Kategorie: Fanfiction / Anime & Manga / Prinzessin Mononoke    
(Mononoke Hime // Princess Mononoke)

Geschichten 1 bis 20 (von 26 insgesamt):
von Hobbit91
KurzgeschichteRomanze, Familie / P16
12.11.2018
14.11.2018
3
7816
1
2
Endlich herrscht Frieden zwischen den Menschen und den Bewohnern des Waldes. Ashitaka, der vorhat in der neu erbauten Stadt zu leben, hält das Versprechen, das er San gegeben hat und besucht sie so oft er kann. Allmählich wird sich San ihrer Gefühle für den jungen Mann bewusst. Beide kommen sich näher und San sammelt völlig neue Erfahrungen. Schon bald wird sich ihr Leben verändern. Sie wird eine neue Aufgabe bekommen und zwar eine überaus wichtige...
GeschichteAbenteuer, Romanze / P12
13.12.2016
09.02.2017
3
1300
 
2
Akira das ist der name des jungen mannes der sich auf den weg gemacht hat um denn Gott des Waldes zu treffen. Sein Leben gezeichnet durch verachtung und Hass der Menschen. Wird San hinter seine Maske sehen können? Oder sieht auch sie nur dass was die Menschen sehen. (Oc/San )
GeschichteDrama / P16
30.11.2016
30.11.2016
1
129
 
0
Zu einer Zeit, als noch Götter die Erde bewohnen, tobt eine gewaltige Schlacht zwischen der sich immer weiter ausbreitenden Zivilisation der Menschheit und den Göttern des Waldes. Es ist ein Kampf, der die Gewalten der Natur aus dem Gleichgewicht bringt...
OneshotFantasy, Tragödie / P12
27.11.2016
27.11.2016
1
474
2
3
Eine vergangene Zeit vor den Menschen, ein Kampf gegen die Menschen, verlorene Freunde und falsche Ansichten. Moro schwelgt vor ihrem Tod in Gedanken...
von Hobbit91
OneshotRomanze / P12
17.06.2016
17.06.2016
1
843
3
4
Der schwerverletzte Ashitaka liegt in der Wolfshöhle und San kümmert sich um ihn. Dabei stellt sich die Wolfsprinzessin die Frage, warum sie sich so um ihn sorgt. Was empfindet sie überhaupt für den jungen Mann?
von Hobbit91
GeschichteAllgemein / P16
17.04.2016
17.04.2016
1
3123
4
4
Hier kommt nun einer von Sans Wolfs-Brüdern mal zu Wort und erzählt uns, wie er und seine Mutter das Mädchen damals gefunden haben.
GeschichteAllgemein / P16
22.08.2015
11.10.2015
2
1245
 
1
Frech, Stur, eigensinnig und Dickköpfig so trifft es auf die 16 Jährige Cho Kirino  zu. Jedoch kann sie auch sehr Freundlich sein wenn sie mal nicht gerade genervt ist von irgendwas. Aber das 16 Jährige Mädchen weiß ja noch nicht was so alles auf sie zu kommt so begleitet doch das süße Mädchen das so manchen Abenteuer erwartet und nicht immer einen kühlen Kopf bewahrt. Natürlich müssen auch San und ihre Wölfe mit Leiden. Ob sie das große Geheimnis aufdecken kann was sich in ihrer Vergangenheit verbirgt? Nun viel spaß beim Lesen.
von chiccca
KurzgeschichteRomanze, Fantasy / P6
11.10.2015
11.10.2015
1
238
 
2
Wieso gibt es kein Happy End für Aschitaka und San (Sataka) ? Bei mir schon!
GeschichteFantasy / P12
06.10.2012
21.08.2015
21
20265
1
30
In der Geschichte geht es um ein Mädchen namens Moriko das in die Eisenhütte zieht, weil es in ihrer Heimat zu wenig Wald gibt und sie Wälder liebt. In der Eisenhütte trifft sie auf San die, die Bewohner der Eisenhütte vor einem Angriff der Samurai warnt. Herrin Eboshi will nicht, das dem Neuankömmling, etwas passiert und fragt San ob Moriko während des Krieges mit im Wald leben kann. San stimmte nur ungern zu. -Ob es euch gefällt oder nicht es wird eine Girl x Girl Story- ;)
von Thainwyn
DrabbleAllgemein / P12
01.12.2014
01.12.2014
1
804
 
1
Als ein Mönch zu der Herrin Eboshi in die Eisenstadt kommt und ihr einen Handel anbietet, weiß sie, dass dieser Mann kein einfacher Mönch sein kann. Er verfolgt eigene Ziele - und sie versucht, diesen bei einem Schluck Sake auf die Schliche zu kommen. [Beitrag zum Film-Drabble-Wichteln]
von Lilia
GeschichteDrama / P12
19.03.2009
30.10.2014
9
14416
 
16
[So bitter es klingen mochte, das Leben ginge auch ohne ihn weiter. Der Wald befand sich bereits im Wandel. Es würde nie mehr so sein wie früher.Mutig schluckte er seine Bedenken und sprach erneut: „Bitte hört mich an! Diesem Wald und deren Bewohner ist furchtbares widerfahren. Deren Götter sind tot. Ihr habt nichts zu befürchten und keinen Grund Waffen zu tragen.“]
GeschichteAllgemein / P12
20.11.2013
20.11.2013
1
1511
 
3
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichteDrama / P12
06.07.2012
24.10.2013
27
19797
 
5
Seit einem Jahr ist wieder Frieden zwischen dem Wald des Waldgottes und der Eisenhütte.Bis jetzt dachte das zumindest jeder........hier beginnt die Geschichte eines jungen Mädchens Names Hikari die im Auftrag der Herrin Eboshi das Wolfsrudel hintergehen soll. Doch als sie auf San und ihre Brüder trifft wird plötzlich alles ganz anders und die Ereignisse über schlagen sich. Doch zu wem wird Hikari letzten endes stehen? Und können sie und San die nahende Bedrohung abwenden?
GeschichteRomanze, Fantasy / P6
09.05.2013
26.06.2013
10
5405
 
11
San und Ashitaka leben als gute Nachbarn.Er, in der Eisenhütte und sie, im Wald bei den Wölfen.Doch entgegen ihrer Gewohnheit besucht sie oft das Dorf.Allerdings nur Nachts,wenn sie keiner sieht.Der Grund ist ihre und Ashitakas gemeinsame Tochter Akaya.Akaya will genau wie ihre Mutter nicht recht in die Welt der Menschen hinein passen.Sie ist lieber im Wald.Als sie eines Tage nach Hause kommt und einen Jungen bei sich hat,der scheinbar halbtot ist,ahnt sie nocht nicht,dass dieser Junge sie und ihr Leben beeinflussen wird.
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12
02.06.2013
16.06.2013
2
1716
 
2
San lernte eine edle Frau kennen und merkte schnell das sie nichts gutes im schilde führte.Und dann begegnete sie eine Jungen namens Ashitaka den sie überhaupt nicht leiden kann,ob die beiden sich anfreunden und ob San heraus finden wird was diese edle Frau im schilde führt um das heraus zu finden müsst ihr es selber lesen.
von Eadan
GeschichteAllgemein / P12
04.10.2012
04.10.2012
1
975
 
8
Sans Gedanken über das Ende; über die Menschen, Ashitaka und ihr eigenes Schicksal. Über zwei Welten, die nicht nebeneiander existieren können und über die Trauer, der sie preisgegeben wurde.
von Nazukagi
GeschichteAbenteuer / P16
23.07.2010
03.09.2012
2
26125
 
2
Vom Genre außerdem noch Romanze und Mystery. Es ist eigentlich nur eine Anlehnung an Prinzessin Mononoke, bzw das ist lediglich die Grundlage. Es geht um ein Mädchen, das von einem Wald, in dem es von Wölfen aufgezogen wurde, in ein Dorf ziehen soll und von nun an viel erleben soll, bis es schließlich zurück zur Heimat kommt und diese Beschützen muss. Ihr ständiger Begleiter ist die Wölfin Sayo. Es ist in 3 Bände unterteilt, die ich als Kapitel hochladen werde. (Erstellt von: Nagisa)
GeschichteRomanze / P16
23.07.2012
23.07.2012
1
1037
3
10
Die Wolfsprinzessin gestand es sich nur ungern ein, aber sie schaute ihm gern beim Schlafen zu. Dann konnte niemand sehen, wie sehr sie es genoss, ihn ansehen zu können
von Faenwen
GeschichteAbenteuer, Familie / P12
17.03.2012
28.06.2012
2
2165
 
9
Dies ist die Geschichte einer Wölfin. Die Geschichte von San. Von den Eltern verlassen, von einer Wölfin aufgezogen, von der Kindheit an zum Kampf trainiert.
von KuroYuki
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16 Slash
04.12.2011
10.12.2011
6
2315
 
2
Das verborgene und in der bekannten Geschichte ungenannte Mädchen Yuki, die auch zu der ganzen Erzählung der Wölfe dazugehörte, erzählt die Geschichte des Krieges der alten Götter und der Menschen teilweise aus ihrer Sicht. Natürlich wird auch ihre ganze Familie in die Erzähler Rolle hineingebracht, doch sie ist diejenige aus dessen Sicht der Leser am meisten erfahren wird.