Geschichten 1 bis 20 (von 84 insgesamt):
von Suatrone
GeschichteRomanze / P12 Slash
19.10.2015
19.10.2015
1
1667
 
0
Schon so lange hält Pentti nichts mehr in seiner Welt. Wenn alles gut geht wird er sie heute verlassen und in SEINEN Armen ein neues Zuhause finden können.
GeschichteFamilie, Freundschaft / P12
03.10.2014
03.10.2014
2
8440
 
0
Auszug - Freitag, 1. Oktober 1965/Ich war am Morgen in dem Provinznest angekommen und mich dann sogleich auf dem Weg zur Spezialklinik mit angegliedertem Rehabilitationszentrum gemacht. Der Arzt, hatte zunächst zögerlich – immerhin war ich jung, hübsch und weiblich, wie käme ich denn dazu, auch noch dazu, intelligent zu sein? -dann aber doch ganz passabel Auskunft erteilt über Mutters Gesundheitszustand: nicht so schlimm wie befürchtet, jedoch auch nicht so gut wie erhofft. In Hamburg stapelten sich sicher die Anfragen und Aufträge, mir wird ganz schlecht, wenn ich daran denke. Ein guter Artikel reicht nicht, um als guter Journalist zu gelten. Gottseidank sitze ich morgen Abend wieder im Zug gen Wahlheimat.
von Frogger
KurzgeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P12 Slash
03.09.2014
03.09.2014
1
2163
 
0
(17. Runde) Die früher sehr einsame Erika muss langsam ihrem Tod entgegen blicken, doch angesichts ihres Schicksals gibt sich auch etwas Schönes im Leben: Die fröhliche Delia, die ihr Leben mit Freude erfüllt. Eine Geschichte von zwei jungen Damen, die etwas außergewöhnlich sind. // Angedeuteter Fem!Slash, schwarzer Humor und ein subtiler Hauch Gesellschaftskritik
von Romilly
KurzgeschichteFamilie / P6
02.07.2014
02.07.2014
1
2293
1
1
Es ist Frühjahr auf dem Land und wir sind gerade in unser neues Haus gezogen. Der alte Vorbesitzer hat seit Jahren weder drinnen noch draußen aufgeräumt und uns eine Menge Krimskrams hinterlassen. Nicht alles davon ist komplett normal - oder auch nur logisch erklärbar. Denn seit wann wachsen in unseren Breitengraden denn bitte Bananenstauden?  (Runde 16)
GeschichteAngst, Schmerz/Trost / P16
03.04.2014
03.04.2014
1
5379
 
0
Puzzlegeschichten, Runde 15. In einer verregneten Stadt, die sich vor kurzem sehr verändert hat, wartet jemand auf den Tod. Oder auf einen Retter. Oder beides.
von Jaderegen
KurzgeschichteFamilie, Übernatürlich / P12
02.04.2014
02.04.2014
1
1465
 
4
Ein letztes Mal besucht Zoe ihren Rückzugsort, ordnet dabei ihre Gedanken und Gefühle. (PuGe 15)
von Itsuka
KurzgeschichteFantasy, Schmerz/Trost / P12
31.03.2014
31.03.2014
1
1415
1
1
{Projekt : Puzzlegeschichten #15} Vanda ist die Königin einer rundum glücklich Welt. Im Gegenzug dazu sollte sie vielleicht auch glücklich sein, aber stattdessen weint und leidet sie schon ihr ganzes Leben lang. Dass Damien, der ebenfalls dem Schicksal dieser Welt verfallen ist, versucht, sie zu trösten, hilft ihr dabei leider wenig.
von Romilly
KurzgeschichteAllgemein / P12
12.02.2014
12.02.2014
1
2750
1
4
Die Legende besagt: wer das Fell eines Selkie besitzt, hat Macht über diesen Selkie und kann ihn bei sich behalten. Frau Erichsen kennt alle Legenden. Beeke ist von dieser persönlich betroffen.  (Puzzlegeschichten Runde 14)
von Itsuka
KurzgeschichteFantasy / P12
02.02.2014
02.02.2014
1
1997
 
3
{Projekt: Puzzlegeschichten #14} Dakota führt das ganz normale Leben eines Teenagers: Sie steht auf ihren Klassenkameraden Keith und verbringt ihre Freizeit gerne mit ihren Freunden unter freiem Himmel. Aber so einfach, wie es nach außen hin scheint, ist es nicht. Denn Dakota ist eine Elfe.
von Altais
GeschichteFantasy, Horror / P16
12.08.2013
12.08.2013
1
6237
 
1
Sie  rief nach mir, unter den Wellen. „Hol mich zurück an die Oberfläche. Ich will nicht dort unten bleiben.“
GeschichteHumor / P12
25.12.2009
01.06.2013
4
15063
 
2
Im kleinen Königreich Fakerington finden die ersten freien Wahlen in seiner Geschichte statt. Doch nur Prinzessin Solveig, die Thronerbin, ahnt, dass die neue Staatsform in ernster Gefahr ist. Und die kommt nicht nur von außen, wie sie bald erkennen muss...
von ayola
GeschichteFantasy, Horror / P16
16.12.2012
14.03.2013
3
3847
 
4
Es ist nach Mitternacht, ich sitze auf dem Boden und an der Wand. Ich habe das Fenster genau im Blick und ich sitze hinter der Tür. Ich habe Angst. Ich versuche aufzuschreiben, was passiert ist und was passieren wird- damit du es lesen kannst.
GeschichteAbenteuer, Familie / P12
31.12.2012
05.01.2013
2
10334
 
4
Oktober 1937. Bislang haben die burschikose Wilma und der einfache Gregor von kleineren Diebereien gelebt, aber damit ist jetzt Schluss - heute Nacht drehen sie das ganz große Ding: einen Einbruch in das Herrenhaus der Familie Fünfstück. Dort befindet sich die "Helouise", die Skulptur einer Charlestontänzerin. Doch nicht nur die beiden haben es darauf abgesehen. Herr Friedrich Gottlieb Klopstock von der Sonderkommission zur Abwicklung von entarteter Kunst, angestiftet vom verstoßenen Sohn Alois Fünfstück, sucht sich eben jene Nacht aus, um die Figur zu beschlagnahmen - und die drei Parteien laufen sich in die Arme...
von Jaderegen
KurzgeschichteDrama, Übernatürlich / P16
04.01.2013
04.01.2013
1
6778
 
5
"Als sie endlich von dannen ziehen, richte ich meine Aufmerksamkeit auf die große Wiese mit vielen Rindern und Kühen, ein paar Kälbchen zwischendurch, Tränken, Futterstellen und einer Hütte. Ryoshi neben mir steht stocksteif da und knurrt mit alarmiert aufgerichtetem Schwanz. Hier bin ich definitiv richtig. Ich fixiere die Tiere nacheinander, bis sich eine gehörnte Kuh plötzlich ruckartig herumdreht und mir direkt ins Gesicht starrt. Mit leuchtenden Augen und definitiv angriffslustig." (PuGe12)
von Altais
GeschichteFantasy, Übernatürlich / P12
31.12.2012
31.12.2012
1
4555
 
4
Der Mensch gehört nicht in den Wald. Und Tiere, die man nicht kennt, sollte man nicht jagen.
von ayola
GeschichteAllgemein / P16
25.09.2012
27.11.2012
4
4646
 
5
Je höher die Ebene, desto seriöser und ruhmreicher, desto inszenierter werden die Kämpfe. Die Regeln sind einfach: Wer gewinnt, steigt auf. Der Verlierer steigt ab. Wer stirbt, hat Pech gehabt. Minor Fall - Der Schwächere fällt. So steht es über der Tür jeder Verwaltung.
von Jaderegen
KurzgeschichteFantasy / P12
10.09.2012
10.09.2012
1
5138
 
7
Eine junge Gestaltwandlerin entdeckt beim Herumstreunen in der Landschaft einen ganz besonderen Ort. (Puzzlegeschichtenrunde elf)
von Unicorn6
GeschichteFantasy, Freundschaft / P12
01.09.2012
01.09.2012
1
5782
 
1
Millicent ist Märchenerzählerin von Beruf, doch kurz vor ihrer nächsten Lesung bekommt sie plötzlich Beschwerden von allerlei Märchenfiguren, sie würde Lügen verbreiten und solle ihren Beruf an den Nagel hängen. Millicent ignoriert aber alles, vorerst... (Mein Beitrag zum 11. Puzzlewettbewerb)
von Romilly
GeschichteHumor, Familie / P12
31.08.2012
31.08.2012
1
4645
1
4
Samantha ist ein babysittender Dschinn und steht vor einem Problem: Ihr Schützling, die kleine Johanna, will kein Mädchen mehr sein und wünscht sich von Samantha, in einen Jungen verwandelt zu werden. Was tun? Mithilfe von Julia Caesar, Kleopatrus und Philippa Lahm findet Samantha eine Lösung ... (Runde 11)
KurzgeschichteAbenteuer, Freundschaft / P12
31.08.2012
31.08.2012
1
6054
 
1
Beitrag zu Puzzlerunde Nummer 11: Aj Renzino hat sich in den Kopf gesetzt, den Stufenpreis der Untersekunda für das orginellste Vortragsthema im Bereich "Kunst und Natur zur 200-Jahrfeier unseres geliebten, neuen Heimatplaneten Raha"  zu gewinnen. Aus diesem Grund machen sie, ihr Zwilling Ini und ihre beste Freundin Otoowe sich auf die Suche nach einem Mythos: den schwebenden Bäumen des Präsidentin-Caunlu-Nationalparks, die ihre Oma vor siebzig Jahren gesehen haben will, an die ansonsten aber niemand glaubt; erst recht nicht Parkranger Hanna McCracken. Durch einen dummen Zufall sitzen die drei Freunde länger im Park fest als ihnen lieb ist und haben darüber hinaus keine Ahnung, wo sie sich befinden, denn der Park ist 30.000 Quadratkilometer groß...