Geschichten 1 bis 20 (von 78 insgesamt):
von ayola
GeschichteAllgemein / P16
25.09.2012
27.11.2012
 
 
4
4207
   
 
5
Je höher die Ebene, desto seriöser und ruhmreicher, desto inszenierter werden die Kämpfe. Die Regeln sind einfach: Wer gewinnt, steigt auf. Der Verlierer steigt ab. Wer stirbt, hat Pech gehabt. Minor Fall - Der Schwächere fällt. So steht es über der Tür jeder Verwaltung.
KurzgeschichteHumor, Mystery / P12
20.08.2009
20.08.2009
 
 
3
5135
   
 
9
Sir Frederik hasst die Menschen, sieht sich aber dennoch gezwungen, eine Weinprobe zu veranstalten, um sich mit ihnen gut zu stellen und nicht unnötig Aufmerksamkeit zu erregen, weil er sich zu sehr zurückzieht. Allerdings hätte er nicht damit gerechnet, dass Cecilia ein neues Parfum verwendet und seine wie seinen Aufapfel gehütete Flasche leert. Die Ereignisse nehmen ihren Lauf... Und schließlich findet sich Sir Frederik im Gerichtssaal wieder, den seltsamen Dr. Ultramarin an seiner Seite... Offizieller Teilnehmer an der 3. Runde der Puzzlegeschichten!
von Lexila
GeschichteAllgemein / P16
21.12.2009
12.01.2010
 
 
3
8484
   
 
19
Als Mitglied der berühmten Diebesbande der Vogelfreien hat man's nicht leicht. Und schon gar nicht, wenn man einen Schüler bekommt, der obendrein noch ein Mädchen ist...
von JulyAnn
GeschichteDrama, Mystery / P16
28.12.2009
17.02.2010
 
 
3
9391
   
 
8
[eine Puzzlegeschichte] Viele Jahre sind vergangen seit dem Kampf auf dem Dach des roten Hauses, der sich fest in Scars' Gedächtnis eingebrannt hat. Inzwischen gehört er zur älteren Generation und zu den höchsten Fünf des Ordens - nach dem Chef. Alles läuft wieder seinen geregelten Gang, die Jäger beginnen die Überhand zu übernehmen. Eines Tages erkennt Scars jedoch in den Worten eines besonders gefährlichen Schattens die Gefahr, die sich in den Tiefen des Ordens der Schattenjäger eingenistet hat... [ein Sequel zu "Scars"]
von Romilly
GeschichteAllgemein / P12
24.07.2010
24.07.2010
 
 
3
8118
   
 
5
Micheline Sarraute – Geisterflüsterer, Kellnerin und Sprössling einer Magierfamilie – ist in die Wohnung eines ganz normalen, nicht-magischen Hauses gezogen um der verrückten Welt, aus der sie stammt, den Rücken zukehren zu können. Doch als sie im Waschkeller auf einen verwirrten und schüchternen Geist trifft, ist Michelines Normalität im Eimer und sie beschließt, mehr über ihn herauszufinden … allein schon, damit sie in Ruhe Wäsche waschen kann.
von Altais
KurzgeschichteAngst, Horror / P16
27.10.2011
15.12.2011
 
 
3
11280
1  
 
9
Diese dürren, langen Finger kamen wieder in ihr Blickfeld, als die Kreatur nach ihren Unterarmen griff und sie festhielt. Kleine, blaue Augen starrten sie fest an, Lydia konnte sich nicht entziehen. Es war wie bei einem Autounfall: Man wollte es nicht sehen und konnte trotzdem den Blick nicht abwenden.
von ayola
GeschichteFantasy, Horror / P16
16.12.2012
14.03.2013
 
 
3
3004
   
 
4
Es ist nach Mitternacht, ich sitze auf dem Boden und an der Wand. Ich habe das Fenster genau im Blick und ich sitze hinter der Tür. Ich habe Angst. Ich versuche aufzuschreiben, was passiert ist und was passieren wird- damit du es lesen kannst.
GeschichteAbenteuer, Familie / P12
31.12.2012
05.01.2013
 
 
2
9725
   
 
4
Oktober 1937. Bislang haben die burschikose Wilma und der einfache Gregor von kleineren Diebereien gelebt, aber damit ist jetzt Schluss - heute Nacht drehen sie das ganz große Ding: einen Einbruch in das Herrenhaus der Familie Fünfstück. Dort befindet sich die "Helouise", die Skulptur einer Charlestontänzerin. Doch nicht nur die beiden haben es darauf abgesehen. Herr Friedrich Gottlieb Klopstock von der Sonderkommission zur Abwicklung von entarteter Kunst, angestiftet vom verstoßenen Sohn Alois Fünfstück, sucht sich eben jene Nacht aus, um die Figur zu beschlagnahmen - und die drei Parteien laufen sich in die Arme...
GeschichteFamilie, Freundschaft / P12
03.10.2014
03.10.2014
 
 
2
4938
   
 
0
Auszug - Freitag, 1. Oktober 1965/Ich war am Morgen in dem Provinznest angekommen und mich dann sogleich auf dem Weg zur Spezialklinik mit angegliedertem Rehabilitationszentrum gemacht. Der Arzt, hatte zunächst zögerlich – immerhin war ich jung, hübsch und weiblich, wie käme ich denn dazu, auch noch dazu, intelligent zu sein? -dann aber doch ganz passabel Auskunft erteilt über Mutters Gesundheitszustand: nicht so schlimm wie befürchtet, jedoch auch nicht so gut wie erhofft. In Hamburg stapelten sich sicher die Anfragen und Aufträge, mir wird ganz schlecht, wenn ich daran denke. Ein guter Artikel reicht nicht, um als guter Journalist zu gelten. Gottseidank sitze ich morgen Abend wieder im Zug gen Wahlheimat.
von Romilly
KurzgeschichteAllgemein / P12
12.02.2014
12.02.2014
 
 
1
2539
1  
 
4
Die Legende besagt: wer das Fell eines Selkie besitzt, hat Macht über diesen Selkie und kann ihn bei sich behalten. Frau Erichsen kennt alle Legenden. Beeke ist von dieser persönlich betroffen.  (Puzzlegeschichten Runde 14)
von Itsuka
KurzgeschichteFantasy, Schmerz/Trost / P12
31.03.2014
31.03.2014
 
 
1
1118
1  
 
1
{Projekt : Puzzlegeschichten #15} Vanda ist die Königin einer rundum glücklich Welt. Im Gegenzug dazu sollte sie vielleicht auch glücklich sein, aber stattdessen weint und leidet sie schon ihr ganzes Leben lang. Dass Damien, der ebenfalls dem Schicksal dieser Welt verfallen ist, versucht, sie zu trösten, hilft ihr dabei leider wenig.
GeschichteAngst, Schmerz/Trost / P16
03.04.2014
03.04.2014
 
 
1
3460
   
 
0
Puzzlegeschichten, Runde 15. In einer verregneten Stadt, die sich vor kurzem sehr verändert hat, wartet jemand auf den Tod. Oder auf einen Retter. Oder beides.
von Romilly
KurzgeschichteFamilie / P6
02.07.2014
02.07.2014
 
 
1
1925
1  
 
1
Es ist Frühjahr auf dem Land und wir sind gerade in unser neues Haus gezogen. Der alte Vorbesitzer hat seit Jahren weder drinnen noch draußen aufgeräumt und uns eine Menge Krimskrams hinterlassen. Nicht alles davon ist komplett normal - oder auch nur logisch erklärbar. Denn seit wann wachsen in unseren Breitengraden denn bitte Bananenstauden?  (Runde 16)
von Chiron
GeschichteHumor / P12
10.03.2009
10.03.2009
 
 
1
1524
1  
 
19
Eine Puzzlegeschicht über Facheiroa (Danke, Romy-chen für das Wort!), Mathematik und hochintelligente Aliens. Bezüge zur Realität sind natürlich rein zufällig!
von Romilly
GeschichteLiebesgeschichte / P12
29.03.2009
29.03.2009
 
 
1
2314
1  
 
12
(Teilnahme an "Puzzlegeschichten") Lenore liebt den Tanzlehrer Mario. Doch der bemerkt sie nicht. Kein Wunder: Lenore ist verflucht und im Körper eines Raben gefangen .... One-Shot
von Avnas
GeschichteAllgemein / P12
12.04.2009
12.04.2009
 
 
1
2185
   
 
13
Sebastian träumt davon Gold herzustellen... Nunja, er ist auch Alchemist, da ist das kein so ausgefallener Wunsch. Er hat alles bis ins kleinste Detail berechnet und geplant. Wird er es als erster Alchemist schaffen Gold herzustellen oder geschieht etwas, womit keiner gerechnet hatte? *Puzzlegeschichte*
von Casy
GeschichteDrama / P6
12.04.2009
12.04.2009
 
 
1
1293
   
 
9
Eine kurze Kurzgeschichte zu einem Igel und einem Nadelkissen. Meine Puzzlegeschichte.
KurzgeschichteFantasy, Liebesgeschichte / P16
13.04.2009
13.04.2009
 
 
1
2039
   
 
10
Zwei Völker, die um ein kleines Stück Land kämpfen und sich in erbitterten Seeschlachten bekriegen. Eine mutige junge Frau, die sich gegen die Regeln der Gesellschaft stellt und aus Liebe alle Vorsicht über Bord wirft. Doch ist die Liebe wirklich die stärkste Macht, und kann sie zwei uralten Feinden Frieden bringen?
von Rowellan
GeschichteHumor / P6
21.04.2009
21.04.2009
 
 
1
3181
   
 
14
Vom Schicksal vorherbestimmt? Friedensstifer in einem vernichtenden Krieg? Große Kämpfer und tapfere Helden? Vergesst alles, was ihr bisher über die Entstehung der verschiedenen Drachenreiterorden in der Geschichte der Fantasy-Literatur gelesen habt. Hier kommt die nackte, ungeschminkte Wahrheit!                                                                                                                                                               Diese Geschichte ist entstanden im Rahmen der Aktion "Puzzlegeschichten" (http://forum.fanfiktion.de/t/1731/1) im zugehörigen Forum. Meine Aufgabe war es, eine Fantasy-Geschichte zu schreiben, die das Wort "Absurdität" enthielt.
von Chiron
GeschichteAbenteuer / P12
05.05.2009
05.05.2009
 
 
1
2482
   
 
9
Über Siegfried, den Drachen und die Schweizer - die ganze, schonungslose Wahrheit über eine völlig verdrehte Überlieferung.