Geschichten 1 bis 20 (von 1462 insgesamt):
von Wingdings
KurzgeschichteAllgemein / P12 / Gen
23.08.2021
23.08.2021
 
 
1
187
2  
 
0
Wenn man darüber nachdenkt, haben Regenbögen etwas Philosophisches an sich.
von Nitymoon
KurzgeschichteDrama, Schmerz/Trost / P12 / Gen
21.08.2021
21.08.2021
 
 
1
699
1  
 
0
Die Begegnung vom Geist und Seele ist ein Weg, den jeder Mensch durchleben muss. Manchmal geschieht es durch Schicksal oder Zwang, Manchmal durch Zufall und Liebe und manchmal nie.
von Poem Doem
OneshotAllgemein / P12 / Gen
14.08.2021
14.08.2021
 
 
1
673
   
 
0
Kennt ihr das? Ihr informiert euch, aber dann zu viel und vergesst genau dadurch vieles wieder? Dann lest doch mal kurz in meinen Gedankenausguss rein.
OneshotPoesie / P12 / Gen
22.07.2021
22.07.2021
 
 
1
762
1  
 
1
Habt ihr euch schon mal gefragt, was der Begriff Läuterung bedeutet?
OneshotAllgemein / P6 / Gen
11.07.2021
11.07.2021
 
 
1
267
2  
 
2
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
von Tony1769
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
29.08.2018
30.06.2021
 
 
7
6.587
5  
 
11
Ich denke gern und rede viel. Manche Gedanken erarbeitet man jedoch im Geschriebenen besser oder hält sie gerne fest. Dies ist eine Sammlung solcher Gedanken, ein wenig Philosophie – die meinige: Philotony             [PS: Die Fehler des Titels sind mir bewusst. Wer ihn doof findet, darf gerne einen neuen Vorschlagen.]
von Die Linda
SammlungAllgemein / P12 / Gen
30.08.2020
24.06.2021
 
 
6
3.241
2  
 
10
Nur mein Gedankenrausch.....und er kreiselt, kreiselt und kreiselt. Das, was mich zum Stehen bringt. Oder vielleicht laufe ich doch? Immer wenn mein Kopf fährt, wird hier ein Eintrag geboren. Über das Leben, den Mensch, das Verstehen und das Sehen von allem. Frei geschrieben, ohne Faden.
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
02.06.2021
02.06.2021
 
 
1
1.515
4  
 
3
Einige Gedanken über die Schönheit in der Natur und in der Kunst.
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
29.05.2021
29.05.2021
 
 
3
4.570
7  
 
6
Der Versuch, meine (philosophische) Weltsicht in äußerst knapper Form zusammenzufassen: in drei Kapiteln wird der Weg von der Welterkenntnis über den Weltekel hin zur Weltflucht geschildert. Ein eher amateurphilosophischer Text ohne wirklich originelle Gedanken.
CrossoverAllgemein / P12 / Gen
25.05.2021
25.05.2021
 
 
1
1.382
2  
 
3
Über Männlichkeit, Klischees und Toxizität. (Überarbeitete Version von „Harte Kerle“)
OneshotSchmerz/Trost / P6 / Gen
17.05.2021
17.05.2021
 
 
1
538
   
 
0
Es gibt Momente, in denen mich der Schmerz unserer Gesellschaft einfach überrennt und ich frage mich, wie wir Menschen so viel Schmerz verteilen können ohne daran zu brechen. Dieses Gefühl habe ich versucht in diesem Kurztext zu greifen und darzustellen.
SammlungAllgemein / P6 / Gen
05.05.2021
05.05.2021
 
 
1
295
9  
 
5
Sieben Aphorismen über die Wahrheit
OneshotPoesie / P12 / Gen
27.04.2021
29.04.2021
 
 
2
2.650
   
 
0
Wörter haben eine Seele und vermögen mehr als nur Gefühle auszudrücken. Sie leiten deinen Geist, füllen ihn mit Gedanken. Gedanken die zu Papier gebracht werden müssen. Egal ob sie dunkel und voller Schatten sind oder gefüllt mit gleisendem Licht, sie malen ein Bild, dass gezeichnet werden kann, durch Buchstaben...
von blanck
OneshotAllgemein / P16 / Gen
14.03.2021
14.03.2021
 
 
1
180
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
GeschichtePoesie / P6 / Gen
09.03.2021
09.03.2021
 
 
1
542
   
 
4
Warum leben wir?
GedichtPoesie / P16 / Gen
10.02.2021
10.02.2021
 
 
1
72
   
 
0
(Der Autor hat keine Kurzbeschreibung zu dieser Geschichte verfasst.)
SammlungAllgemein / P18 / MaleSlash
03.02.2021
03.02.2021
 
 
2
249
1  
 
5
Ich habe mir meine Gedanken zum Leben und damit alle möglichen verbunden Gefühle und Themen gemacht und diese kleinen Texte beziehungsweise auch manche Kurzgeschichten kamen dabei heraus
SammlungAllgemein / P6 / Gen
02.01.2021
17.01.2021
 
 
3
1.120
3  
 
0
[All die komischen Gedanken, die sich in meinem Kopf verbreitet haben oder noch schlüpfen werden. Philosophisch ist normalerweise nicht mein Ding, aber so langsam sind da Sachen, die muss man einfach irgendwann Mal aufschreiben. Zum lesen, grübeln, nicht verstehen, mitdenken, philosophieren, rätseln und was auch immer...] - Was wäre, wenn wir Menschen die ersten "Aliens" des Universums sind? Was wäre, wenn jede kleinste Entscheidung eine parallele Zeitlinie entstehen lässt? Was wäre, wenn wir Wesen der 4. Dimension sind, uns aber nicht in dieser bewegen können? Tja, was wäre wenn?
KurzgeschichteSchmerz/Trost / P16 / Gen
31.12.2020
31.12.2020
 
 
1
1.240
1  
 
1
Es ist ein kleiner Ausflug in die Gedankenwelt eines Teenagers. Eines gebrochenen Teenagers. Es geht um den Sinn des Lebens, um psychische, so wie physische Gewalt und letztendlich um Selbstmord. Daher: TRIGERWARNUNG: Wenn du einen starken persönlichen und oder emotionalen Bezug zu Selbstmord, Selbstmordgedanken oder Handlungen, die einen in den Suizid treiben können (wie Mobbing und Selbstverletzendes Verhalten) hast ist dieser Text nichts für dich. Solltest du selbst unter solchen oder ähnlichen Problemen leiden such dir bitte Hilfe, mögliche Anlaufstellen sind in meinem Vorwort aufgeführt.
von Musjun
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
26.11.2020
26.11.2020
 
 
1
473
1  
 
0
Eine Abrechnung Mit den New-Age-Anime.