Geschichten 1 bis 20 (von 2369 insgesamt):
von Malus
GeschichteParodie / P12
06.12.2018
06.12.2018
1
78
 
0
Eine kleine spontane Idee von mir das bekannteste christliche Gebet " Vater Unser" ein wenig "interessanter" zu machen. Ich hab es nach nihilistischer Art umgeschrieben.
GedichtPoesie / P6
21.10.2018
03.12.2018
7
2001
 
0
Willkommen zu meinem kleinen Posiealbum. Flüsse wissen, dass es keine Eile gibt, wir werden eines Tages "Dort" sein.
GeschichteAllgemein / P6
25.11.2018
01.12.2018
7
746
1
7
Heute morgen habe ich mich dazu entschlossen, täglich ein kleines Kapitel mit kreativen Gedanken zu veröffentlichen. Einmal, um vielleicht ein paar Leute zu inspirieren und um selber Positivität in mein Leben zu locken.
GeschichteAllgemein / P12
30.11.2018
30.11.2018
1
197
 
0
Was wir sind, bestimmt niemand. Außer uns vielleicht. Aber nur vielleicht.
KurzgeschichtePoesie / P12
29.11.2018
29.11.2018
1
528
 
1
Ein kleiner philosophischer Gedankenanstoß, für all jene, die das Glück suchen ...
GedichtAngst, Schmerz/Trost / P12
29.11.2018
29.11.2018
1
201
1
2
Du bist voll unerträglich, ey.
GedichtPoesie / P6
28.11.2018
28.11.2018
1
175
1
1
Wasser ist Leben, Wasser ist Liebe.
GedichtAllgemein / P12
26.01.2018
25.11.2018
6
296
2
1
Kreuz und quer Lesen- habt Spaß.
von Hassels
GedichtPoesie / P12
25.11.2018
25.11.2018
1
97
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichtePoesie / P6
18.11.2018
18.11.2018
1
177
 
0
In diesem Gedicht dreht es sich um den alljährlichen Weihnachtswahnsinn,
GedichtPoesie / P12
12.11.2018
12.11.2018
1
932
 
0
Von eines Mädchens Einsamkeit, ihrer Kindheit, und des hohen Herren Leid. Doch hat es ein Happy End, und wenn es dir gefällt: Bitte send.
GedichtPoesie / P12
12.11.2018
12.11.2018
1
277
 
0
Hast du schon mal darüber nachgedacht, was wäre wenn alle falsch lägen? Jede Theorie, jede Vorhersage? Ja? Denkst du, du hast dir das wirklich vorgestellt? (Englischer Text)
GeschichteAllgemein / P12
11.11.2018
11.11.2018
1
281
2
0
Man kann nicht tiefer als in Gottes Hand fallen. In diesem Gedicht geht es darum, dass wir Menschen Fehler machen allerdings mit Gottes Gnade belohnt werden und er der Kompass im Labyrinth des Lebens ist.
GeschichteAllgemein / P12
11.11.2018
11.11.2018
1
955
 
0
Ich hab mal ein wenig Metapher den Baum genommen, bestimmt kennt ihr das. Der Baum des Lebens? Das waren mal meine Gedanken dazu, allerdings gehen meine Gedanken vom Hauptpunkt eigentlich auf Physische Krankheiten, doch ich denke man kann es überall anwenden.
GedichtPoesie / P6
11.11.2018
11.11.2018
1
72
 
0
Relativität der Zeit.
GedichtPoesie / P6
11.11.2018
11.11.2018
1
441
1
1
Das Thema Tod aus einem anderen Blickwinkel. Ein Appell daran sein Leben zu genießen und nicht den Mut zu verlieren.
GedichtPoesie / P6
09.11.2018
09.11.2018
1
139
 
1
Sans Souci bedeutet ohne Sorgen. Ist es möglich völlig ohne Sorge zu sein? ..... READ MORE
GedichtPoesie / P6
07.11.2018
07.11.2018
1
195
 
1
Ich sehe... Ich höre... Ich fühle...
GedichtPoesie / P16
05.11.2018
05.11.2018
1
357
1
1
Egoismus wird immer als etwas Negatives interpretiert, doch ist er es wirklich?
GedichtAllgemein / P6
03.11.2018
03.11.2018
1
99
1
0
Warum wir uns lieber im Strome der Masse verstecken