1
Wie ist es, mit einem Priester Religion in der Schule zu haben? Ein Oneshot aus meiner 6. Klasse, einer unvorstellbar fernen Vergangenheit. (nicht)
GedichtPoesie, Schmerz/Trost / P12
12.02.2017
31.10.2017
4
2454
3
4
Ein Gedicht, das ich als Kind schrieb. Eine Text zum Thema Glück. Ein Poetry-Slam  zum Jugendkreuzweg. Und eine Andacht.
GeschichtePoesie, Übernatürlich / P6
25.10.2017
25.10.2017
1
207
 
0
Ich selbst kann mich keiner Religion zuordnen. Habe sowohl katholische als auch evangelische Einflüsse.
GedichtDrama, Übernatürlich / P12
16.06.2017
29.09.2017
2
384
 
5
Was ist schon Religion? Diese Frage versuche ich hiermit für mich zu beantworten. Ihr könnt euch mit mir gerne in den Kommentaren darüber austauschen, aber bitte keine Beleidigungen!   Danke
GedichtSchmerz/Trost / P6
03.09.2017
03.09.2017
1
196
3
1
 
von JoyYuki
DrabblePoesie / P12
27.08.2017
27.08.2017
1
206
 
0
In einer Zeit und einer Gesellschaft die von Religion und dem Kampf gezeichnet ist diese mit der heutigen Zeit in Einklang zu bringen. In den folgenden Kapiteln werde ich versuchen die alten Sünden in ein neues Licht zu rücken. Bitte seht sie als eine Art über die Dinge nach zu denken und nicht als Kritik an euch.
von Tuskland
GedichtPoesie / P12
20.08.2017
20.08.2017
1
101
1
0
 
von 1323
GedichtHumor, Poesie / P6
25.07.2017
25.07.2017
1
63
3
1
 
GeschichtePoesie, Übernatürlich / P12
25.01.2017
06.07.2017
1
357
 
1
Die Schöpfung und die ersten Geschichten der Menschheit
GedichtAngst, Tragödie / P16
25.06.2017
25.06.2017
7
769
1
3
Ich habe mir mal ein paar Gedanken über das Sündigen an sich gemacht, und jetzt zu jeder der sieben Todsünden ein kleines Sonett verfasst. Enjoy!
KurzgeschichtePoesie / P12
23.06.2017
23.06.2017
1
696
 
1
 
von fay lynn
GeschichtePoesie / P12
18.04.2017
18.04.2017
1
127
 
0
 
GedichtAllgemein / P6
28.03.2017
28.03.2017
1
156
 
1
 
von X Fantasy
GedichtÜbernatürlich / P16
18.03.2017
18.03.2017
1
154
 
0
a pagan song
GedichtAllgemein / P6
04.11.2015
10.03.2017
6
693
2
6
Eine kleine Überlegung zum Vater unser und eine alternative Formulierung.
GedichtAllgemein / P12
25.12.2016
25.12.2016
1
58
 
4